Edit concept Question Editor Create issue ticket

Coxarthrose

Koxarthrose


Symptome

  • Häufig Knieschmerz (auch als alleiniges Symptom, dann oft verkannt! sog. röntgennegative Kniearthritis).[eref.thieme.de]
  • Dies verringert für den Moment die Symptome.[vitanet.de]
Tachykardie
  • […] allergische Reaktion auf den eingesetzten Knochenzement mit Blutdruckabfall und Tachykardie[eref.thieme.de]
Gangstörung
  • Bewegungseinschränkung: Häufig Hüftkontraktur in Flexions-, Adduktions- und Außenrotationsstellung funktionelle Beinverkürzung Gangstörung/Hinkmechanismen, sekundäre Überlastungsbeschwerden.[eref.thieme.de]
  • Folgende Symptome können ein Indiz für eine Hüftgelenksarthrose sein: Anlaufschmerzen im Bereich der Hüfte, oft verbunden mit einer Steifigkeit im Gelenk Schmerzen bei Belastung und nach längerer Beanspruchung Bewegungseinschränkung und Gangstörungen,[orthopaedie-mediapark.de]
  • Gangstörungen: Nach längerer Belastung ist ein leichtes Einknicken der von der Arthrose betroffenen Seite ersichtlich. Bewegungseinschränkung: Der Oberschenkel kann schlechter gebeugt, gedreht und gestreckt werden.[leading-medicine-guide.de]
  • Liegen, Sitzen oder nachts) Anlaufschmerzen nach längerem Sitzen oder morgens nach dem Aufstehen Schmerzen im ganzen Hüftbereich, insbesondere in der Leiste, im Oberschenkel und in der seitlichen Hüftregion, ausstrahlend ins Gesäss und bis in die Knie Gangstörungen[rheumaliga.ch]
Hyperalgesie
  • Hyperalgesie: Durch Herabsetzung der nozizeptiven Hemmschwelle im Innervationsgebiet L3 kann dort eine Hyperalgesie vorliegen.[eref.thieme.de]
  • Seite Haut/ Unterhaut bei aktiver Arthrose Temperaturanstieg erhöhter Gewebstonus im Becken- und LWS-Bereich Hyperalgesien L3 Sehnenansätze/ Ligamente Insertionstendopathien: Troch. maj., SIPS & SIAS Druckschmerz: Ligamente des SIG Muskulatur Hyperton[de.physio.wikia.com]
Kann sich nicht ausdrücken
  • Aufnahmen im Stehen erlauben durch die resultierende Belastung eine exaktere Bestimmung der Gelenkspaltverschmälerung Gelenkspaltverschmälerung Röntgendiagnostik als Ausdruck des Knorpelverlusts.[eref.thieme.de]
Aspiration
  • Analgosedierung wird nicht empfohlen, da unnötiges Risiko einer Aspiration.[eref.thieme.de]
Wachstumsstörung
  • Am häufigsten handelt es sich hier um Hüftdysplasie, Epiphyseolysis capitis femoris juvenilis und andere epiphysäre Wachstumsstörungen, Morbus Perthes, entzündliche Hüfterkrankungen und Traumafolgen – gemeinsam machen die darauf beruhenden Sekundärarthrosen[eref.thieme.de]
  • Lebensjahr sekundär verminderte Gewebsbelastbarkeit Insuffizienz der subchondralen Knochenschicht Gelenkinkongruenz Wachstumsstörungen veränderte Gelenkformen bi z.B. Schlootergelenken, Skoliosen Fehlbelastungen an Gelenken patholog.[de.physio.wikia.com]
Pseudotumor
  • Pseudotumoren Pseudotumor mit erheblicher Synovitis im Kunstgelenk entstehen.[eref.thieme.de]
Osteophyt
  • Als frühe röntgenologische Zeichen einer Koxarthrose gelten Osteophytenbildungen Osteophyten Koxarthrose am Rand der Fovea capitis femoris und das sog. Plaque-Zeichen ( Abb. 5.5a , b).[eref.thieme.de]
Arthritis
  • Entzündliche Prozesse: Bakterielle Arthritis, rheumatoide Erkrankungen (cP, Kollagenosen).[eref.thieme.de]
  • Arthritis als Ursache für Hüftgelenksarthrose Eine häufige Ursache des Gelenkverschleißes liegt im Auftreten sogenannter entzündlicher Gelenkerkrankungen (Arthritis) .[vitanet.de]
Ankylose
  • […] i Ankylose Ankylose Hüftgelenk Hüftgelenk Ankylose , hier im Rahmen einer Spondylitis Spondylitis ankylosans Hüftgelenkbeteiligung ankylosans.[eref.thieme.de]
  • Veränerungen in den übrigen Gelenkabschnitten Rö-Bild Verschmälerung des Gelenkspaltes subchondrale reaktive Knochensklerose reaktive Knochenbildung am gelenkrand und in den unbelasteten Gelenkabschnitten subchondrale Zystenbilung sekundäre Deformierungen Ankylosen[de.physio.wikia.com]
  • Dies führt oft zu massiven Schmerzen und einem Verlust der Beweglichkeit bis hin zur Versteifung der Hüfte ( Ankylose ). Bis eine Hüftgelenksarthrose voll ausgeprägt ist, durchläuft sie verschiedene, röntgenologisch gut unterscheidbare Stadien.[apotheken.de]
Schmerz im Oberschenkel
  • Eine Lockerung kann sich durch neue Schmerzen im Oberschenkel und der Leiste bemerkbar machen. Sintert die Prothese ein, kann auch ein Hinken auftreten und das Bein kürzer werden.[klinikumbielefeld.de]
  • Habe seit kurzer Zeit links leichte diffuse Schmerzen im Oberschenkel bis hin zum Knie. Nehme an dass sich das Impingements während der Pubertät und der hohen Belastung durch Sport (Fußball, Tennis) entwickeln konnte.[jameda.de]
Lumbalgie
Niereninsuffizienz
  • […] mögliche unerwünschte Wirkungen: Niereninsuffizienz, periphere Ödeme und kardiovaskuläre Ereignisse[eref.thieme.de]
Hitzewallung
  • […] mögliche unerwünschte Wirkungen: Hitzewallungen, Kopfschmerz, Benommenheit, Schwindel, Schlafstörungen, Muskelschwäche und Obstipation[eref.thieme.de]

Prognose

  • An der Prognose würde sich im Falle einer osteosklerotischen Metastase wahrscheinlich ohnehin nichts ändern.[eref.thieme.de]
  • Prognose Ca.180.000 Patienten bekommen jährlich ein künstliches Hüftgelenk.[delsmann.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie: Bei ca. 5 % der Bevölkerung (radiologisch), objektive Manifestation in 10 % zwischen 30 und 40 Jahren, mit dem Alter zunehmend.[eref.thieme.de]
  • Günther et al.: Klinische Epidemiologie von Hüft- und Kniegelenkarthrosen: Eine Übersicht über Ergebnisse der Ulmer Osteoarthrose-Studie , Zeitschrift für Rheumatologie, 2002, Vol. 61, Nr. 3, S. 244–249 (24 ref.)[de.wikipedia.org]
  • Epidemiologie: Wer ist gefährdet? Diversen Untersuchungen zufolge leiden etwa 3-6 % der Bevölkerung unter Arthrose im Hüftgelenk. Die meisten Diagnosen von Hüftarthrosen erfolgen zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr.[doktorweigl.de]
  • Steinhilber Institut für Klinische Epidemiologie und angewandte Biometrie, Universitätsklinikum Tübingen: Prof. Dr. rer. nat. Martus[aerzteblatt.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!