Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erkrankung des Magens

Akutes loderndes Magenfeuer (Innen-Fülle-Hitze-Syndrom; Wei Huo Shang Sheng)


Symptome

  • Früher wurde bei den beschriebenen Symptomen von den Betroffenen Soda eingenommen, um die Beschwerden zu lindern. Von diesem Soda kommt auch die Bezeichnung Sodbrennen.[lernhelfer.de]
  • Symptome bei Magenerkrankungen sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Druck- und Völlegefühl sowie Aufstoßen, Erbrechen und Abgang von schwarz gefärbtem Stuhl (Teerstuhl).[klinikum-esslingen.de]
  • Klassische Symptome sind selten. Meist klagen die betroffenen Patienten über Schmerzen im Oberbauch, Gewichtsverlust, Übelkeit oder Erbrechen sowie eine Abneigung gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln (z.B. Fleisch).[kchi.ovgu.de]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
Reizbarkeit
  • Ipecacuanha bei Brechneigung; der Brechreiz bessert sich auch nicht durch Erbrechen, kolikartige Schmerzen, keine belegte Zunge, Reizbarkeit; Fett, Obst und Eis werden nicht vertragen; Verschlimmerung abends und nachts.[gesundu.de]
Sodbrennen
  • Sodbrennen Sodbrennen zählt zu den häufigsten Magenbeschwerden, wird aber von kaum einem Patienten wirklich ernst genommen. Organische Ursachen gibt es meist nicht.[lernhelfer.de]
  • Empfindliche Verdauung, angegriffener Darm Zu den gängigsten Magen-Darm-Erkrankungen gehören Sodbrennen, Brechdurchfall, Gastritis, Magengeschwüre und das Reizdarm-Syndrom.[paradisi.de]
  • Erkrankungen der Speiseröhre Eine der häufigsten Erkrankungen der Speiseröhre stellt der Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre dar (gastroösophageale Refluxerkrankung, "GERD", Sodbrennen), die eine chronische Verätzung der Speiseröhre (Refluxösophagitis[kkel.de]
  • Oft führt ein Bruch im Zwerchfell (Hiatushernie) zu Sodbrennen [6]. Etwa 90 % der Patienten mit Sodbrennen leiden an einem Zwerchfellbruch; allerdings tritt nur bei etwa 10 % der Patienten mit einem Bruch Sodbrennen auf [4].[sodbrennen-wissen.de]
Bauchschmerz
  • Die meisten dieser Erkrankungen werden begleitet von Übelkeit, Magen- und Bauchschmerzen, Fieber, Durchfall, Verstopfung und Gewichtsabnahme. Es gibt auch einige Medikamente, die Magen-Darm-Beschwerden lindern, zum Beispiel Magensäurehemmer.[paradisi.de]
  • Magenerkrankungen machen sich durch Bauchschmerzen, Brennen oder Druckgefühl im Oberbauch bemerkbar. Als Ursache kommen Magenschleimhautentzündungen (häufig), Magengeschwüre (seltener), oder auch Magenkrebs (selten) in Frage.[klinikumdo.de]
  • Magenerkrankungen machen sich durch Bauchschmerzen , Brennen oder Druckgefühl im Oberbauch bemerkbar. Als Ursache kommen Magenschleimhautentzündungen (häufig), Magengeschwüre (seltener) , oder auch Magenkrebs (selten) in Frage.[klinikumdo.de]
  • Meist ausgelöst durch eine Essensunverträglichkeit, Bakterien oder Viren treten häufig Symptome in Form von Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und / oder Durchfall auf, die typischerweise nach ein bis zwei Wochen vorüber sind und keine Folgeerscheinungen[kompetenznetz-ced.de]
Aufstoßen
  • Symptome bei Magenerkrankungen sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Druck- und Völlegefühl sowie Aufstoßen, Erbrechen und Abgang von schwarz gefärbtem Stuhl (Teerstuhl).[klinikum-esslingen.de]
  • Gelangt nun der Magensaft durch das Aufstoßen in die Speiseröhre, so wird die Schleimhaut gereizt, was wir als brennenden Schmerz empfinden.[lernhelfer.de]
  • Dagegen leidet der Dysmotilitätstyp vermehrt unter raschem Sättigungsgefühl und nach dem Essen unter Völlegefühl, Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen, Blähungen.[gesundu.de]
  • Ein unangenehmes Aufstoßen und Brennen sind die Begleiterscheinungen. Linderung verschaffen Säureblocker, die man in flüssiger Form oder mittels Tabletten einnehmen kann.[icdam6.dk]
  • "Typisch ist ein brennendes Gefühl hinter dem Brustbein und saures Aufstoßen", sagt Magenexperte Schramm. Die Ursache: Der Schließmuskel zwischen Magen und Speiseröhre funktioniert nicht richtig und Magensäure gelangt in den Hals.[planet-wissen.de]
Oberbauchschmerzen
  • Menschen, die an einer Erkrankung im Magenbereich leiden, klagen typischerweise über einen Oberbauchschmerz, den sie verspüren, kurz nachdem sie etwas gegessen haben.[asklepios.com]
  • Weiter können Erkrankungen des Dickdarms zu Oberbauchschmerzen führen, deshalb ist häufig eine Darmspiegelung notwendig. Auch Erkrankungen der Muskulatur der Bauchwand oder der Rippen und Wirbelsäule können Schmerzen auslösen.[gastroenterologie-mm.de]
  • Mögliche Symptome sind wie bei einem Reizmagen Sodbrennen, Blähungen, Völlegefühl, Oberbauchschmerzen. In besonderen Fällen kann es zu Magenblutungen kommen.[apotheken-umschau.de]
  • Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie unter: Magenkrebs Weitere Informationen zum Thema Magenerkrankungen Weitere Informationen zum Thema Magenerkrankungen finden Sie unter: Magen Magensäure Magenschleimhaut Oberbauchschmerzen Erkrankungen[dr-gumpert.de]
  • Wann zum Arzt In den nächsten Tagen, bei Oberbauchschmerzen über längere Zeit und bei Völlegefühl und Appetitlosigkeit. Noch heute, wenn eine Schwarzfärbung des Stuhls auffällt.[apotheken.de]
Dyspepsie
  • Ulcus des Magens (Magengeschwür) gutartige Tumoren des Magens Magenkrebs (Karzinom, seltener Lymphome des Magens oder andere bösartige Erkrankungen) Alkoholfolgeerkrankungen C-Gastritis Fundusvarizen bei Leberzirrhose Ulzera Reizmagen (funktionelle Dyspepsie[de.wikipedia.org]
  • Inklusive : Verdauungsstörung Exklusive : Dyspepsie: nervös ( F45.31 ), neurotisch ( F45.31 ), psychogen ( F45.31 ), o.n.A.[amboss.com]
  • Diagnose Die Diagnose „nicht-ulzeröse Dyspepsie“ wird i.d.R. als Ausschlussdiagnose gestellt.[gesundu.de]

