Edit concept Question Editor Create issue ticket

Cutis verticis gyrata - geistige Retardierung

Cutis verticis gyrata-geistige Behinderung-Syndrom


Symptome

  • Einteilung Man kann eine primäre (idiopathische) Cutis verticis gyrata mit und ohne assoziierte Symptome sowie eine sekundäre Cutis verticis gyrata voneinander unterscheiden.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Behinderung
  • In der Fachliteratur gibt es auch Berichte, die einen Zusammenhang zwischen kognitiver Behinderung und Cutis verticis gyrata nahelegen - wobei die Krankheit zu selten ist, als dass es dafür eindeutige Belege gäbe.[spiegel.de]

Therapie

  • Therapie Einr kausale Therapie der Erkrankung ist nicht bekannt. Ggf. Exzision, Abklärung und ggf. Behandlung der Begleitsymptomatik. Verlauf/Prognose Langsame Intensitätszunahme. Quoad vitam günstig.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Prognose

  • Verlauf/Prognose Langsame Intensitätszunahme. Quoad vitam günstig. Literatur Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Audry C (1909) Pachydermia occipitale vorticalée (cutis verticis gyrata).[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Epidemiologie

  • Vorkommen/Epidemiologie Weltweit wurde das Auftreten von Cutis verticis gyrata bei 0,5-3,4% aller geistig retardierten Menschen beschrieben. Manifestation Primäre Form: Während oder nach der Pubertät, bei 90% der Pat. vor dem 30. Lebensjahr.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!