Edit concept Question Editor Create issue ticket

Chronische granulomatöse Rhinitis


Symptome

  • Ursachen unbekannt evtl. durch Antikörper Symptome 1.[medizin-kompakt.de]
  • Symptome – Niesattacken, Schwellung und livide Verfärbung der Nasenschleimhaut, insbesondere der Muscheln; wäßrige Hypersekretion, evtl.[infektionsnetz.at]
  • In einigen Fällen kann die Symptome nicht gehen und anhaltender werden (chronische).[suspic.pro]
  • Symptome : Chronischer, oft blutiger Schnupfen, starke Krusten und Borken in der Nase, entzündete Nasennebenhöhlen, Ohrentzündungen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit.[apotheken-umschau.de]
Sprachstörungen
  • […] häufigste Lokalisation: Vorderer oberer Gaumenbogen, Symptome: Schmerzen mit Ausstrahlung ins Ohr, Fieber, Speichelfluss, Sprechstörungen, Rötung und Schwellung des peritonsillären Gewebes, Tonsille nach unten medial disloziert, Uvula zeigt vom Herd weg, Sprachstörungen[de.wikibooks.org]
  • Aphasie Die Ursache einer A. oder "Sprachstörung" liegt nicht in einer Erkrankung des Kehlkopfes, sondern in einer Störung der Sprach bzw. Wortbildung im Gehirn. Oft ist dabei das Sprachzentrum selbst betroffen (z.[ratiopharm.de]
Sprachstörung
  • […] häufigste Lokalisation: Vorderer oberer Gaumenbogen, Symptome: Schmerzen mit Ausstrahlung ins Ohr, Fieber, Speichelfluss, Sprechstörungen, Rötung und Schwellung des peritonsillären Gewebes, Tonsille nach unten medial disloziert, Uvula zeigt vom Herd weg, Sprachstörungen[de.wikibooks.org]
  • Aphasie Die Ursache einer A. oder "Sprachstörung" liegt nicht in einer Erkrankung des Kehlkopfes, sondern in einer Störung der Sprach bzw. Wortbildung im Gehirn. Oft ist dabei das Sprachzentrum selbst betroffen (z.[ratiopharm.de]
Stimmveränderung
  • Klinik: Akut: Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Kopfschmerzen, Stimmveränderungen, Fieber 38,3 C. Die Tonsillen sind vergrößert, gerötet, bei bakt. Tonsillitis finden sich Eiter-Stippchen, ggf. sogar gelbliche fibrinös-eitrige Beläge.[de.wikibooks.org]
Regurgitation
  • .: 20 % supraglottisch, 70 % glottisch, 10 % subglottisch Histologie: Fast immer Plattenepithelkarzinom Klinik: Heiserkeit, Räusperzwang, Husten, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Fremdkörpergefühl im Hals, Regurgitation, Schluckbeschwerden, Atemstörungen[de.wikibooks.org]
Fremdkörpergefühl
  • .: 20 % supraglottisch, 70 % glottisch, 10 % subglottisch Histologie: Fast immer Plattenepithelkarzinom Klinik: Heiserkeit, Räusperzwang, Husten, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Fremdkörpergefühl im Hals, Regurgitation, Schluckbeschwerden, Atemstörungen[de.wikibooks.org]
Epistaxis
  • Stadium (Kopfstadium): betroffen ist der Kopf und die oberen Luftwege Nase: chronische Rhinitis/Sinusitis, borkige übel riechende Ablagerungen, Epistaxis lumbal: Reizhusten, Atemnot, Tracheobronchitis, Bronchialstenose, Atelektasen, Pleuraerguss Sattelnase[medizin-kompakt.de]
  • Initialphase (lokalisierte WG): lokoregionale Symptomatik im oberen Respirationstrakt: verstopfte Nase, blutige Rhinitis, Epistaxis, Sinusitis, Otitis Generalisationsphase: B-Symptomatik, Arthralgien, Arthritiden, Episkleritis, Hauteffloreszenzen, Hämoptysen[nvn-nordelbe.de]
  • Epistaxis ist die lateinische Bezeichnung für Nasenbluten.[chronische-sinusitis-heilen.de]
  • Epistaxis. chronische Otitis, und Hörverlust. 2.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
Speichelfluss
  • Peritonsillitis/Peritonsillarabszess (Q UINSY ) - Auf umliegendes Gewebe übergreifende Tonsillitis, asymmetrisch (eine Seite stärker betroffen), häufigste Lokalisation: Vorderer oberer Gaumenbogen, Symptome: Schmerzen mit Ausstrahlung ins Ohr, Fieber, Speichelfluss[de.wikibooks.org]

