Edit concept Question Editor Create issue ticket

Ecstasy


Symptome

  • Jgdl mit Symptomen nach protrahierter Einnahme einzelner Tbl und körperlicher Aktivität ohne Hyperthermie:[eref.thieme.de]
Depersonalisation
  • Über Wochen und Monate anhaltende psychotische Effekte, neben Halluzinationen auch Panikattacken und Depersonalisation, sind beschrieben worden, mehrfach auch nach nur einmaligem Konsum in üblicher Dosis.Eine mögliche Folge des MDMA-Konsums kann auch[de.wikipedia.org]
Hypertonie
  • Stadium III: Delir, Psychosen mit optischen und akustischen Halluzinationen, Angst, Hypertonie;[eref.thieme.de]
  • Oral als Tablette. 4 Wirkungen Euphorie Ekstase Freude Mitgefühl Sorge um andere Menschen Energie erhöhtes Selbstwertgefühl Hemmungslosigkeit Glücksgefühl seelische Ausgeglichenheit 5 Nebenwirkungen Xerostomie (Mundtrockenheit) Schwindel Tachykardie Hypertonie[flexikon.doccheck.com]
Krampfanfall
  • Bei Angstzuständen und/oder Halluzinationen Sedierung mit Diazepam; bei Krampfanfällen Benzodiazepine, falls nicht effektiv Phenobarbital.[eref.thieme.de]
Verwirrtheit
  • Blutzuckeruntersuchung: Bei Bewusstlosigkeit, Verwirrtheit und Krämpfen.[eref.thieme.de]
  • Auf psychischer Ebene kann es zu einer Erhöhung der Verletzlichkeit, Angstgefühlen, Verwirrtheit, Wahnvorstellungen und Panikattacken kommen. Warnsignale, wie Erschöpfung, Schmerz sowie Durst- und Hungergefühl werden unterdrückt.[mindzone.info]
  • Auswirkungen dieser Abhängigkeit können Schlafstörungen, Verwirrtheit, Depressionen, Leber- und Nierenschäden, Konzentrationsprobleme, Psychosen und Hirnschäden sein.[kmdd.de]
  • Verlangsamung der Herztдtigkeit, Herzjagen, erhцhter oder erniedrigter Blutdruck, Schwitzen oder Frцsteln, belkeit, Erbrechen, Gewichtsverlust, Muskelschwдche, Verwirrtheit und Krampfanfдlle.[suchthilfe-wetzlar.de]
  • Langzeitfolgen: Verwirrtheit Gedächtnisstörungen Schlaflosigkeit Ängstlichkeit Es besteht die Gefahr einer psychischen Abhängigkeit Gesundheits-Tipps, Safer Use Die Gefahr einer unbeabsichtigten Überdosierung von GHB ist sehr hoch; Anzeichen sind starke[hiv-drogen.de]
Reizbarkeit
  • Ekstase Freude Mitgefühl Sorge um andere Menschen Energie erhöhtes Selbstwertgefühl Hemmungslosigkeit Glücksgefühl seelische Ausgeglichenheit 5 Nebenwirkungen Xerostomie (Mundtrockenheit) Schwindel Tachykardie Hypertonie Tremor Hyperhidrose Übelkeit Reizbarkeit[flexikon.doccheck.com]
  • Nach dem Rausch leiden Konsumenten häufig unter Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, depressiven Verstimmungen und Gedächtnisstörungen.[zeit.de]
  • Zu den psychischen Folgen gehören Depressionen, Angst, Misstrauen, Antriebs- und Konzentrationsstörungen sowie Reizbarkeit und Aggressivität. Es kann eine Kokainpsychose auftreten, die mit Wahnvorstellungen und Halluzinationen einhergehen kann.[tk.de]
  • Sie leiden unter Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, depressiven Verstimmungen und Gedächtnisstörungen.[e-hausaufgaben.de]
  • Nach dem Abklingen der Wirkung kommt es hдufig zu Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, depressiven Verstimmungen und zu Gedдchtnisstцrungen.[suchthilfe-wetzlar.de]
Tremor
  • Tablette. 4 Wirkungen Euphorie Ekstase Freude Mitgefühl Sorge um andere Menschen Energie erhöhtes Selbstwertgefühl Hemmungslosigkeit Glücksgefühl seelische Ausgeglichenheit 5 Nebenwirkungen Xerostomie (Mundtrockenheit) Schwindel Tachykardie Hypertonie Tremor[flexikon.doccheck.com]
  • Um den MDMA-Kater zu bekämpfen, nutzen einige Konsumenten 5-HTP, was nicht ratsam ist, da ein lebensbedrohliches Serotoninsyndrom auftreten kann, welches sich u.a. in Form von Bewußtseins- und Koordinationsstörungen, Tremor, Krämpfen, Kopfschmerzen, Schwitzen[eve-rave.org]
Rastlosigkeit
  • Angstzustände, Schlafprobleme, Rastlosigkeit), die auf Veränderungen im Gehirn zurückzuführen sind. Es besteht bei längerfristigem Konsum die Gefahr einer Abhängigkeitsentwicklung, die diverse gesundheitliche und soziale Probleme mit sich bringt.[dr-gumpert.de]
Fieber
  • .: veränderter Blutdruck, extremer Temperaturanstieg (Fieber über 39 C), Pulsbeschleunigung bis zu 150 Schlägen pro Minute und der Ausfall der Nierenfunktion.[chillout-pdm.de]
  • Die Folgen: Hitzschlag, Herz- und Kreislaufversagen, Fieber, Schockzustände – im Extremfall ein Tanz in den Tod. Seit 1988 gab es so in Großbritannien und den USA Dutzende Todesopfer. Giftige Dröhnung.[focus.de]
  • Selbst bei normaler Dosierung kann es dadurch zum Tod infolge eines Hitzschlags mit Fieber bis zu 43 C kommen.[deximed.de]
  • Zu Rauschbeginn treten oft Schwindelgefühle, Erhöhung der Herzfrequenz, Anstieg der Körpertemperatur (‚Ecstasy-Fieber’), Schweissausbrüche und Übelkeit auf.[lerntippsammlung.de]
  • Der Anstieg der Körpertemperatur, das „Ecstasy-Fieber“, welches ein hohes Risiko mit sich bringt, die Hyperthermie (Überhitzung) und die daraus resultierende Austrocknung des Körpers kann zum Tod führen – also unbedingt genügend Wasser trinken![partyprojekt-odyssee.de]
Appetitverlust
  • Negative Reaktionen des Körpers können auch Angstzustände, Depressionen, Appetitverlust und Erschöpfung sein. Ecstasy überlagert oder unterdrückt wichtige Alarmfunktionen des Körpers wie Schmerz, Hunger, Durst und Erschöpfung.[kmdd.de]
  • Dazu gehören extreme Erschöpfung, Motivationslosigkeit, Appetitverlust, Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen oder Durchschlafstörungen.[kinderarzt.at]
  • Appetitverlust, in der Regel auch noch am nächsten Tag. Verkrampfung der Kiefermuskulatur auch als "Kieferschieber" bekannt. Dagegen hilft vor allem das Kauen von Kaugummis, damit Deine Zähne nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.[partypack.de]
  • […] können folgende Symptome auftauchen, meist aber nur bei exzessiven Konsum, gestreckten Pillen oder in Verbindung mit anderen Drogen: - Zustände extremer Erschöpfung - Müdigkeit - Vergeßlichkeit - Depressionen - Motivationslosigkeit - Unkonzentriertheit - Appetitverlust[grin.com]
Nausea
  • Tammo von Schrenck Medizinische Kernklinik und Poliklinik Universitäts-Krankenhaus Eppendorf Martinistraße 52 20246 Hamburg Tabelle Effekte nach Einnahme von Ecstasy Organsystem Zahl Tod Land, Jahr Autoren Vegetative Symptome Tachykardie, Hypertonus, Nausea[aerzteblatt.de]
Verschwommenes Sehen
  • Sehen Schwächegefühle, Frösteln Langfristige Wirkungen Gehirnschäden Chronische Schlafstörungen, Konzentrationsmängel Persönlichkeitsstörungen Gefühlskälte Verkümmerte Nervenfasern und Nervenenden Depressionen, Angstgefühle, Gedächtnisverlust Nierenversagen[sag-nein-zu-drogen.de]
Bruxismus
  • In der postakuten Phase können Störungen wie Übelkeit, Trismus oder Bruxismus fortbestehen und dann auch mit psychophysischer Erschöpfbarkeit, arterieller Hypotension und Muskelschmerzen verbunden sein (4, 7).[aerzteblatt.de]

