Edit concept Question Editor Create issue ticket

Akute Alkoholintoxikation

Alkoholvergiftung Alkoholintoxikation

Eine akute Alkoholintoxikation bezeichnet die Entwicklung schwerwiegender und möglicherweise lebensbedrohlicher Komplikationen nach exzessivem Alkoholkonsum. Symptome wie Verhaltensveränderungen, hochgradige Hypothermie, Emesis, Bewusstseinsstörungen, Koma und möglicherweise Ateminsuffizienz können auftreten. Eine genaue klinische Untersuchung in Kombination mit zielgerichteten Laboruntersuchungen sind bei der Diagnosefindung essentiell um den Schweregrad der Alkoholvergiftung festlegen zu können.


Symptome

Alkohol bzw. Ethanol wird besonders in der westlichen Welt [1] sehr häufig exzessiv konsumiert. Eine akute Alkoholintoxikation hat zahlreiche ernstzunehmende Nebenwirkungen für den menschlichen Körper. Die Ausprägung hängt vom Vergiftungsgrad ab. Ein Alkoholexzess liegt vor, wenn innerhalb kurzer Zeit vier (Frauen) bzw. fünf (Männer) alkoholische Getränke konsumiert werden. Die Folgen eines solchen Konsumverhaltens sind oft Unfälle, die notfallmedizinische Betreuung erfordern [1] [2] [3] [4]. Obwohl Alkoholvergiftungen vorwiegend bei Männern diagnostiziert werden, benötigen Frauen für die Manifestation erster Vergiftungssymptome eine geringere Alkoholmenge [5]. Das Spektrum möglicher Vergiftungshinweise ist reichhaltig [1] [2] [3] [4]. Man beobachtet bei geringgradiger Alkoholvergiftung häufig Verhaltensänderungen wie Euphorie aber auch Aggressivität sowie eine undeutliche Aussprache [1] [6], was in etwa einer Ethanolkonzentration von 150-250 mg/ml im Blut entspricht. In weiterer Folge treten Gangstörungen, kognitive Dysfunktionen (Gedächtnisprobleme), Übelkeit, Emesis, Diplopie, Mydriasis und Hypothermie auf. Symptome einer hochgradigen Alkoholvergiftung sind Bewusstseinsstörungen, Stupor, Koma. Auch ein Exitus infolge einer Respirationsinsuffizienz ist möglich [1] [2] [6] [7] [8]. Die lebensbedrohlichen Auswirkungen und Komplikationen einer akuten Alkoholintoxikation - u.a. Laktatazidose, Hypokaliämie, Hypoglykämie, Thromboembolien und Herzrhythmusstörungen [1] [2] - erwachsen durch eine markant erhöhte Ethanolkonzentration im Blut von mehr als 350 mg / 100 ml [2].

