Edit concept Question Editor Create issue ticket

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

COPD


Symptome

  • Gruppe Exazerbationshäufigkeit Symptomatik A niedrig (0-1 Exazerbationen/Jahr) wenige Symptome CAT 10 mMRC 0-1 B niedrig (0-1 Exazerbationen/Jahr) vermehrte Symptome CAT 10 mMRC 2 C hoch ( 2 Exazerbationen/Jahr) wenige Symptome CAT 10 mMRC 0-1 D hoch[leichter-atmen.de]
  • Die Verschlechterung der Symptome setzt oft sehr rasch ein und kann lebensbedrohlich werden.[mehr-luft.at]
  • GOLD A: Sehr leichte Symptome, werden oft gar nicht bemerkt. GOLD B: Die Symptome nehmen zu (z.B.[gesund.at]
  • Bei körperlicher Betätigung können sich diese Symptome noch weiter verschlechtern, aber auch wenn Sie eine Atemweginfektion haben oder während einer Exazerbation – einer bestimmten Zeitspanne, während der sich die Symptome plötzlich verstärken und die[lungenunion.at]
  • Bei einer Gruppe von Patienten dienen auch regelmäßig durchgeführte Inhalationen der Verbesserung der Symptome.[lungenemphysem-copd.de]
Kopfschmerz
  • Husten bei bereits bekannter COPD, z.B. bei einem Infekt der Atemwege (akute Exazerbation) Einleitung oder Kontrolle einer sogenannten Heimbeatmung (Maskenbeatmung) bei Erschöpfung der Atemmuskulatur (typische Beschwerden: Schlafstörungen, morgendliche Kopfschmerzen[klinikum-fulda.de]
  • Die häufigsten unerwünschten Wirkungen sind Kopfschmerzen und Nervosität, schwerwiegende Nebenwirkungen bei Überdosierung sind Blutdruckabfall, Krampfanfälle und Blutungen im Magen-Darm-Trakt.[de.wikipedia.org]
  • In höherer Dosierung ist oft mit Tremor, Tachykardie, Kopfschmerz und Übelkeit zu rechnen.[arznei-telegramm.de]
Zyanose
  • Der als Pink Puffer bezeichnete COPD-Typ weist selten eine Zyanose auf. Er ist von magerer Gestalt mit unterentwickelter Muskulatur, das Hauptsymptom ist eine schwere Atemnot, die unbehandelt zum Tode führt.[yamedo.de]
  • Der als Pink Puffer bezeichnete COPD-Typ weist selten eine Zyanose auf. Er ist von magerer Gestalt mit unterentwickelter Muskulatur, das Hauptsymptom ist eine schwere Atemnot , die unbehandelt zum Tode führt.[yamedo.de]
  • Trotz einer ausgeprägten Zyanose mit erheblicher Hypoxie und Hyperkapnie ist die Atemnot weniger ausgeprägt.[de.wikipedia.org]
  • […] und schwerer Erkrankung zusätzlich: Engegefühl im Bereich der Brust Pfeifende Atemgeräusche Verlängerte Ausatmung, Giemen, Pfeifen und Brummen Fassthorax, Einziehungen im Bereich der Flanken Sauerstoffunterversorgung des gesamten Organismus (zentrale Zyanose[netdoktor.at]
  • Sie zeigen keine Zyanose (Blaufärbung der Lippen oder Nägel aufgrund von Sauerstoffmangel) und leiden an ständigem Reizhusten.[pgs-heimbeatmung.de]
Tachykardie
  • Der klinische Wert der Methylxanthine (Theophyllin) wird, obwohl ihre bronchodilatierende Wirksamkeit bewiesen ist, wegen der häufigen Nebenwirkungen (Tachykardie, Unruhe, Zittern) als gering eingeschätzt (1).[der-arzneimittelbrief.de]
  • In höherer Dosierung ist oft mit Tremor, Tachykardie, Kopfschmerz und Übelkeit zu rechnen.[arznei-telegramm.de]
  • Tachykardie ?) Venöse Blutentnahme : Blutbild, Kreatinin , Harnstoff , Na, K, AST , ALT , CRP , Gerinnung Blutkulturen ( Infektion ?) Röntgen-Thorax (Infiltrat? Pulmonalvenöse Stauungszeichen? Pneumothorax ?)[amboss.com]
Brustschmerz
  • Außerdem sind Husten, Auswurf, Brustschmerzen, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust und ein Nachlassen der körperlichen Leistungsfähigkeit Begleiterscheinungen dieser Krankheit. Im Laufe der Erkrankung verschlimmert sich die Luftnot.[asklepios.com]
