Edit concept Question Editor Create issue ticket

Bakterielle Endokarditis


Symptome

Tachykardie
  • Weitere Symptome: Schwäche, Fieber, häufiges Schwitzen, Gliederschmerzen, Tachykardie, Herzinsuffizienz, Splenomegalie, Osler-Knötchen Osler-Knötchen (schmerzhaft, violettgefärbt, an Fingerkuppen und Zehen), Roth-Spots Roth-Spots (ophthalmoskopisch nachweisbare[eref.thieme.de]
  • Sie imponiert klinisch mit Fieber, Tachykardie, Schweißausbrüchen und Schwäche. Des Weiteren kann es zu einer Manifestation an verschiedenen Organen kommen.[flexikon.doccheck.com]
Herzerkrankung
  • Pflegebasismaßnahmen bei Herzerkrankungen (siehe Kap. Pflegebasismaßnahmen bei Herzerkrankungen)[eref.thieme.de]
Herzgeräusch
  • Besonders achten auf: neu aufgetretene Herzgeräusche?, Hinweise für periphere Embolien?, neurologische Symptome? (z. B. fokal-neurologische Symptomatik durch septische Embolien)[eref.thieme.de]
Trommelschlegelfinger
  • Durch einen lange bestehenden, schubweisen Krankheitsverlauf (mindestens 6 Wochen) kann es zur Ausbildung einer Anämie, von Trommelschlegelfingern und Uhrglasnägeln kommen. 6 Labor Unspezifische Entzündungszeichen: BSG und CRP erhöht (eine normale BSG[flexikon.doccheck.com]
Dyspnoe
  • Symptome: Abgeschlagenheit, hohes Fieber, Dyspnoe sowie ein erhöhtes Schlaganfallrisiko durch septische Embolien; ggf. Petechien (Knötchen durch Mikroembolien, z. B. an den Fingern) und Nierenbeteiligung mit Protein- und Hämaturie[eref.thieme.de]
Anämie
  • Labor (BSG- und CRP-Erhöhung, Leukozytose, Anämie), EKG, Röntgen-Thorax (Herzinsuffizienz?), Abdomensono (Milzabszess?).[eref.thieme.de]
  • Dies führt dazu, dass sich keine Fibrin gerinnsel bilden können. 5 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen Überempfindlichkeit, Fieber lokale Reaktionen an der Injektionsstelle: Hämatome, Verhärtungen Anämie Bein ödeme Störungen des Blutdrucks : Hypotonie,[flexikon.doccheck.com]
Petechien
  • Petechien (Knötchen durch Mikroembolien, z. B. an den Fingern) und Nierenbeteiligung mit Protein- und Hämaturie[eref.thieme.de]
  • Organ Manifestationsform Herz Klappeninsuffizienz Milz Splenomegalie Haut Petechien, Osler-Knötchen, Janeway-Läsion Niere glomeruläre Herdnephritis, embolische Niereninfarkte, Niereninsuffizienz Augen Roth-Flecken Der Verlauf der Endocarditis lenta ist[flexikon.doccheck.com]
Janeway-Läsion
  • Organ Manifestationsform Herz Klappeninsuffizienz Milz Splenomegalie Haut Petechien, Osler-Knötchen, Janeway-Läsion Niere glomeruläre Herdnephritis, embolische Niereninfarkte, Niereninsuffizienz Augen Roth-Flecken Der Verlauf der Endocarditis lenta ist[flexikon.doccheck.com]
Splenomegalie
  • Weitere Symptome: Schwäche, Fieber, häufiges Schwitzen, Gliederschmerzen, Tachykardie, Herzinsuffizienz, Splenomegalie, Osler-Knötchen Osler-Knötchen (schmerzhaft, violettgefärbt, an Fingerkuppen und Zehen), Roth-Spots Roth-Spots (ophthalmoskopisch nachweisbare[eref.thieme.de]
  • Organ Manifestationsform Herz Klappeninsuffizienz Milz Splenomegalie Haut Petechien, Osler-Knötchen, Janeway-Läsion Niere glomeruläre Herdnephritis, embolische Niereninfarkte, Niereninsuffizienz Augen Roth-Flecken Der Verlauf der Endocarditis lenta ist[flexikon.doccheck.com]
Roth-Flecken
  • Organ Manifestationsform Herz Klappeninsuffizienz Milz Splenomegalie Haut Petechien, Osler-Knötchen, Janeway-Läsion Niere glomeruläre Herdnephritis, embolische Niereninfarkte, Niereninsuffizienz Augen Roth-Flecken Der Verlauf der Endocarditis lenta ist[flexikon.doccheck.com]
Hämaturie
  • B. an den Fingern) und Nierenbeteiligung mit Protein- und Hämaturie[eref.thieme.de]

Therapie

  • Da ein frühzeitiger Beginn der Therapie entscheidend ist, wird vor einer Erregerbestimmung mit einer kalkulierten antibiotischen Therapie begonnen.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!