Euphorie
  • Euphorie kann in depressive Verstimmung umschlagen, zunehmende Schwerbesinnlichkeit, Übergang in Narkose[eref.thieme.de]
  • Man beobachtet bei geringgradiger Alkoholvergiftung häufig Verhaltensänderungen wie Euphorie aber auch Aggressivität sowie eine undeutliche Aussprache, was in etwa einer Ethanolkonzentration von 150-250 mg/ml im Blut entspricht.[symptoma.de]
Optische Halluzinationen
  • Es dauert drei bis sieben Tage und spielt sich auf einem Kontinuum ab, welches von leichter bis schwerer vegetativer Entzugssymptomatik über Prädelir bis zum Vollbild des Delirium tremens mit psychomotorischer Unruhe, Desorientiertheit und optischen Halluzinationen[suchttagesklinik.de]
Tachykardie
  • Elektrolytstörungen, Hypoglykämie, respiratorische Insuffizienz, Aspiration, Rhabdomyolyse, Störungen der Temperaturregulation und kardiovaskuläre Symptomatik wie Tachykardie und Hypotonie können akut lebensbedrohlich sein [ 14].[eref.thieme.de]
  • Enthemmung, reduzierte intellektuelle Fähigkeiten (Gedächtnis, Reaktionsvermögen, Aufmerksamkeit, Urteilskraft), Eu-/Dysphorie, Gereiztheit, Depression und Suizidgefahr vegetative Symptome: Gesichtsrötung, Tränenfluss, Hyperhidrosis, Übelkeit, Erbrechen und Tachykardie[med2click.de]
  • - GeSRU Steps Urothelkarzinom Urozystitis Uterus Uterusmyom Uterusruptur Vagina und Vulva Varikosis und chronisch-venöse Insuffizienz Vaskuläre Demenz Vaskulitiden Vegetatives Nervensystem Venöse Blutentnahme Ventrikuläre Extrasystolen Ventrikuläre Tachykardie[amboss.miamed.de]
  • Urindiagnostik Urolithiasis Urothelkarzinom Urozystitis Uterus Uterusmyom Uterusruptur Vagina und Vulva Varikosis und chronisch-venöse Insuffizienz Vaskuläre Demenz Vaskulitiden Vegetatives Nervensystem Venöse Blutentnahme Ventrikuläre Extrasystolen Ventrikuläre Tachykardie[amboss.com]
Hypotonie
  • Elektrolytstörungen, Hypoglykämie, respiratorische Insuffizienz, Aspiration, Rhabdomyolyse, Störungen der Temperaturregulation und kardiovaskuläre Symptomatik wie Tachykardie und Hypotonie können akut lebensbedrohlich sein [ 14].[eref.thieme.de]
Ataxie
  • Lektion) Vorderseite akute Alkoholintoxikation (Promille) Rückseite 0,5 bis 1,5 ‰: Leichter Alkoholrausch 1,5 bis 2,5 ‰: Mittelschwerer Alkoholrausch 2,5 bis 3,5 ‰: Schwerer Alkoholrausch (Bewusstseinsstörung, Desorientiertheit, schwere Erregungszustände, Ataxie[karteikarte.com]
  • […] neurologische Untersuchung : evtl. alkoholbedingte neurologische Schäden: vermindertes Vibrationsempfinden, Ataxie, Sensibilitätstörungen psychiatrische Exploration/Evaluation : sofern möglich Labor: Blutalkoholspiegel, evtl.[med2click.de]
  • Item #358: Wernicke-Enzephalopathie (1 elements) ( top ) Wernicke-Enzephalopathie - Symptome Answer: klassische Trias: - Bewusstseinstrübung - Koordinationsstörung (Ataxie): Rumpf-, Gang-, Standataxie - Augenmuskelstörungen: Augenmuskellähmung mit horizontalem[pruefungstrainer-psychotherapie.de]
  • Bereich von Mundhöhle,Kehlkopf und Rachen Erhöhtes Risiko für Leberkrebs und Darmkrebs Wernicke-Enzephalopathie Bei dieser Vitamin-B1-Mangelerkrankung des Zentralnervensystems kommt es zu Bewusstseinstrübung/Verwirrtheit, Augenbewegungsstörungen und Ataxie[netdoktor.at]
Gangstörung
  • In weiterer Folge treten Gangstörungen, kognitive Dysfunktionen (Gedächtnisprobleme), Übelkeit, Emesis, Diplopie, Mydriasis und Hypothermie auf. Symptome einer hochgradigen Alkoholvergiftung sind Bewusstseinsstörungen, Stupor, Koma.[symptoma.de]
  • Hypoglykämie (Unterzucker) Resorptionsstörungen (Aufnahmestörungen), die etwa einen Mangel an Vitaminen (v.a. der Vitamin-B-Gruppe) verursachen Epileptische Anfälle durch erhöhte Krampfbereitschaft Muskelschädigungen, die zu Lähmungserscheinungen und Gangstörungen[netdoktor.at]