  • Dyspnoe Zyanose Auswurf Husten Brustschmerzen 2. Was gehört am wenigsten zur Basisdiagnostik der COPD? Anamnese Auskultation Röntgen-Thorax Biopsie Labordiagnostik 3.[lecturio.de]
Gewichtsverlust
  • Empfehlungen für die Ernährungstherapie Das Ziel der Ernährungstherapie bei COPD ist, Gewichtsverluste zu vermeiden und einen guten Ernährungszustand zu erhalten.[nutricia.de]
  • […] anderem: Schmerzen im Brustraum oder Engegefühl Hämoptysis (blutiger Husten) – während der Exazerbationen (plötzlich auftretende Verschlimmerungen) Schwäche – möglicherweise aufgrund des Abbaus oder der Veränderung von Zellen in der peripheren Muskulatur Gewichtsverlust[omron-healthcare.com]
  • Im späteren Verlauf wird die lapidar als Raucherhusten oder Raucherlunge abgehandelte Volkskrankheit den Körper schwächen, durch Gewichtsverlust und reduzierte Muskelmasse.[medikamente-per-klick.de]
  • Außerdem sind Husten, Auswurf, Brustschmerzen, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust und ein Nachlassen der körperlichen Leistungsfähigkeit Begleiterscheinungen dieser Krankheit. Im Laufe der Erkrankung verschlimmert sich die Luftnot.[asklepios.com]
  • Ist es bereits zum Gewichtsverlust gekommen,... mehr Patienten mit schwerer COPD das Leben verlängern, ihnen Exazerbationen und Krankenhausaufenthalte ersparen und die Lebensqualität erhöhen.[medical-tribune.de]
Ermüdung
  • Ein Ausdauertraining muss erfahrungsgemäß bei diesem Schweregrad wesentlich früher aufgrund der Dyspnoe und der muskulären Ermüdung abgebrochen werden.[deutsche-emphysemgruppe.de]
  • […] weist auf eine erwünschte Entlastung der Atemmuskulatur durch Hypoventilation hin und ist mit einer günstigen Prognose verbunden. 25 Erkrankte mit chronisch ventilatorischer Insuffizienz und schwerer Hyperkapnie (ab PaCO 2 von 55 mmHg und mehr) durch Ermüdung[arznei-telegramm.de]
Schüttelfrost
  • Störwirkungen umfassen Fieber, Schwindel, Übelkeit, Schüttelfrost u.a. Ein Infektionsrisiko durch das Blutprodukt scheint möglich. Wir halten die Anwendung nur im Rahmen kontrollierter Studien für gerechtfertigt.[arznei-telegramm.de]
Lungenerkrankung
  • Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD.[biowellmed.de]
  • Beschwerden: Wie äußert sich die chronisch obstruktive Lungenerkrankung? Die Hauptsymptome der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung sind Auswurf, Husten und Atemnot (AHA-Symptome).[gesundmed.de]
  • Im Folgenden erfahren Sie mehr zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD.[lungeninformationsdienst.de]
  • Übersetzungen und Beispiele chronisch obstruktive Lungenerkrankung more_vert Brustkrebs -- Ich gebe Ihnen dazu ein ganz schnelles Beispiel Chronisch - obstruktive Lungenerkrankung. expand_more Przewlekła obturacyjna choroba płuc. chronisch obstruktive[de.bab.la]
  • Übersetzungen und Beispiele chronisch obstruktive Lungenerkrankung more_vert Brustkrebs -- Ich gebe Ihnen dazu ein ganz schnelles Beispiel Chronisch - obstruktive Lungenerkrankung . expand_more Przewlekła obturacyjna choroba płuc . chronisch obstruktive[de.bab.la]
Husten
  • Wie huste ich richtig? Die richtige Technik beim Husten ist hilfreich, um den Schleim gut abhusten zu können. Atmen Sie tief ein und halten Sie dann für zwei Sekunden die Luft an. Husten Sie nun bei leicht geöffnetem Mund mindestens zweimal.[mehr-luft.at]
  • COPD und Husten Die Atemwege reagieren auf die ständige Entzündung mit vermehrter Schleimbildung.[gesund.at]