Prognose

  • Prognose: Aufgrund der schweren Dosissteuerung und der kardiorespiratorischen Wirkungen ernst.[eref.thieme.de]
  • In erster Linie kommen wir hier mit drogeninduzierten Psychosen in Berührung, deren Prognose jeweils sehr unterschiedlich ist. Sie kann von den vollständigen Abklingen der Psychose bis zu schwersten, chronifizierten Krankheitsverläufen reichen.[klinikum-oberberg.de]
  • Wenn demnach XTC bei Ihnen aufgefunden wurde, dann können wir im Einzelfall, bevor die Akte in unserer Kanzlei eintrifft bzw. wir ein Wirkstoffgutachten vorliegen haben, eine Prognose zum Ausgang des Verfahrens geben.[anwalt-btm.de]

Epidemiologie

  • Zur Epidemiologie von GBL im Ganzen wie auch zu den Konsummustern abgrenzbarer Gruppen gibt es bisher noch sehr wenige Daten.[eref.thieme.de]
  • Epidemiologie Obwohl gegenwärtig keine Repräsentativerhebung bezüglich des Ecstasy-Gebrauchs in der Gruppe der Jugendlichen und Jungerwachsenen vorliegt, deuten verschiedene Studien darauf hin, daß der Ecstasy-Konsum in den letzten Jahren in dieser Gruppe[aerzteblatt.de]
  • Das ergab die Auswertung von Umfragen durch die Arbeitsgruppe für Klinische Psychologie und Epidemiologie des MPI. Danach haben 3,2 Prozent der 14- bis 25jährigen mindestens einmal Ecstasy ausprobiert, dreimal mehr als noch 1990.[focus.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!