Edit concept Question Editor Create issue ticket

Clostridium difficile

Toxisches Megakolon bei Clostridium-difficile-Infektion


Symptome

Fieber
  • Breiige bis wässrige Diarrhö, Bauchkrämpfe, Fieber, Dehydratation, Elektrolytentgleisung, Hypoproteinämie.[eref.thieme.de]
Diarrhoe
  • Clostridium difficile Clostridium difficile , ein grampositives anaerobes Bakterium, ist Ursache von bis zu 25% der antibiotikaassoziierten Diarrhoe antibiotikaassoziierte Diarrhöen, bis zu 75% der antibiotikaassoziierten Kolitiden und bis zu 90% der[eref.thieme.de]
  • Die Clostridium-difficile-assoziierte Diarrhö tritt meist als eine Form der Antibiotika-assoziierten Diarrhö auf, darf aber nicht mit ihr gleich gesetzt werden. 2 Ursache Die Clostridium-difficile-assoziierte Diarrhö entwickelt sich meist auf dem Boden[flexikon.doccheck.com]
Bauchschmerz
  • Die Patienten leiden unter Fieber, Bauchschmerzen und Dehydratation. Im Verlauf kann sich eine pseudomembranöse Kolitis mit toxischem Megakolon und/oder eine Sepsis entwickeln.[eref.thieme.de]
Abdominale Krämpfe
  • Oft kommt es dabei zu einer ausgedehnten Darmwandentzündung mit abdominalen Krämpfen und Fieber.[pharmazeutische-zeitung.de]
  • Einzige Nebenwirkungen waren eine milde Diarrhö und abdominale Krämpfe am Tag der Infusionen. Stuhluntersuchungen zeigten, dass die Fäkal-Transplantation die normale bakterielle Diversität wiederhergestellt hatte. rme/aerzteblatt.de[aerzteblatt.de]
Meteorismus
  • In der eigenen Erfahrung sind subfebrile Temperaturen, Meteorismus und geringe CRP-Erhöhung häufig. Dass mit dem Spenderstuhl auch Krankheitserreger übertragen werden können, ist einleuchtend und in Einzelfällen auch in der Literatur belegt.[akdae.de]

Diagnostik

Clostridium difficile Toxin im Stuhl
  • Die Letalität wird mit 5-10% angegeben. 4 Diagnostik Der Nachweis von Clostridium-difficile-Toxin im Stuhl ist nur mäßig sensitiv. Als Suchtest wird derzeit Clostridium-difficile-spezifische Glutamatdehydrogenase im Stuhl empfohlen.[flexikon.doccheck.com]
  • Bei Nachweis von Clostridium-difficile-Toxin im Stuhl müssen drei Situationen unterschieden werden: asymptomatische Kolonisierung: bei Neugeborenen bis zu 50 % ( e1 ) und bei Erwachsenen zwischen 3 und 8 % ( e2 ) symptomatische Diarrhöen mit Fieber (30[aerzteblatt.de]

Prognose

  • Prognose: Hohe Rezidivneigung. Bei Komplikationen letale Verläufe möglich.[eref.thieme.de]
  • Prognose Die Entwicklung von Antikörpern gegen Toxin A im Serum nach durchgemachter Clostridium-difficile-Infektion reduziert die Wahrscheinlichkeit eines neuen Auftretens auf ca. 15% und einer dritten Episode auf 5-10% [1].[medicoconsult.de]
  • Richtiger Einsatz, richtige Dosierung und passende Therapiedauer bei Antibiotikabehandlung seien ausschlaggebend, so Allerberger. science.ORF.at/APA Mehr zum Thema: Staphylokokken bevorzugen Menschenblut Prognose: 2050 zehn Millionen Tote pro Jahr Behörde[science.orf.at]
  • Prognose In den leichteren Fällen geht die Krankheit von alleine vorüber, wenn das auslösende Antibiotikum abgesetzt wird. In schwereren Fällen ist die Erkrankung potenziell lebensbedrohlich und erfordert eine intensive Therapie im Krankenhaus.[deximed.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie und Symptome einer Clostridium difficile Infektion C. difficile ist ein grampositives, sporenbildendes anaerobes Stäbchenbakterium. Der Erreger findet sich bei gesunden Kindern sowie Erwachsenen regelmäßig im Stuhl.[chirurgie-portal.de]
  • Epidemiologie Clostridium difficile wurde 1935 erstmalig von Hall und O’Toole beschrieben. Es kommt ubiquitär in der Umwelt sowie im Darm von Mensch und Tier vor.[nlga.niedersachsen.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Mit der Entwicklung neuer Therapiestrategien dank besseren Verständnisses der Pathophysiologie ließen sich in den letzten Jahren in der Behandlung gastroenterologischer Krankheitsbilder große Fortschritte erzielen.[allgemeinarzt-online.de]
  • Die Pathophysiologie hierzu wird kontrovers diskutiert. Experimentelle Daten legen nahe, dass es durch die Reduktion der gastralen Säureproduktion zu einer Veränderung der intestinalen Flora kommt ( e17 ).[aerzteblatt.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!