Edit concept Question Editor Create issue ticket

Escherichia coli


Symptome

  • Welche Symptome können nach dem Verzehr auftauchen? Symptome einer Escherichia coli-Infektion können innerhalb einer Woche nach dem Verzehr kontaminierter Produkte auftauchen.[heilpraxisnet.de]
  • Meist sind die Symptome nur von kurzer Dauer und bedürfen zunächst keiner Therapie, außer Flüsssigkeitzufuhr und Elektrolytzufuhr.[dasgastroenterologieportal.de]
  • Symptome von E. coli Beginn mit wässrigen Durchfällen nach einigen Tagen häufig blutiger Stuhl starke Übelkeit und Bauchschmerzen Erbrechen In schweren Fällen kann die Erkrankung zu Nierenversagen und zum Tod führen.[netdoktor.at]
Fieber
  • Dabei kann es zu Magen-Darmstörungen mit wässrigem oder blutigem Durchfall kommen, die von Bauchschmerzen , Fieber , Übelkeit und Erbrechen begleitet werden können.[heilpraxisnet.de]
  • Am häufigsten sind Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Übelkeit oder Brechreiz und Bauchschmerzen sowie Fieber.[gelbe-liste.de]
  • Im Gegensatz zu ETEC tritt bei EIEC nach einer Infektion Fieber auf. 4.6 EHEC Hauptartikel: EHEC Als letzte Untergruppe muss das enterohämorrhagische Escherichia coli genannt werden.[flexikon.doccheck.com]
  • Zu den häufigsten Symptomen gehören wässriger und manchmal auch blutiger Stuhlgang, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Abgeschlagenheit und Appetitlosigkeit.[dasgastroenterologieportal.de]
Bauchschmerz
  • Symptome von E. coli Beginn mit wässrigen Durchfällen nach einigen Tagen häufig blutiger Stuhl starke Übelkeit und Bauchschmerzen Erbrechen In schweren Fällen kann die Erkrankung zu Nierenversagen und zum Tod führen.[netdoktor.at]
  • Am häufigsten sind Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Übelkeit oder Brechreiz und Bauchschmerzen sowie Fieber.[gelbe-liste.de]
  • Dabei kann es zu Magen-Darmstörungen mit wässrigem oder blutigem Durchfall kommen, die von Bauchschmerzen , Fieber , Übelkeit und Erbrechen begleitet werden können.[heilpraxisnet.de]
  • Darminfektionen können Durchfall, manchmal schwer und blutig, sowie Bauchschmerzen hervorrufen. Mithilfe von Antibiotika können E. coli -Infektionen außerhalb des Verdauungstraktes und die meisten Darminfektionen wirksam behandelt werden.[msdmanuals.com]
  • Zu den häufigsten Symptomen gehören wässriger und manchmal auch blutiger Stuhlgang, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Abgeschlagenheit und Appetitlosigkeit.[dasgastroenterologieportal.de]

Therapie

  • Therapie Die Therapie erfolgt vor allem symptomatisch und zielt auf die Linderung der Beschwerden. Die größte Gefahr und die meisten Komplikationen sind Folge des starken Flüssigkeitsverlusts durch die Durchfälle.[dasgastroenterologieportal.de]
  • Die Therapie bei einer Erkrankung durch EPEC besteht ebenfalls in einer Rehydratation . 4.5 EIEC Enteroinvasive Escherichia coli stellen die dritte Gruppe der pathogenen Escherichia coli dar.[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!