Edit concept Question Editor Create issue ticket

Gilbert-Meulengracht-Syndrom

Bilirubin erhöht


Symptome

  • Symptome Die meisten Betroffenen zeigen keine Symptome. Steigt der Bilirubin-Wert an, können Haut und Augen zeitweilig eine Gelbfärbung annehmen (Ikterus).[frauenzimmer.de]
  • Schwierig wird die Diagnose, wenn ein Syndrom mehrere charakteristische Symptomen aufweist – mit entscheidenden Konsequenzen für die Therapiewahl.[books.google.de]
  • Welche Symptome treten auf? Die Krankheit macht in aller Regel überhaupt keine Beschwerden und ist als völlig harmlos zu betrachten.[netdoktor.at]
  • Bestimmte Faktoren erhöhen den Bilirubingehalt im Blut und können die Symptome des Morbus Meulengracht verstärken.[netdoktor.de]
  • Symptome von Morbus Meulengracht Als Symptom treten gelb gefärbte Haut und Augen auf. Bei Patienten kann es vor allem zwischen dem 15. und 40. Lebensjahr schubweise zu Bauchkrämpfen und Verdauungsstörungen kommen.[gesundheit.de]
Asymptomatisch
  • Patienten sind in der Regel asymptomatisch oder entwickeln Ikterus (an Sklerenikterus erkennbar) unter Stress-Situationen, Infektionen bzw. nach verminderter Nahrungsaufnahme. M. Meulengracht wird autosomal-rezessiv vererbt.[labor-enders.de]
  • Patienten sind im Allgemeinen asymptomatisch. Uncharakteristische Symptome wie Müdigkeit korrelieren nicht mit den Bilirubinwerten. Das Blutbild ist unauffällig.[de.wikipedia.org]
  • Morbus Meulengracht wird autosomal-rezessiv vererbt. [2] Klinische Erscheinungen Patienten sind im Allgemeinen asymptomatisch. Uncharakteristische Symptome wie Müdigkeit korrelieren nicht mit den Bilirubinwerten. Das Blutbild ist unauffällig.[chemie-schule.de]
Bauchschmerz
  • Weitere Symptome sind gelegentlich Blähungen, unspezifische Bauchschmerzen und Hautausschlag, oftmals auch eine Unverträglichkeit von Alkohol und Nikotin, was reaktiv zu einer unmittelbaren Erhöhung der Bilirubinwerte im Serum führt.[wisplinghoff.de]
  • Gelegentlich werden außerdem Blähungen, unspezifische Bauchschmerzen und Hautausschlag als Folgen der Krankheit angegeben. Auch besteht häufig eine Unverträglichkeit von Alkohol, Nikotin, Hunger und Stress.[gesundheit.de]
  • Bauchschmerzen(Leber)u gelbe Skleren,sodaß sie ins KH eingewiesen wurde,dazu kam unscharfes...[biowellmed.de]
  • Das Gilbert-Meulengracht-Syndrom kann sich mit folgenden Symptomen manifestieren: Appetitverlust, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Schwäche, dunklem Harn, Bauchschmerzen. bigstockphoto.com Diagnose des Gilbert-Meulengracht-Syndroms Es besteht ein Verdacht[symptomeundbehandlung.com]
  • Manchmal treten aber auch weitere Symptome hinzu wie: Müdigkeit /Abgeschlagenheit Kopfschmerzen bis hin zu Migräneattacken Bauchschmerzen und Übelkeit Appetitlosigkeit Verstimmungen Das Ausmaß der Beschwerden korreliert nicht mit der Höhe der Bilirubinwerte[netdoktor.de]
Ikterus
  • Hierarchie ICD10-GM-2012 Kapitel IV E70-E90 E80 E80.4 Terminal Ja Synonyme Cholaemia familiaris simplex Familiäre Cholämie Familiäre nichthämolytische Bilirubinämie Familiäre nichthämolytische Gelbsucht Familiärer nichthämolytischer Ikterus Gilbert-Cholämie[medcode.ch]
  • Synonyme sind Icterus intermittens juvenilis, familiärer nichthämolytischer Ikterus, funktionelle Hyperbilirubinämie, Morbus Meulengracht. Über facebook informieren wir Sie über Neues auf unseren Seiten![medicoconsult.de]
  • E80.4 ICD-10-GM Version 2008 Weitere Diagnosen E80.4 Gilbert-Meulengracht-Syndrom (ICD-10-GM) Cholaemia familiaris simplex Familiäre Cholämie Familiäre nichthämolytische Bilirubinämie Familiäre nichthämolytische Gelbsucht Familiärer nichthämolytischer Ikterus[med-kolleg.de]
  • Manchmal kann für kurze Zeit ein Ikterus auftreten, der jedoch kein gesundheitliches Problem darstellt.[symptomeundbehandlung.com]
Nackenschmerz
  • Erfahrungsbericht vom 14.03.2010: Hallo, ich bin 27 jahre alt und hatte vor ca 4 monaten eine heftige migräneattacke mit taubheit und verwiertheit. seit damals habe ich auch nackenschmerzen. ich habe mich untersuchen lassen und musste damals ja auch ins[biowellmed.de]

