Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erkrankung der Nebenniere


Symptome

  • Die Symptome der Hyperaldosteronismus: Hypertonie (Bluthochdruck), Hypervolämie (erhöhte Blutvolumen und Plasma), Ödeme, Muskelschwäche, Verstopfung, Tetanie (Krampfanfälle).[dekawa.com]
  • […] sein, so dass bei diesen Symptomen eine Untersuchung der Nebennieren sinnvoll ist.[praxis-levasseur.de]
  • Dieses Krankheitsbild kann vielfältige Symptome hervorrufen. Zu ihnen zählen Schmerzen, auch in Gelenken und Knochen, Müdigkeit, Depressionen, Krampfanfälle, Herz- und Kreislaufprobleme und Störungen der Verdauung.[radiologie.berlin-dtz.de]
  • Die daraus resultierenden Symptome werden im Cushing-Syndrom zusammengefasst: erhöhter Blutzuckerspiegel, Stammfettsucht, Hautveränderungen und Knochenabbau (Osteoporose).[adventrum.ch]
Hypotonie
  • Symptome adissonicheskogo Krise: schnelle Entwicklung der Hypotonie (Blutdruckabfall), Schweiß, «Kühlung» in den Gliedern, plötzliche Schwäche, Herzrhythmusstörungen, Übelkeit und Erbrechen, starke Bauchschmerzen, Durchfall, selten Wasserlassen (oligoanuria[dekawa.com]
  • Jungen und Männern) selten Nebennierenrindenmetastasen (z.B.Mamma-, Bronchialkarzinom) selten Nebennierenbeteiligung bei AIDS selten Tabelle 2: Symptome des Morbus Addison Schwäche 100% Gewichtsverlust 100% Appetitlosigkeit 100% Hyperpigmentierung 90% Hypotonie[aekno.de]
  • Hypotonie (zu niedriger Blutdruck) mit einem systolischen Blutdruck unter 100 mmHg. Salzhunger. Er tritt bei einigen Betroffenen als Folge der Elektrolytveränderungen auf.[medizinfo.de]
  • Addison umfasst Hyperpigmentierung, Apathie, Gewichtsabnahme, Hypotonie und gastointestinale Beschwerden. Durch den Ausfall von Aldosteron und Cortisol kommt es beim M. Addison zu Hypernatriämie, Hypokaliämie und Hypoglykämie.[lecturio.de]
  • Die Addison-Krankheit führt aufgrund des Mangels an den genannten Hormonen im Körper zu allgemeiner Schwäche und rascher Ermüdbarkeit, Gewichtsverlust, einem erniedrigten Blutdruck (Hypotonie) und Kreislaufbeschwerden wie Schwindel und Kollapsneigung.[tk.de]
Ermüdung
  • Die Nebennierenschwäche kommt durch eine Ermüdung/Erschöpfung der Nebennieren aufgrund ihrer länger andauernden Überlastung zustande.[kit-online.org]
  • Ermüdung und Abgeschlagenheit gehören zu den häufigsten Beschwerden unter erwachsenen Patienten.[dr-neidert.de]
Bauchschmerz
  • Die Symptome der Addison-Krankheit: körperliche und geistige Müdigkeit, Hyperpigmentierung der Haut, Melasma (goldbraune Farbe der Haut), verminderter Appetit und Gewichtsverlust, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Tachykardie (Herzrasen[dekawa.com]
  • Darauf können allgemeine Schwäche, Salzhunger, niedriger Blutdruck, Braunfärbung der Haut und Bauchschmerzen hinweisen.[hashimotothyreoiditis.de]
  • Weiterhin können Übelkeit und Erbrechen, Bauchschmerzen, ein schneller Herzschlag und Herzrhythmusstörungen auftreten.[tk.de]
  • Neben den typischen Morbus-Addison-Symptomen machen sich die vielen Funktionen des Cortisols auch auf anderen Ebenen bemerkbar: Müdigkeit und Erschöpfung Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust Verdauungsbeschwerden wie Übelkeit, Erbrechen oder Bauchschmerzen[netdoktor.de]
Hirsutismus
  • Symptome des Cushing-Syndrom: dramatische Gewichtszunahme; Übergewicht auf den Schultern, Bauch, Gesicht, Rücken; Muskelatrophie; Trockenheit und Verdünnung der Haut; Hirsutismus; das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen — purple Dehnungsstreifen an[dekawa.com]
  • Nebennieren-Insuffizienz) Therapie mit Glukokortikoiden Adrenogenitales Syndrom Nebennierentumoren Phäochromozytom Conn-Adenom (Primärer Hyperaldosteronismus) Cushing-Adenom (Glukokortikoid-Exzess) Nebennierenkarzinom Nebenniereninzidentalom Endokrine Hypertonie Hirsutismus[endokrinologie.net]
  • Wie Hirsutismus und Zyklusstörungen kann auch eine Akne bei Frauen ein Zeichen der übermäßigen Androgenproduktion bei NNR-Hyperplasie sein.[pharmazeutische-zeitung.de]
Melasma
  • Die Symptome der Addison-Krankheit: körperliche und geistige Müdigkeit, Hyperpigmentierung der Haut, Melasma (goldbraune Farbe der Haut), verminderter Appetit und Gewichtsverlust, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Tachykardie (Herzrasen[dekawa.com]

