Edit concept Question Editor Create issue ticket

Gastrointestinale Blutung

Gastrointestinalblutung


Symptome

  • Symptome der Anämie bei chronischer Blutung: Blutung gastrointestinale Blässe, allgemeine Abgeschlagenheit, Leistungsminderung.[eref.thieme.de]
Kann sich nicht ausdrücken
  • Meläna ist häufiger Ausdruck einer oberen GI-Blutung, kann allerdings auch durch Blutungsquellen im Dünn- sowie im rechtsseitigen Dickdarm bedingt sein.[eref.thieme.de]
Tachykardie
  • Zu beachten ist, dass eine Tachykardie Tachykardie insbesondere bei multimorbiden Patienten durch eine medikamentöse Therapie (z. B. Betablocker) maskiert sein kann.[eref.thieme.de]
Hypotonie
  • Akute Blutungen: Bluterbrechen • Teerstuhl • Hämatochezie • Schweißausbruch • Hypotonie • Schock.[eref.thieme.de]
Dyspnoe
  • Dyspnoe, schaumiges hellrotes Blut (Hämoptoe), feuchte Rasselgeräusche[eref.thieme.de]
Feuchte Rasselgeräusche
  • Dyspnoe, schaumiges hellrotes Blut (Hämoptoe), feuchte Rasselgeräusche[eref.thieme.de]
Anämie
  • Weitere Differenzialdiagnosen der hypochromen mikrozytären Anämie Anämie, hypochrome mikrozytäre Differenzialdiagnosen sind die hereditäre sideroachrestische Anämie, Bleivergiftung, Aluminiumintoxikation, myelodysplastische Syndrome (MDS), Thalassämie[eref.thieme.de]
  • Medizinische Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München Stichworte regenerative Anämie – gastrointestinale Blutung – Tumor– Magenulkus – Hund Zusammenfassung Gegenstand und Ziel: Problemorientierte Aufarbeitung einer regenerativen Anämie[tpk.schattauer.de]
Blässe
  • Tachykardie, Tachypnoe, Blässe, Desorientierung) und Anämie (z. B. Blässe, Schwitzen) geachtet werden.[eref.thieme.de]
Gewichtsverlust
Schleimhautödem
  • Zunächst findet sich ein deutliches Schleimhautödem Kolonschleimhaut Ödem , auf das großflächige Schleimhauteinblutungen folgen.[eref.thieme.de]
Hämatochezie
  • Hämatochezie Hämatochezie : Blutstuhl mit hell- bis dunkelrotem Blutabgang, der nur bei unterer oder massiver oberer GI-Blutung möglich ist.[eref.thieme.de]
Meläna
  • Meläna entsteht Meläna häufig bei oberen GI-Blutungen durch Kontakt des Blutes mit Magensäure. Allerdings ist sie nicht spezifisch für obere GI-Blutungen.[eref.thieme.de]
Hämatemesis
  • Eine sichtbare gastrointestinale Blutung Blutung gastrointestinale kann sich entweder als Bluterbrechen Bluterbrechen siehe Hämatemesis (Hämatemesis) Hämatemesis , analer Blutabgang Blutabgang analer siehe Hämatochezie (Hämatochezie) oder Teerstuhl Teerstuhl[eref.thieme.de]
Darmerkrankung
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen Darmerkrankung chronisch entzündliche (Morbus Crohn Crohn, Morbus oder Colitis Colitis ulcerosa ulcerosa):[eref.thieme.de]
Kaffeesatzerbrechen
  • Hämatemesis Hämatemesis und Kaffeesatzerbrechen Kaffeesatzerbrechen sind Leitsymptome der oberen Gastrointestinalblutung Blutung gastrointestinale . Das Erbrechen und das Abführen von hellrotem Blut deuten auf eine starke Blutung hin.[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • Weitere mögliche klinische Manifestationen der mittleren gastrointestinalen Blutung sind: Schwindel Hämatochezie Meläna 4 Diagnostik Sonografie Kapselendoskopie Push-Enteroskopie[flexikon.doccheck.com]
Mikrozytäre Anämie
  • Die ersten Laborwerte umfassen i.d.R. ein Blutbild und zeigen eine hypochrome, mikrozytäre Anämie, deren Ursache ein Eisenmangel ist. Die akute große gastrointestinale Blutung macht sich durch Kreislaufinstabilität bemerkbar.[medicoconsult.de]
Normochrome, normozytäre Anämie
  • Ergebnisse: Es handelte sich um eine hochgradige normochrome, normozytäre Anämie durch eine chronische gastrointestinale Blutung aufgrund eines ulzerierten Adenokarzinoms des Magens mit sekundärem Eisenmangel.[tpk.schattauer.de]

Prognose

  • -pylori-assoziierte Ulzera haben dabei die günstigste Prognose in Hinblick auf Rezidivblutungsgefahr und Mortalität, während H.-pylori-negative und nicht mit NSAR assoziierte Ulzera diesbezüglich die schlechteste Prognose haben.[eref.thieme.de]

Epidemiologie

  • Blutung Meckel-Divertikels Divertikulitis Darmentzündungen durch Erreger, Parasiten, Autoimmungeschehen oder Durchblutungsstörungen pseudomembranöse Colitis Hämorrhoiden, Analfissur oder Analfistel Angiodysplasie Gefäßfehlbildungen Mesenterialinfarkt Epidemiologie[de.wikibooks.org]
  • Diskussion Epidemiologie und Genese Akute obere GI-Blutungen stellen eine häufige medizinische Notfallsituation dar.[wehrmed.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Für die endoskopische Blutstillung Divertikel Blutung Blutstillung bei aktiver Divertikelblutung muss die Pathophysiologie beachtet werden. Es handelt sich meist um arterielle Gefäße in den Divertikeln.[eref.thieme.de]
  • […] durch Erreger, Parasiten, Autoimmungeschehen oder Durchblutungsstörungen pseudomembranöse Colitis Hämorrhoiden, Analfissur oder Analfistel Angiodysplasie Gefäßfehlbildungen Mesenterialinfarkt Epidemiologie Statistik Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie[de.wikibooks.org]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!