  • Es kann auch zu Konzentrationsstörungen und zu Gangstörungen kommen. Bei einer großen Menge an Alkohol verliert der Patient oft sein Bewusstsein und fällt zu Boden. Dabei kann sich der Patient verschiedene Verletzungen zuziehen.[gesundpedia.de]
Amnesie
  • Es besteht Desorientiertheit, die Stimmung ist durch Angst und Gereiztheit charakterisiert, für den gesamten Zustand soll eine Amnesie bestehen. Die Folgeerscheinungen eines Rausches sind als „Kater“ bekannt.[eref.thieme.de]
  • Stadien unterschieden: Stadium I: Exzitation (0,2 ‰ - 2,0 ‰) Enthemmung Verminderung von Reaktionszeit, Schmerzwahrnehmung und Gleichgewicht Stadium II: Hypnose (2,0 ‰ - 2,5 ‰) Störungen der Sprachproduktion, des Sehens sowie der Koordination Miosis Amnesie[flexikon.doccheck.com]
  • Aggressivität Sprach- und Artikulationsstörungen Koordinationsstörungen Sehstörungen Schlaffheit (Muskeln) verengte Pupillen Amnesie Erbrechen Narkose (Blutalkoholkonzentration zwischen 2,5 und 4,0 Promille): Bewusstlosigkeit Schockzustand erweiterte[de.wikipedia.org]
  • Er beginnt ab einer Blutalkoholkonzentration zwischen 2 und 2,5 Promille und weist meist eines oder mehrere der nachstehenden Symptome auf: Amnesie Koordinations-, Seh- und Sprachstörungen Muskelschlaffheit und Lähmungen provokatives bis aggressives Verhalten[gesundheits-fakten.de]
  • Ticstörungen Tiefgreifende Entwicklungsstörungen Tinnitus Topische Antimykotika Torticollis Totenflecken Totenstarre Toxische Schocksyndrome Toxoplasmose Transfusion von Erythrozytenkonzentraten - Klinische Anwendung Transfusionen Transiente globale Amnesie[amboss.miamed.de]
Stupor
  • Hinzu kommen verwaschene Sprache, ataktischer Gang, Diplopie, Nausea, Schwindel, Tachykardie, plötzliche Wutausbrüche, asoziales Verhalten und mit steigendem Blutalkoholgehalt Schläfrigkeit, Stupor, Koma und Atemlähmung.[eref.thieme.de]
  • […] pathologischen Rausch". 2.1 Einfacher Rausch Verhaltensstörungen Kontrollverlust Enthemmung Neurologische Störungen Koordinationsstörungen Atrikulationsstörungen Gedächtnislücken ('"Filmriss", "blackout") Ausfall der Schutzreflexe Bewusstseinsstörungen Somnolenz Stupor[flexikon.doccheck.com]
  • Symptome einer hochgradigen Alkoholvergiftung sind Bewusstseinsstörungen, Stupor, Koma. Auch ein Exitus infolge einer Respirationsinsuffizienz ist möglich.[symptoma.de]
  • Psychomotorische Störungen, wie Erregung oder Stupor, sowie ein abnormer Affekt, der von intensiver Angst bis zur Ekstase reicht, treten auf.[nervenarzt-heidelberg.de]
Verwirrtheit
  • Reaktionszeit, Steigerung der Risikobereitschaft Ab 0,8 Promille beginnende Zeichen der Trunkenheit, Beeinträchtigung der Wahrnehmung, stark verlängerte Reaktionszeit, beginnender Verlust der Bewegungskoordination Ab 1 Promille beginnender Rauschzustand, Verwirrtheit[netdoktor.at]
  • Am besten wäre es, einen Arzt bereits dann aufzusuchen, wenn die ersten Symptome wie Drehschwindel, Übelkeit mit und ohne Erbrechen und Verwirrtheit auftreten.[medlexi.de]
  • Kreislaufversagen bis hin zum Tod stark erweiterte und reaktionslose Pupillen unregelmäßige Atmung bis hin zum Atemstillstand und Tod Zusätzlich zu den stadienabhängigen Symptomen können bei einer Alkoholvergiftung Symptome wie Schweißattacken, Zittern, Verwirrtheit[gesundheits-fakten.de]
  • Das Sensorium ist meist klar, das Bewußtsein kann jedoch bis zu einem gewissen Grad getrübt sein, wobei jedoch keine ausgeprägte Verwirrtheit auftritt.[nervenarzt-heidelberg.de]
Hypothermie
  • Körpertemperatur messen (Hypothermie!), weitere Auskühlung verhindern, ggf. Wiederaufwärmen[eref.thieme.de]
  • Symptome wie Verhaltensveränderungen, hochgradige Hypothermie, Emesis, Bewusstseinsstörungen, Koma und möglicherweise Ateminsuffizienz können auftreten.[symptoma.de]
  • Koordination Miosis Amnesie Übelkeit, Erbrechen Stadium III: Narkose (2,5 ‰ - 4,0 ‰) Bewusstlosigkeit Aufgehobenes Schmerzempfinden Harn- und Stuhlinkontinenz Mydriasis Schock Stadium IV: Asphyxie ( 4,0 ‰) aufgehobene Pupillenreflexe (Pupillen weit und starr ) Hypothermie[flexikon.doccheck.com]