Diagnostik

  • Aber auch die Diagnostik und Behandlung bösartiger Tumore von Speiseröhre und des Magens fallen unter die Schwerpunkte der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie der SLK-Kliniken Heilbronn.[slk-kliniken.de]
  • Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die Möglichkeit der Darmkrebsvorsorge sowie über schonende Verfahren der Diagnostik und Behandlung von Magen-Darm- und Lebererkrankungen.[gastroenterologie-rottenburg.de]
  • Der erste Schritt: Die richtige Diagnostik Um Magenerkrankungen zuverlässig zu diagnostizieren, ist die Ösophagogastroduodenoskopie sehr hilfreich.[asklepios.com]
  • Die Diagnostik erfolgt am Unispital Basel in enger Zusammenarbeit mit den Kollegen der Gastroenterologie und erfolgt mittels gründlicher körperlicher Untersuchung, Endoskopie (Magenspiegelung), Probeentnahmen im Tumorbereich und ggf.[unispital-basel.ch]

Therapie

  • Basierend auf der richtigen Diagnose können wir wirksam therapieren.[asklepios.com]
  • Bei der Ulkus-Krankheit war die chirurgische Therapie in den letzten Jahrzehnten einem starken Wandel unterworfen.[unispital-basel.ch]
  • Bösartige Magengeschwülste (Magenkarzinome) können einem gutartigen Magengeschwür sehr ähnlich sehen, eine alleinige medikamentöse Therapie führt hier aber nicht zur Heilung. Die Diagnose wird meist bei einer Magenspiegelung gestellt.[kkel.de]
  • Ziel ist es, für jeden Patienten die optimale Therapie entsprechend des Tumorstadiums festzulegen.[kchi.ovgu.de]

Prognose

  • Wird im Rahmen der erweiterten Untersuchungen ein fortgeschrittenes Tumorstadium festgestellt, sollte vor Operation eine Vorbehandlung (Chemotherapie) mit dem Ziel der Tumorverkleinerung und zur Verbesserung der Prognose durchgeführt werden.[kchi.ovgu.de]
  • Prognose Magenpolypen "unter Kontrolle" haben eine gute Prognose: Mit regelmäßigen Magenspiegelungen und der Entfernung eventuell neu gewachsener Polypen ist das Krebsrisiko meist gebannt.[apotheken.de]
  • Nach dem Stadium richten sich die Therapie und die Prognose.[medac.de]
  • So sind die Chemotherapien verbessert worden und die Vorbestrahlung bestimmter Stadien des Mastdarmkrebses hat eine bessere Prognose erbracht. Aber auch die Chirurgie hat sich deutlich verbessert.[klinikumfrankfurt.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Typ-A-Gastritis : ca. 5% aller Patienten mit chronischer Gastritis Typ-B-Gastritis : ca. 60% aller Patienten mit chronischer Gastritis Prävalenz der Helicobacter pylori -Besiedlung steigt mit dem Lebensalter Nord-Süd-Gefälle: Z.B. in Skandinavien[amboss.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Chemisch-toxisch induzierte Gastritis (Typ C) Sonderformen Grading Histologische Entzündungsaktivität: Akut, chronisch oder chronisch-aktiv Schweregrad: normal, gering-, mittel- oder hochgradig Angaben zu Atrophie und intestinaler Metaplasie falls vorhanden Pathophysiologie[amboss.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!