Edit concept Question Editor Create issue ticket

Fraktur des Os sacrum

Der Verlust der physischen Integrität des Kreuzbeins wird als Fraktur des Os sacrum bezeichnet. Die Ursache einer solchen Fraktur liegt immer in der Einwirkung von Kräften, die die Widerstandsfähigkeit des Knochens überschreiten. Das mag der Fall sein, weil sehr große Kräfte wirken - beispielsweise im Rahmen eines Verkehrsunfalls -, oder weil die Knochenstruktur durch eine Osteoporose oder andere Grunderkrankungen geschwächt ist. Kreuzbeinfrakturen werden häufig konservativ behandelt.


Symptome

Kreuzbeinfrakturen sind bei verschiedenen Patientengruppen in Betracht zu ziehen:

  • Auf der einen Seite können Frakturen des Kreuzbeins bei Patienten auftreten, die kürzlich ein Trauma erlitten haben. Verkehrsunfälle und schwere Stürze können eine Fraktur des Os sacrum provozieren, gehen aber in der Regel mit weiteren Weichgewebsläsionen und/oder Knochenfrakturen einher. Bei Beteiligung des unteren Rückens und Beckenbereichs werden dann diagnostische Maßnahmen eingeleitet, die eine präzise Einschätzung des Ausmaßes der Schädigung erlauben. Dennoch werden gerade bei multiplen Frakturen Kreuzbeinläsionen häufig übersehen und die entsprechenden Symptome anderen Verletzungen zugeordnet. Es ist daher zu berücksichtigen, dass etwa die Hälfte der Patienten mit Beckenfrakturen ebenfalls mindestens eine Fraktur des Os sacrum erlitten hat [1].
  • Obwohl bei Sportlern eine Prädisposition für Stressfrakturen des Kreuzbeins besteht, können diese auch bei geringem Trainingspensum auftreten.
  • Pathologische Frakturen nach Vorschädigung durch skelettäre Pathologien sind ebenfalls denkbar [2], wenngleich das Kreuzbein keine typische Lokalisation darstellt [3] [4].

In allen Patientengruppen sind die Leitsymptome einer Kreuzbeinfraktur Schmerzen im unteren Rücken und in der Beckenzone, die häufig ins Abdomen, in die Leistengegend, den Po und die proximalen Abschnitte der Beine ausstrahlen. Diese Körperbereiche sind dann vermehrt berührungsempfindlich. Die Beweglichkeit des Hüftgelenks ist oft eingeschränkt. Unter körperlicher Belastung nehmen die Beschwerden zu, in Ruhe sind sie unter Umständen vollkommen aufgehoben.

Da die meisten Frakturen das Seitenteil des Kreuzbeins betreffen, sind neurologische Defizite nur selten festzustellen. Sind jedoch die Foramina sacralia oder der Spinalkanal verletzt, so kann sich eine Radikulopathie und Myelopathie entwickeln. Klinisch zeigen sich diese in Parästhesien und Taubheit sowie abgeschwächten Reflexen. Die Kontrolle über die Sphinkter kann beeinträchtigt sein [5].

Radikulopathie
  • Sind jedoch die Foramina sacralia oder der Spinalkanal verletzt, so kann sich eine Radikulopathie und Myelopathie entwickeln. Klinisch zeigen sich diese in Parästhesien und Taubheit sowie abgeschwächten Reflexen.[symptoma.com]
Rückenschmerz
  • Er ist wegen Rückenschmerzen untersucht worden. Dabei wurde die Fraktur im Becken entdeckt und es hieß, dass an der Stelle sich Metastasen gebildet hätten.[med1.de]
  • Anamnese Eine 68-jährige Patientin stellte sich wegen zunehmen de r Rückenschmerzen in de r Sprechstun de vor; bekannte Polyarthrose, Zustand nach Knie-TEP beidseits.[yumpu.com]
  • Wenn Sie häufig unter sehr intensiven, lange andauernden Rückenschmerzen leiden oder an sich eine schleichende Reduzierung der Körpergröße bemerken, sollten Sie deshalb unbedingt einen Arzt kontaktieren.[gesundheits-fakten.de]

Diagnostik

Im Anschluss an die Anamnese und Allgemeinuntersuchung werden in der Regel Röntgenaufnahmen des Kreuzbeins angefertigt. Gut sichtbar sind in solchen Aufnahmen oft ältere Frakturen und solche, bei denen es zu einer Verlagerung der Frakturenden gekommen ist. In den übrigen Fällen ist die Sensitivität des Röntgens zur Detektion von Kreuzbeinfrakturen jedoch sehr beschränkt, und das gilt vor allem, wenn weitere, deutlich erkennbare Knochenbrüche den Fokus vom Os sacrum ablenken [6].