Sturz
  • Enthemmung, Vigilanzminderung, Hyperventilation, Foetor alcoholicus, Koordinationsstörungen, Artikulationsstörungen, Erinnerungslücken ('Blackouts'), Atemdepression, Erniedrigung der Körperkerntemperatur bei erhöhter Hauttemperatur, Verletzungszeichen (Sturz[eref.thieme.de]
  • […] komplette internistische Untersuchung mit Inspektion des Körpers und Kopfes auf Sturz/Trauma/Unfall![med2click.de]
  • V80-V89 Sonstige Landtransportmittelunfälle V90-V94 Wasserfahrzeugunfälle V95-V97 Luftverkehrs- und Raumfahrtunfälle V98-V99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Transportmittelunfälle W00-X59 Sonstige äußere Ursachen von Unfallverletzungen W00-W19 Stürze[dimdi.de]
  • Dabei kann es auch zu Verletzungen kommen, falls der Betroffene stürzen sollte. Bei schwerwiegenden Vergiftungen kommt es weiterhin zu einem Koma oder zum Tode, wenn ein Kreislaufversagen eintritt.[medlexi.de]
Gleichgewichtsstörung
  • Typische Anzeichen sind Gleichgewichtsstörungen, Übelkeit und Erbrechen und Störungen des Bewusstseins bis zur Bewusstlosigkeit.[netdoktor.de]
  • Sie tritt im Falle einer Alkoholvergiftung meist bei einer Blutalkoholkonzentration zwischen 0,2 und 2 Promille ein und weist folgende Symptome auf: enthemmtes Verhalten Gleichgewichtsstörungen leicht undeutliche Aussprache Redseligkeit reduzierte Schmerzwahrnehmung[gesundheits-fakten.de]
Gesichtsrötung
  • […] gehobene Stimmung, Steigerung von Antrieb und Motorik, (sexuelle) Enthemmung, reduzierte intellektuelle Fähigkeiten (Gedächtnis, Reaktionsvermögen, Aufmerksamkeit, Urteilskraft), Eu-/Dysphorie, Gereiztheit, Depression und Suizidgefahr vegetative Symptome: Gesichtsrötung[med2click.de]
Erbrechen
  • Durch Elektrolytverschiebungen aufgrund von Erbrechen, Durchfall und Stress oder durch bestehende Leberschädigung bzw. Fehlernährung kann es zu relevanten lebensbedrohlichen Komplikationen (z. B. Kammerflimmern) kommen.[eref.thieme.de]
  • […] unterschieden: Stadium I: Exzitation (0,2 ‰ - 2,0 ‰) Enthemmung Verminderung von Reaktionszeit, Schmerzwahrnehmung und Gleichgewicht Stadium II: Hypnose (2,0 ‰ - 2,5 ‰) Störungen der Sprachproduktion, des Sehens sowie der Koordination Miosis Amnesie Übelkeit, Erbrechen[flexikon.doccheck.com]
  • Wegen der Neurotoxizität des Ethanols kommt es häufig zum Erbrechen (Schutzreflex gegen Vergiftung) und damit zur Aspirationsgefahr, was eine ständige Absaugbereitschaft erfordert.[de.wikipedia.org]
  • …nach einmaligem oder wiederholtem Erbrechen keine Besserung des Zustands eintritt.[gesundheits-fakten.de]
  • Es empfiehlt sich außerdem zu Erbrechen und den Alkohol auf diesem Weg auszuscheiden.[medlexi.de]
Stuhlinkontinenz
  • […] und Gleichgewicht Stadium II: Hypnose (2,0 ‰ - 2,5 ‰) Störungen der Sprachproduktion, des Sehens sowie der Koordination Miosis Amnesie Übelkeit, Erbrechen Stadium III: Narkose (2,5 ‰ - 4,0 ‰) Bewusstlosigkeit Aufgehobenes Schmerzempfinden Harn- und Stuhlinkontinenz[flexikon.doccheck.com]
Nausea
  • Hinzu kommen verwaschene Sprache, ataktischer Gang, Diplopie, Nausea, Schwindel, Tachykardie, plötzliche Wutausbrüche, asoziales Verhalten und mit steigendem Blutalkoholgehalt Schläfrigkeit, Stupor, Koma und Atemlähmung.[eref.thieme.de]
Diplopie
  • Hinzu kommen verwaschene Sprache, ataktischer Gang, Diplopie, Nausea, Schwindel, Tachykardie, plötzliche Wutausbrüche, asoziales Verhalten und mit steigendem Blutalkoholgehalt Schläfrigkeit, Stupor, Koma und Atemlähmung.[eref.thieme.de]
  • In weiterer Folge treten Gangstörungen, kognitive Dysfunktionen (Gedächtnisprobleme), Übelkeit, Emesis, Diplopie, Mydriasis und Hypothermie auf. Symptome einer hochgradigen Alkoholvergiftung sind Bewusstseinsstörungen, Stupor, Koma.[symptoma.de]
Konjunktivale Injektion