Diagnostik

  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Prognose Geschichte der Namensgebung Meditricks Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • […] asymmetrische Polyarthritis Haut: Urtikaria, Erytheme, Petechien, Ulzerationen Diagnose Klinik: Symptome Labor: Entzündungswerte , Anämie, Leukozytose, Thrombozytose, α2- Globuline , γ- Globuline , Urinstatus, Antikörper (ANCA, ANA), Rheumafaktor Apparative Diagnostik[medizin-kompakt.de]
  • Histopathologie Die Granulomatose mit Polyangiitis ist charakterisiert durch: Vaskulitis der kleinen Arterien und Venen fokale Nekrosen Granulome In Nierenbiopsien sind häufig als Ausdruck abgelaufener vaskulitischer Episoden Mikroaneurysmata festzustellen. 4 Diagnostik[flexikon.doccheck.com]
  • Sie erfordert deshalb eine umfassende Diagnostik und eine frühzeitige, aggressive, konsequente und kompetente Therapie, nach Möglichkeit in einem spezialisierten Zentrum. Grundsätzlich kann die Therapie in drei Phasen unterschieden werden: 1.[rheuma-online.de]
  • Wie man die Ursache eingrenzen kann, welche Diagnostik sinnvoll ist und welche Therapiemöglichkeiten zur Verfügung stehen, soll der folgende Beitrag beleuchten.[allgemeinarzt-online.de]

Therapie

  • Therapien mit Cyclophosphamid bzw.[amboss.miamed.de]
  • Medikamentöse Therapie: Dauertherapie mit Kortikosteroiden, Immunsuppressiva Prognose Unbehandelt tödlich innerhalb von 2 Jahren, mit Behandlung 90% Ausheilung. gg[medizin-kompakt.de]
  • Im Fokus der Therapie steht zunächst die Therapie einer Grunderkrankung, die Vaskulitis kann zusätzlich immunsuppresiv behandelt werden.[lecturio.de]
  • Martin Wagenmann, Hals-Nasen-Ohrenarzt und Allergologe an der HNO-Klinik am Universitätsklinikum Düsseldorf zur Therapie der chronischen Rhinosinusitis![mein-allergie-portal.com]

Prognose

  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Prognose Geschichte der Namensgebung Meditricks Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Engmaschige Kontrollen und eine konsequente medikamentöse Therapie sind hierfür notwendig. 6 Prognose Unbehandelt hat die GPA eine sehr schlechte Prognose und führt aufgrund der rapiden Nierenschädigung ( RPGN ) in rund einem halben Jahr zum Tode.[flexikon.doccheck.com]
  • Schleimhautbiopsie (Riesenzellen), Rö-Thorax/ Nebenhöhlen (Verschattungen, Herde), MRT (Granulome im Kopfbereich) Differentialdiagnose Vaskulitiden, HNO-/Lungenerkrankungen Therapie Medikamentöse Therapie: Dauertherapie mit Kortikosteroiden, Immunsuppressiva Prognose[medizin-kompakt.de]
  • Gerade der Einsatz von Cyclophosphamid hat die Prognose der Wegenerschen Granulomatose entscheidend verbessert und die zuvor hohe Sterblichkeitsrate drastisch gesenkt.[rheuma-online.de]
  • Prognose: Unbehandelt schreitet die Wegener Granulomatose rasant voran und die mittlere Überlebensrate beträgt ca. 1 Jahr. Mit Hilfe der immunsuppressiven Therapie erreicht man in 90% der Fälle eine Remission, jedoch besteht ein hohes Rezidivrisiko.[medizin-wissen-online.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Klassifikation Symptome/Klinik Diagnostik Therapie Prognose Geschichte der Namensgebung Meditricks Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Epidemiologie: I: Die Wegener Granulomatose ist die häufigste ANCA-assoziierte Vaskulitis, ihre Inzidenz liegt bei ca. 1-5/100000/Jahr. II: Die Erkrankung manifestiert sich zumeist zwischen dem 40.-50.[medizin-wissen-online.de]
  • Vorkommen/Epidemiologie Inzidenz: 0,5-3/100.000 Einwohner/Jahr. Prävalenz: 5/100.000 Einwohner/Jahr. Panethnisch, überwiegend bei Angehörigen der weißen Rasse.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Epidemiologie M. Wegener kann Patienten unterschiedlichen Alters betreffen, findet sich jedoch gehäuft im 5. Lebensjahrzehnt. Männer sind etwas häufiger betroffen als Frauen.[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Die Prävalenz beträgt in etwa 5/100000, die Inzidenz 0,9/100000/Jahr Pathophysiologie Die granulomatöse Histopathologie und der Nachweis eines dominierenden TH-1-Zytokinmusters der pulmonalen Lymphozyten sprechen für eine zelluläre Immunreaktion (Typ[eliph.klinikum.uni-heidelberg.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!