Daher sind zur Diagnose von Kreuzbeinfrakturen in der Regel computer- oder magnetresonanztomographische Untersuchungen angezeigt. Diese Verfahren ermöglichen gleichzeitig eine bessere Evaluation begleitender Weichteilschädigungen, was insbesondere bei neurologischen Defiziten von großer Bedeutung ist. Es ist unbedingt eine detaillierte Beurteilung der Wirbelsäule und der Weichgewebe vorzunehmen, da gleichzeitig bestehende neurologische Ausfälle und Kreuzbeinfrakturen noch keinen kausalen Zusammenhang erzwingen.

Wenn pathologische Frakturen des Kreuzbeins erkannt werden, sollte eine Untersuchung des gesamten Skeletts einschließlich Knochendichtemessungen vorgenommen werden. Nach Ausschluss einer Osteoporose als mögliche Ursache des Bruchs sind weitere Maßnahmen einzuleiten, um die Ätiologie der Fraktur zu klären: Osteopenie, Hyperparathyreoidismus, Morbus Paget und rheumatoide Arthritis kommen infrage, aber auch Hüftendoprothesen, ein langfristiger Einsatz von Glukokortikoiden oder die Bestrahlung des Beckengürtels [4]. Diesbezüglich sind demographische Daten, anamnestische Angaben, sämtliche klinischen Symptome und die Resultate einer Blutuntersuchung als Startpunkt zu nutzen.

Therapie

  • Aufgrund de r manifesten Os teoporose wur de eine Therapie mit Ibandronat, Kalzium und Vitamin D begonnen. Weiterer Verlauf Unter konservativer Therapie entwickelte sich eine zunehmen de Schmerzsymptomatik.[yumpu.com]
  • Die operative Therapie soll die Einschränkungen und Gefahren temporärer Immobilisation verhindern.[austrian-orthopaedics.com]
  • Zur genauen Lokalisation und zur Aufdeckung von Begleitverletzungen wird in der Regel noch ein Computertomogramm angefertigt. 6 Therapie 6.1 Konservative Therapie Bei nicht dislozierten Frakturen ohne neurologische Ausfälle kann eine konservative Therapie[flexikon.doccheck.com]
  • Therapie eines stabilen Beckenbruchs So kommt bei stabilen Beckenbrüchen, wie denen von Sitzbein und Schambein in der Regel eine konservative Therapie zur Anwendung, da diese Frakturen spontan und komplikationslos ausheilen.[paradisi.de]
  • Therapie Stabile Beckenfrakturen werden konservativ behandelt. Unter krankengymnastischer Begleitung ist frühestmögliche Mobilisation anzustreben.[de.wikipedia.org]

Prognose

  • In der Regel erfolgt eine osteosynthetische Versorgung durch eine Plattenosteosynthese oder eine Schraubenosteosynthese über einen ventralen, retroperitonealen oder dorsalen Zugang. 7 Prognose Die Prognose ist abhängig von der Schwere der Fraktur und[flexikon.doccheck.com]
  • Die Prognose bei Beckenfrakturen ist meist positiv. Bei instabilen Brüchen kann es jedoch mitunter zu Komplikationen wie Nervenschäden und Inkontinenz kommen.[paradisi.de]

Quellen

Artikel

  1. Mehta S, Auerbach JD, Born CT, Chin KR. Sacral fractures. J Am Acad Orthop Surg. 2006; 14(12):656-665.
  2. Kalbermatten-Magaya N, Wyss P, Knechtle B. [Help, my low back hurts!]. Praxis (Bern 1994). 2012; 101(17):1121-1125.
  3. Gotis-Graham I, McGuigan L, Diamond T, et al. Sacral insufficiency fractures in the elderly. J Bone Joint Surg Br. 1994; 76(6):882-886.
  4. Yoder K, Bartsokas J, Averell K, McBride E, Long C, Cook C. Risk factors associated with sacral stress fractures: a systematic review. J Man Manip Ther. 2015; 23(2):84-92.
  5. Vilela MD, Jermani C, Braga BP. Lumbopelvic fixation and sacral decompression for a U-shaped sacral fracture: case report. Arq Neuropsiquiatr. 2007; 65(3B):865-868.
  6. Hussin P, Chan CY, Saw LB, Kwan MK. U-shaped sacral fracture: an easily missed fracture with high morbidity. A report of two cases. Emerg Med J. 2009; 26(9):677-678.

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 08:51