Diagnostik

  • Was Sind Sie bei der Diagnostik, Therapie und Monitoring noch auf dem neuesten Stand? Das Cushing-Syndrom ist die häufigste Endokrinopathie beim Hund und betrifft vor allem ältere Tiere.[myvetikalender.de]
  • Diagnostik Hormonproduzierende Nebennierentumoren werden oft aufgrund länger bestehender typischer klinischer Beschwerden, die trotz medikamentöser Therapie fort bestehen, entdeckt.[kliniken-mtk.de]
  • Zur Diagnostik bzw. Ausschluss der genannten Krankheitsbilder können neben körperlichen und labormedizinischen Untersuchungsmethoden auch radiologische Verfahren wie Ultraschall und CT sowie nuklearmedizinische Anwendungen wie z. B.[radiologie.berlin-dtz.de]
  • Diese und deren Abbauprodukte werden im Rahmen der Diagnostik im Blut und im Urin gemessen und sind über das normale Maß erhöht.[uniklinikum-dresden.de]
  • Nebenniere S 137 in: Rationelle Diagnostik und Therapie in der Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel , Thieme Verlag 2003 Hrsg Hendrik Lehnert .[aekno.de]
Hyponatriämie
  • Hyperaldosteronismus erfolgt in Gegenwart eines Adenoms — ein Tumor produziert Aldosteron sowie Verletzungen in anderen Geweben (Hyponatriämie, Hyperkaliämie, Hypersekretion von ACTH und andere).[dekawa.com]
  • Der Mangel an mineralokortikoiden Hormonen führt zur Hyponatriämie und Hyperkaliämie. Bei allen Formen der Nebennierenrindeninsuffizienz ist die Kortisolausscheidung vermindert.[aekno.de]
  • Betroffene leiden aus diesem Grunde nicht unter den typischen Befunden des Mineralokortikoidmangels wie Natrummangel (Hyponatriämie), Kaliumüberschuss (Hyperkaliämie), Dehydratation, niedriger Blutdruck. auch fällt bei Ihnen keine Hyperpigmentierung auf[medizinfo.de]
  • Die Leitsymptome sind vor allem die Zeichen eines Mangels an Glucocorticoiden (Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Gewichtsverlust) und Mineralocorticoiden (Hypotonie, Dehydratation, Hyponatriämie, Hyperkaliämie).[pharmazeutische-zeitung.de]
Kortisol erniedrigt

Therapie

  • Therapie Therapie des Phäochromozytoms Die Therapie des Phäochromozytoms ist die operative Entfernung der Nebenniere bzw. beider Nebennieren, je nach Befund.[kliniken-mtk.de]
  • Was Sind Sie bei der Diagnostik, Therapie und Monitoring noch auf dem neuesten Stand? Das Cushing-Syndrom ist die häufigste Endokrinopathie beim Hund und betrifft vor allem ältere Tiere.[myvetikalender.de]
  • Ein wichtiger Aspekt der ganzheitlichen systemischen Therapie ist immer wieder die Einführung von Entspannungstechniken, die dem gestressten und erschöpften Selbst jene Rückzugsmöglichkeiten geben sollen, die ihm lange verwehrt wurden.[hormontherapie-bioidentisch.de]
  • Ist die Überfunktion oder ein Tumorgeschehen gesichert, besteht die weitere Therapie in der Entfernung der betroffenen Nebenniere. Der Eingriff wird in aller Regel laparoskopisch, das heisst mit der Schlüssellochtechnik vorgenommen.[stadt-zuerich.ch]
  • Was passiert ohne Therapie Insbesondere beim Morbus Cushing wie auch beim sogenannten Phäochromozytom sind die nicht-operativen Therapiemöglichkeiten sehr eingeschränkt. Bei Belassen der Adenome kann es zu Spätschäden führen.[adventrum.ch]

Prognose

  • Prognose Ursprünglich betrug die Lebenserwartung bei Nebennierenrindeninsuffizienz nur wenige Wochen. Seitdem Kortison therapeutisch eingesetzt wird, ist die Lebenserwartung in der Regel nicht eingeschränkt.[aekno.de]
  • Sie haben eine schlechte Prognose, die entscheidend von der Qualität der Operation abhängt. Diese Tumoren sollten daher in endokrin-chirurgischen Zentren durchgeführt werden. Autor: Prof. Dr. med. Christoph Nies[medfuehrer.de]
  • Die Prognose beim Morbus Addison ist bei adдquater Therapie sehr gut. Es treten bei guter Einstellung, Schulung und Therapieьberwachung in der Regel keine Einschrдnkungen der Lebensqualitдt und Lebenserwartung auf.[dr-kluthe.de]
  • Prognose Die fehlenden Hormone müssen lebenslänglich in Form von Medikamenten zugeführt werden. Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.at Autoren : Stand der medizinischen Information: Mai 2004[netdoktor.at]

Pathophysiologie

  • Nebennierenrinde Steroidhormone (vor allem Mineralokortikoide, Glukokortikoide und Geschlechtshormone ) synthetisiert, setzt das Nebennierenmark als modifiziertes peripheres sympathisches Ganglion die Neurohormone Noradrenalin und Adrenalin frei. 6 Pathophysiologie[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!