  • Symptome Die wichtigsten Symptome der COPD sind Auswurf, Husten, und Atemnot- oft als AHA-Symptome bezeichnet. Der Husten bei Patienten mit COPD besteht chronisch seit Monaten oder Jahren.[beatmungspflege24.de]
  • Im jahreszeitlichen Verlauf ist der Husten im Herbst und Winter häufig stärker als im Frühjahr und Sommer.[de.wikipedia.org]
Husten mit Auswurf
  • ,Auswurf) (mittel) 70% 50-80% mit/ohne chronischen Symptomen (Kurzatmigkeit,Husten und Auswurf) (schwer) 70% 30-50% mit/ohne chronischen Symptomen (Kurzatmigkeit,Husten und Auswurf) (sehr schwer) 70% 50% Lebensqualität merklich beeinträchtigt,Exazerbationen[beatmungspflege24.de]
  • Die COPD ist eine chronische Lungenerkrankung, die durch Husten, Auswurf und Atemnot gekennzeichnet ist. Diese Erkrankung entsteht meist aus einer chronischen Bronchitis, bei der Husten und Auswurf über einen längerem Zeitraum bestehen.[apex-research.com]
  • Husten und Auswurf werden deutlich weniger. Patienten die mit dem Rauchen aufgehört haben weisen eine geringere Sterblichkeitsrate auf.[apomio.de]
  • Dauerhafter Husten mit Auswurf ist ein typisches Symptom dafür. Sie geht oft mit einem Lungenemphysem unterschiedlicher Ausprägung einher, bei dem mehrere Lungenbläschen zu immer größer werdenden Blasen verschmelzen.[annahospital.de]
Chronischer Husten
  • Die häufigsten Zeichen und Symptome von COPD sind Atemnot, das heißt vermehrte Anstrengung beim Atmen, Schweregefühl oder ein vermehrter "Bedarf an Atemluft", übermäßige Schleimproduktion, und chronischer Husten.[lungenunion.at]
  • Leitsymptome einer COPD sind chronischer Husten mit Auswurf und Atemnot bei Belastung. Die COPD ist die häufigste chronische Atemwegserkrankung, jeder zehnte Deutsche leidet an ihr.[pneumologie.charite.de]
  • Chronischer Husten und Auswurf können – müssen aber nicht – auftreten. COPD GOLD I COPD GOLD II Im Stadium GOLD 2, der mittelschweren COPD, weicht die Lungenfunktion bereits um 20–50 Prozent vom Sollwert ab.[leichter-atmen.de]
  • - Symptome Neben einem chronischen Husten mit großen Mengen Auswurfs, der besonders morgens abgehustet wird, beklagen die Betroffenen Atemnot. Diese tritt anfangs nur bei Belastung, bei fortschreitender Erkrankung auch in Ruhe auf.[aponet.de]
  • Prinzipiell geht das, wenn auch nur mit guter Vorbereitung und dem adäquaten... mehr Symptomatik Die wichtigsten Symptome der COPD sind: Chronischer Husten (oft Initialsymptom, anfangs meist morgens, dann auch tagsüber) Auswurf Atemnot (zuerst bei Belastung[medical-tribune.de]
Dyspnoe
  • Claudia-Viktoria Schwörer Symposium: „Dyspnoe unter Belastung – Woran denken Sie zuerst?“, Berlin-Chemie Erschienen in: Der Allgemeinarzt, 2017; 39 (11) Seite 72[allgemeinarzt-online.de]
  • Grundsätzlich muss jede Luftnot (Dyspnoe), die ohne erkennbare Ursache längerfristig besteht, ärztlich abgeklärt werden. Die COPD ist eine der häufigsten Ursachen dafür.[asklepios.com]
  • Akute Therapiemaßnahmen Allgemeine Therapiemaßnahmen Bei Dyspnoe : Sitzende Lagerung, ggf.[amboss.com]
  • Skala 0-1 2 3 4 Body-Mass-Index (BMI; kg/m²) 21 21 FEV 1 forciertes expiratorisches Ein-Sekunden-Volumen MMRC Dyspnoe Skala amerikanische Skala zur Einteilung der Atemnot Literatur Pauwels RA, Buist AS, Ma P, Jenkins CR, Hurd SS; GOLD Scientific Committee[gesundheits-lexikon.com]
Hepatomegalie
  • Dies reicht bis zur Rechtsherzinsuffizienz mit beispielsweise Ödemen, Hepatomegalie oder Aszites.[lecturio.de]

