Edit concept Question Editor Create issue ticket

Affektkrampf

Wutkrampfrespiratorischer Affektkrampf


Symptome

  • […] sind typische und häufige Symptome im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren.[eref.thieme.de]
  • Die dramatischen Symptome verschwinden meist nach Erschöpfung oder einer tiefen Einatmung. Bislang konnten keine gesicherten organischen oder psychischen Ursachen für die Affektkrämpfe beim Kind ermittelt werden.[de.wikipedia.org]
  • Einige Studien haben die Wirksamkeit der Eisentherapie gezeigt: Obwohl die Affektkrämpfe können in Abwesenheit von Anämie auftreten, hat in der Tat, dass Eisenmangel die Symptome verstärkt festgestellt worden.[destobesser.com]
Gefühlsausbrüche
  • Wichtig zu wissen ist: Treten die Anfälle auf ohne dass es davor die typischen Gefühlsausbrüche als Auslöser gibt, sollten Sie mit Ihrem Kind einen Arzt aufsuchen und ein EEG machen lassen, um eine Epilepsie auszuschließen.[mittenimlebenblog.wordpress.com]
Zahnarzt
  • […] gesichertes Fachwissen aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin • Themenschwerpunkt und CME-Fortbildung – praxisnah und in jedem Heft • Konsensuspapiere und Handlungsempfehlungen: Wegweiser für gutes medizinisches Handeln e.Dent - Das Online-Abo für Zahnärzte[springermedizin.de]
Ersticken
  • Was mir geholfen hat: das Wissen, dass es harmlos ist und die Kinder auf jeden Fall immer wieder Luft holen werden und nicht ersticken. Gemacht habe ich nicht viel.[community.rabeneltern.org]
  • Bakterium Haemophilus influenzae Typ b, häufig Bestandteil der 6fach-Impfungen) und Diphtherie geimpft ist, denn wenn nicht, könnte euer Kind nicht an Pseudo-Krupp, sondern an einer gefährlichen Kehldeckelentzündung (Epiglottitis), welche sehr schnell zum Ersticken[gewuenschtestes-wunschkind.de]

Diagnostik

  • Charakteristisch ist jedoch ein Sistieren des "Krampfanfalls" nach Normalisierung der Atmung. 3 Diagnostik Wegweisend für die richtige Einordnung ist die sorgfältige und gezielte Anamnese.[flexikon.doccheck.com]
  • Homöopathie bei Epilepsie Der homöopathischen Behandlung geht eine neurologische Diagnostik und ausführliche Fallaufnahme voraus.[die-kinderhomoeopathie.de]
  • Von daher möchte ich mich jetzt auch nicht weiter abspeisen lassen und Diagnostik machen lassen. Wenn sich dann rausstellt alles ist harmlos ist es ja umso besser.[rund-ums-baby.de]

Therapie

  • Bei unausräumbarem Zweifel sollte eine EEG -Untersuchung veranlasst werden. 4 Therapie Eine Anfallstherapie oder gar Dauermedikation sind nicht sinnvoll.[flexikon.doccheck.com]
  • Zur medikamentösen Therapie können Eisentropfen verabreicht werden.[pharmawiki.ch]

Prognose

  • […] das Störungsbild einschließlich auslösender Faktoren, seiner Gutartigkeit und seiner günstigen Prognose (inkl. des Rezidivrisikos)[eref.thieme.de]
  • Prognose Die Prognose ist ausgezeichnet. Mit zunehmendem Alter verschwinden die Anfälle. Bei der überwiegenden Mehrheit der Kinder treten nach dem siebten Lebensjahr keine Affektkrämpfe mehr auf.[deximed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!