Edit concept Question Editor Create issue ticket

Erythema multiforme

Erythema exsudativum multiforme


Symptome

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Häufig bleibt die Ursache der Erkrankung auch unklar. 3 Klinik Prodromi der Erkrankung sind die Symptome einer banalen Infektion.[flexikon.doccheck.com]
  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
  • Die Symptome können die Haut, die Mundhöhle, die Augen, die Genitalien, den Bereich um den After sowie die Atemwege betreffen. Die toxische epidermale Nekrolyse ist eine schwere Form des Stevens-Johnson-Syndroms mit großflächigen Hautschäden.[deximed.de]
Fieber
  • Begleitend tritt meist Fieber und ein ausgeprägtes Krankheitsgefühl auf. Die Übergänge von SJS und TEN sowie zur SJS-TEN-Übergangsform sind fließend. Die ausgedehnteste Hautablösung liegt bei der TEN vor.[eref.thieme.de]
  • Neben Hautausschlägen sind Ablösungen der Haut, Entzündungen der Schleimhäute, Fieber und Unwohlsein charakteristisch für die Erkrankung.[deximed.de]
  • Stets Fieber, schweres Krankheitsgefühl und neutrophile Leukozytose. Polymorphe Lichtdermatose : Nach UV-Exposition auftretend (Sonnenmuster!); heftiger Juckreiz, nie Beteilung der Schleimhäute.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • […] übertragen werden A65-A69 Sonstige Spirochätenkrankheiten A70-A74 Sonstige Krankheiten durch Chlamydien A75-A79 Rickettsiosen A80-A89 Virusinfektionen des Zentralnervensystems A92-A99 Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten und virale hämorrhagische Fieber[dimdi.de]
Blase
  • Blase ( Abb. 5.7 a). Bei Schleimhautbeteiligung (v. a. Mundschleimhaut, besonders Lippen) kommt es zu Blasenbildungen und Erosionen.[eref.thieme.de]
  • Es kommt dann rasch zu den typischen Effloreszenzen, die aus zwei bis drei konzentrischen Ringen mit zentraler Papel oder Blase bestehen und konfluieren können. 3.1 Minor-Form Bei der Minor-Form findet man vor allem an Handrücken und den Streckseiten[flexikon.doccheck.com]
  • Bullöses Pemphigoid : In einigen Fällen, inbes. in der Initialphase des bullösen Pemphigoid können die wegweisenden Blasen fehlen.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Die Hautveränderungen können verschiedene Formen haben, darunter flache rote Flecken, Hautknötchen, Schwellungen oder Blasen.[deximed.de]
Urtikaria
  • Differenzialdiagnostisch kommen bei Fehlen eindeutiger Kokarden insbesondere Urtikaria, Sweet-Syndrom, fixe Arzneimittelexantheme und ein bullöses Pemphigoid in Frage.[eref.thieme.de]
  • Urtikaria : Nur geringes Infiltrat; keine apoptotische Keratinozyten.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Exanthem
  • Hauterscheinungen mit unterschiedlichem Ausmaß: von wenigen schießscheibenartigen Einzelläsionen bis hin zu einem großflächigen, scarlatiniformen Exanthem. Histologisch: Merke![enzyklopaedie-dermatologie.de]
Arthralgie
  • Häufig Arthralgien und Arthritiden; keine Erythema exsudativum multiforme-Kokarden. Lymphknotenschwellungen. Evtl. positive ANA und Zeichen des systemischen Lupus erythematodes. Histologisch sind Zeichen der Vaskulitis diagnostisch.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Diagnostik

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Bei Patienten mit häufigen oder symptomatischen Rezidiven durch das Herpes-simplex-Virus kann eine suppressive antivirale Therapie erforderlich sein.[msdmanuals.com]
  • Tumorsuche können bei der Ursachensuche hilfreich sein. 6 Therapie Besteht der Verdacht auf ein medikamenteninduziertes Erythema exsudativum multiforme, sollte das Medikament abgesetzt werden.[flexikon.doccheck.com]

Prognose

  • Eine Unterscheidung ist für die Prognose und Therapieplanung wichtig ( Tab. 5.8).[eref.thieme.de]
  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Prognose Die meisten Fälle verlaufen leicht, und die Hautveränderungen verschwinden innerhalb von 2–4 Wochen von selbst. In der Regel treten keine Komplikationen auf. Gelegentlich können Rückfälle vorkommen, mit meist 1–2 Ausbrüchen pro Jahr.[deximed.de]
  • Verlauf/Prognose Günstig. Selbstlimitierender Verlauf mit kompletter Abheilung nach 10 bis 14 Tagen. Rezidivierender Verlauf ist möglich, wobei unregelmäßiges Auftreten von meist 1-2 Rezidiven/Jahr beobachtet wird.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Differentialdiagnosen Therapie Prognose Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Vorkommen/Epidemiologie Vorwiegend bei jungen Erwachsenen vorkommend, selten bei Kindern. m w; keine ethnischen Prävalenzen bekannt.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!