Diagnostik

  • Sie soll allen Ärzten (Allgemeinärzten, Internisten und Pneumologen in Praxis und Klinik) eine Hilfe für Diagnostik, Verlaufskontrolle und adäquate Therapie ihrer Patienten sein.[atemwegsliga.de]
  • Diagnostik: Heutzutage steht den Lungenfachärzten (Pneumologen) und den Lungenfachkliniken eine große Anzahl unterschiedlichster Untersuchungsmethoden zur Diagnostik von Lungenerkrankungen aber auch zur genaueren Abgrenzung z.B. von Asthma, COPD und Lungenemphysem[lungenemphysem-copd.de]
  • Diagnostik, Krankheitsverlauf und Therapieoptionen. Med Klin 1999; 7: 371–6. 3.[deutschesaerzteblatt.de]
  • Neue Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie Wesentliche Ursachen für die bedrohliche Zunahme der Atemwegserkrankungen ist das Rauchen; vor allem die zunehmende Zahl jugendlicher und weiblicher Raucher.[krh.eu]
Hyperkapnie
  • Zu Komplikationen kann es aufgrund der Hypoxämie (mangelnde Sauerstoffsättigung des Blutes) und Hyperkapnie kommen. Es zeigt sich eine pulmonale Hypertonie mit Rechtsherzbelastung, die zum Cor pulmonale ( Lungenhochdruck ) führt.[yamedo.de]
  • Die Lunge kann folglich nicht mehr ihrer Funktion nachkommen – Sauerstoffmangel ( Hypoxie ) sowie später eine Erhöhung des Kohlendioxidgehalts im Blut (Hyperkapnie) sind die Folgen.[amboss.miamed.de]
  • Nichtinvasive Heimbeatmung Im Endstadium der COPD in Form der Atmungsinsuffizienz und Überlastung der Atmungsmuskulatur mit führender Hyperkapnie (PCO2 55 mmHg), wird zunehmend die nicht-invasive Heimbeatmung (mit einer Maske als Beatmungszugang) eingesetzt[krh.eu]

