Edit concept Question Editor Create issue ticket

Cystitis glandularis


Symptome

  • Plattenepithelkarzinom Pollakisurie posterior primäre Prostata proximal Pyelografie Reflux Resektion retrograden rezidivierenden Säuglingen Schleimhaut sekundäre selten sollte sonografisch sowie sphincter urethrae externus Sphinkter Stenosen Strikturen Symptome[books.google.de]

Therapie

  • Plattenepithelkarzinom Pollakisurie posterior primäre Prostata proximal Pyelografie Reflux Resektion retrograden rezidivierenden Säuglingen Schleimhaut sekundäre selten sollte sonografisch sowie sphincter urethrae externus Sphinkter Stenosen Strikturen Symptome Therapie[books.google.de]
  • Die Therapie mit Anti biotica, die in akuten Fällen so viel Gutes zeitigt und die bei ihrer Einführung die Ausmerzung aller Infektionskrankheiten erwarten ließ, versagt.[books.google.it]

Epidemiologie

  • Blasendach Blasenentleerungsstörungen Blasenhals Blasenhalssklerose bulbären Urethra Bulbus penis Carcinoma Carcinoma in situ Charr chronisch Cystitis cystica Diagnose und Behandlung Divertikel durchgeführt Dysurie ektope endoskopische Entzündungen Epidemiologie[books.google.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie und Klinik Patienten penile persistierender Plattenepithelkarzinom Pollakisurie posterior primäre Prostata proximal Pyelografie Reflux Resektion retrograden rezidivierenden Säuglingen Schleimhaut sekundäre selten sollte sonografisch[books.google.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!