Diagnostik

Weil Alkoholmissbrauch einen markanten Einfluss auf die Gesamtmortalität hat - Studien zufolge ist jeder 10. Todesfall einem solchen Missbrauch zuzuordnen, jeder zweite davon ist auf eine akute Alkoholintoxikation durch exzessives Trinken zurückzuführen [3] [4] - ist eine Erkennung der charakteristischen Symptomatik für ein zeitgerechtes Einsetzen der Behandlung von herausragender Bedeutung. Die Patientengeschichte steht am Beginn der Diagnosefindung, wobei hier typischerweise Freunde und Familien des Patienten hilfreiche Hinweise liefern können, weil sie möglicherweise den exzessiven Alkoholkonsum des Patienten direkt erlebten und Details über die Menge und die Art der konsumierten Getränke sowie den Zeitraum des Alkoholkonsums weitergeben können. Einer klinischen Untersuchung und Bewertung der Vitalzeichen (Blutdruck, Körpertemperatur, Herzfrequenz, etc.) sollten unmittelbare Laboruntersuchungen folgen: ein großes Blutbild, Serum-Elektrolytwerte, Glukosewerte, eine arterielle Blutgasanalyse (ABG) sowie eine qualitative bzw. quantitative Urinanalyse sind indiziert [2]. Manche Studien haben bestätigt, dass im Rahmen einer akuten Alkoholintoxikation die hepatischen Transaminase-Werte (Alanin- und Aspartat-Aminotransferase, kurz ALT bzw. AST) erhöht und in einem abnormen Verhältnis auftreten. Dieser Befund sollte bei der Absicherung der Diagnose im Rahmen eines weiteren Labortests eingeholt werden [5].

Therapie

  • Therapie bei leichtem einfachem Rausch wegen kurzer Dauer oft nicht möglich bzw. nicht nötig, aber Überwachung der Vitalparameter bei Anzeichen von Hypotension oder Flüssigkeitsverlust i.v.[med2click.de]
  • Schmerzempfinden Harn- und Stuhlinkontinenz Mydriasis Schock Stadium IV: Asphyxie ( 4,0 ‰) aufgehobene Pupillenreflexe (Pupillen weit und starr ) Hypothermie und Koma Atemversagen Exitus letalis 4 Weitere Symptome Hypoglykämie Hypovolämie Dehydratation 5 Therapie[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie 1. November 2001 von M.V. Singer und S. Teyssen Die medizinische Sicht auf das Problem Alkohol Nüchtern: Über das Trinken und das Glück suhrkamp taschenbuch 11. April 2016 Daniel Schreiber Endlich ohne Alkohol![de.wikibooks.org]

Prognose

  • Flüssigkeitsgabe bei extremer Unruhe Propofolperfusor Therapie der chronischen Alkoholabhängigkeit [ Bearbeiten ] Therapie der Alkoholfolgeschäden [ Bearbeiten ] Leberzirrhose, Herzmuskelschädigung, chronische Pankreatiis, Polyneuropathie, ZNS Verlauf und Prognose[de.wikibooks.org]
  • Wie ist die Prognose von Alkoholabhängigkeit? Eine exakte Prognose der Alkoholkrankheit ist zum Zeitpunkt des Therapiebeginns nur sehr eingeschränkt möglich.[tk.de]
  • Aussicht & Prognose Die weiteren Folgen und Beschwerden einer Alkoholvergiftung hängen in den meisten Fällen von der eingenommenen Menge an Alkohol ab.[medlexi.de]
  • Alkoholvergiftung: Krankheitsverlauf und Prognose Um Alkoholvergiftungen zu vermeiden, ist die Aufklärung Heranwachsender von großer Bedeutung. Wenn junge Menschen häufig Alkoholvergiftungen erleiden, können lebenslange Folgen auftreten.[netdoktor.de]