Therapie

  • COPD GOLD IV Wie Sie mithilfe der Therapie das Fortschreiten der COPD stoppen Der Verlauf einer COPD ist alles andere als zwangsläufig. Mithilfe der Therapie können Sie es schaffen, das Fortschreiten der Erkrankung zu stoppen![leichter-atmen.de]
  • Bei Beschwerden sollte vor einer Eskalation der Therapie immer eine Kontrolle der Inhalationstechnik erfolgen.[allgemeinarzt-online.de]
  • Therapien: Zu einer erfolgreichen Behandlung gehören neben der gewissenhaft durchgeführten medikamentösen Therapie auch die korrekte Durchführung der Langzeit-Sauerstofftherapie und der Nicht-invasiven Beatmung, der Lungensport und die Atemphysiotherapie[lungenemphysem-copd.de]
  • Da die Therapie der Erkrankung immer noch problematisch ist, suchen Wissenschaftler und Ärzte nach neuen Wegen zur Behandlung der Krankheit.[iuf-duesseldorf.de]
  • Sie soll allen Ärzten (Allgemeinärzten, Internisten und Pneumologen in Praxis und Klinik) eine Hilfe für Diagnostik, Verlaufskontrolle und adäquate Therapie ihrer Patienten sein.[atemwegsliga.de]

Prognose

  • Prognose: Wie ist die Prognose der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung? Bleibt die chronisch obstruktive Lungenerkrankung unbehandelt, kann es zu schweren Verläufen kommen.[gesundmed.de]
  • Das Fortschreiten von COPD hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab, deshalb sind Prognosen höchstens für den Einzelfall möglich. Durchschnittlich geht man aber davon aus, dass COPD die Lebenserwartung um fünf bis sieben Jahre senkt.[mehr-luft.at]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Medikamentöse Therapie in der klinischen Anwendung Komplikationen Prognose Checkliste stationäres Management Studientelegramme[amboss.miamed.de]
  • Die Prognose der Patienten wird entscheidend beeinflusst durch die extrapulmonalen, pathologischen Gegebenheiten.[breath-hannover.de]

Epidemiologie

  • Definition Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Medikamentöse Therapie in der klinischen Anwendung Komplikationen Prognose Checkliste stationäres Management Studientelegramme[amboss.miamed.de]
  • […] unteren Atemwege J44.1: Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet J44.8: Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit J44.9: Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 Epidemiologie[flexikon.doccheck.com]
  • Epidemiologie In den USA wurde seit 1982 eine Zunahme der Erkrankungshäufigkeit an COPD um 40 Prozent und ein Anstieg der Mortalität an COPD festgestellt, der bei epidemiologischen Erhebungen über zwei Jahrzehnte (1966 bis 1986) bei 78 Prozent lag.[aerzteblatt.de]
  • Epidemiologie Die Prävalenz der COPD beträgt in Deutschland unter den über 40-jährigen ungefähr 13 %, wobei mehr Männer als Frauen betroffen sind, der Frauenanteil jedoch zunehmend steigt. Im siebten Lebensjahrzehnt ist die Prävalenz am höchsten.[lecturio.de]
  • Dabei bestehen bezüglich Epidemiologie, Symptomatik, Diagnostik sowie Therapie deutliche... mehr Erhält ein Patient mit COPD ein serotonerges Antidepressivum, landet er wegen pulmonaler Beschwerden häufiger in der Klinik oder in der Notaufnahme.... mehr[medical-tribune.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie Zur Pathophysiologie der COPD tragen vor allem drei Krankheitsbilder bei, die jeweils ihre eigene Pathophysiologie besitzen. Hierbei handelt es sich um die Chronische Bronchitis, die chronische Bronchiolitis und das Lungenemphysem.[beatmungspflege24.de]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Pathophysiologie Symptome/Klinik Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Medikamentöse Therapie in der klinischen Anwendung Komplikationen Prognose Checkliste stationäres Management Studientelegramme[amboss.miamed.de]
  • Deutschen Gesellschaft für Pneumologie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem (COPD), Pneumologie 2012 56: 704-738, Georg Thieme Verlag Stuttgart New York, ISSN 0934-8387 Universität Wien: HVL Pathophysiologie[vitanet.de]
  • Zur Pathophysiologie der COPD tragen drei zusammenhängende Komplexe bei.[de.wikipedia.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!