Epidemiologie

  • […] zu: Einfacher Rausch (Alkohol) Epidemiologie Einfacher Rausch (Alkohol) Der einfache Rausch ist relativ häufig. die häufigste exogene Psychose in den USA ist der einfache Rausch die Ursache für 600000 Vorstellungen in der Notaufnahme pro Jahr [1] in[med2click.de]
  • Syndrom F10.7 Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung F10.8 sonstige psychische und Verhaltensstörungen Definition, englische Bezeichnung und Abkürzungen [ Bearbeiten ] Einteilungen [ Bearbeiten ] Ätiologie Ursachen [ Bearbeiten ] Epidemiologie[de.wikibooks.org]
  • Methoden Es erfolgte die systematische Recherche in deutscher und englischsprachiger Literatur zu den Begriffen Alkoholintoxikation, Alkoholentzugsdelir, Alkoholismus, Binge Drinking und Notaufnahme sowie nach den angegliederten Daten zu Epidemiologie[springermedizin.de]
  • Infektion - AG 4-7 S3-Leitlinie DGVS – Diagnostik und Therapie der Colitis ulcerosa S3-Leitlinie DGVS – Prävention, Diagnostik und Behandlung von Gallensteinen Sammelkapitel vorklinischer Auditor-Folgen Sammelsurium der Dermatologie Sammelsurium der Epidemiologie[amboss.miamed.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Die Pathophysiologie von alkoholischer Ketoazidose ist komplex: Glykogendepletion führt zu einem relativen Insulinmangel mit einem Glukagonsekretionsüberschuss.[eref.thieme.de]
  • Mund- und Rachenkrebs Larynxkrebs Speiseröhrenkrebs Leberkrebs Dickdarmkrebs Mastdarmkrebs Brustkrebs Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie [ Bearbeiten ] Symptome und Klinik [ Bearbeiten ] Diagnostik [ Bearbeiten ] Übersicht [ Bearbeiten[de.wikibooks.org]

Quellen

Artikel

  1. Tõnisson M, Tillmann V, Kuudeberg A, Lepik D, Väli M. Acute alcohol intoxication characteristics in children. Alcohol and Alcoholism. 2013;48(4):390-395.
  2. Morgan MY. Acute alcohol toxicity and withdrawal in the emergency room and medical admissions unit. Clin Med (Lond). 2015;15(5):486-489.
  3. Kanny D, Brewer RD, Mesnick JB, Paulozzi LJ, Naimi TS, Lu H. Vital signs: alcohol poisoning deaths - United States, 2010-2012. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2015;63(53):1238-1242.
  4. Stahre M, Roeber J, Kanny D, Brewer RD, Zhang X. Contribution of excessive alcohol consumption to deaths and years of potential life lost in the United States. Prev Chronic Dis. 2014;11:130293.
  5. Binder C, Knibbe K, Kreissl A, et al. Does acute alcohol intoxication cause transaminase elevations in children and adolescents?. Alcohol. 2016;51:57-62.
  6. Bitunjac K, Saraga M. Alcohol Intoxication in Pediatric Age: Ten-year Retrospective Study. Croat Med J. 2009;50(2):151-156.
  7. Lamminpää A. Alcohol intoxication in childhood and adolescence. Alcohol and Alcoholism. 1995;30(1):5-12.
  8. National Institute of Alcohol Abuse and Alcoholism. Alcohol overdose: the dangers of drinking too much. Bethesda, MD: National Institute of Alcohol Abuse and Alcoholism; 2013. https://portal.lackawanna.edu/ICS/icsfs/Underage_Fact.pdf?target=bcab632d-e98c-4ead-95e3-1934d032605a Abgerufen am 8.11.2017.

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 08:46