Diagnostik

  • Bei normalen Leberwerten und Wohlbefinden braucht in aller Regel keine weitere Diagnostik durchgeführt zu werden! Auch eine Behandlung ist nicht erforderlich.[medicoconsult.de]
  • Eine weitere Möglichkeit der Diagnostik ist eine molekulargenetische Untersuchung. Morbus Meulengracht ist nicht heilbar.[gesundheit.de]
  • Ein leichter Sklerenikterus kann bei verminderter Nahrungsaufnahme oder vermehrtem Stress auftreten. 4 Diagnostik Der Morbus Gilbert-Meulengracht kann durch einen Nachweis des Gendefekts mit einer molekulargenetischen Untersuchung diagnostiziert werden[flexikon.doccheck.com]
Nebennierenrindenhyperplasie
  • .: Androgenresistenz-Syndrom ( E34.5- ) Angeborene Nebennierenrindenhyperplasie ( E25.0- ) Ehlers-Danlos-Syndrom ( Q79.6 ) Hämolytische Anämien als Folge von Enzymdefekten ( D55.- ) Marfan-Syndrom ( Q87.4 ) 5-Alpha-Reduktase-Mangel ( E29.1 ) E80.- Inkl[icd-code.de]
Bilirubin erhöht
  • Hauptsymptom ist der Ikterus: eine Schattierung, die sowohl an der Haut als auch in den Augen zum gelblichen neigt, wenn sich das Bilirubin erhöht.[symptomeundbehandlung.com]
  • Erfahrungsbericht vom 09.07.2007: Hallo, seit Jahren ist bei Blutuntersuchungen bei mir das Bilirubin erhöht (letzter Wert war 2,9 bei Grenzwert von Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Morbus Meulengracht.[biowellmed.de]

Therapie

  • B. bei antiviraler Therapie mit Proteaseinhibitoren (bei HIV-Therapie verwendet) [6] Klinische Bedeutung Leichter Sklerenikterus, oft in Situationen mit vermehrtem Stress und verminderter Nahrungsaufnahme oder einer sonstigen Bedingung mit Appetitlosigkeit[medicoconsult.de]
  • Welche Therapie wird durchgeführt? Für diese Erkrankung existiert keine Therapie, da das defekte Enzym in keiner Form repariert oder dem Körper zugeführt werden kann.[netdoktor.at]
  • Der wichtigste Eckpfeiler der Therapie ist ein ausführliches Gespräch mit dem Patienten, in dem die einzelnen Symptome und ihr Zusammenhang mit den erhöhten Bilirubin-Werten besprochen werden.[frauenzimmer.de]

Prognose

  • Wie ist die Prognose? Die Prognose ist sehr gut, die Lebenserwartung der Patienten liegt gleich hoch wie bei nicht betroffenen Personen. Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor.at Autoren : Prof. Dr.[netdoktor.at]
  • Morbus Meulengracht: Krankheitsverlauf und Prognose Morbus Meulengracht verläuft in den meisten Fällen völlig harmlos, nur sehr selten beeinträchtigen die Symptome die Betroffenen.[netdoktor.de]
  • Prognose bei Morbus Meulengracht Da es sich bei der Morbus Meulengracht um die harmlose Form eines Crigler-Najjar-Syndroms handelt, die kaum bis keine Auswirkungen auf die Lebenserwartung der Betroffenen hat, ist die Prognose sehr gut, das Auftreten von[gesund-heilfasten.de]
  • Die Prognose der meisten familiären Hyperbilirubin-Syndrome ist gut.[amboss.miamed.de]
  • Verlauf und Prognose: Der Morbus Meulengracht stellt eine harmlose Stoffwechselstörung dar. Eine Therapie ist nicht nötig.[gesundheits-lexikon.com]

Epidemiologie

  • Epidemiologie: I: Er kommt mit einer Variabilität von 2-7% in der Allgemeinbevölkerung vor. II: Junge Männer sind deutlich häufiger betroffen als Frauen. III: Der Manifestationsgipfel liegt zwischen dem 20.-30. Lebensjahr.[medizin-wissen-online.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie: Im Zuge der Mutation entwickelt sich eine verminderte Aktivität der UDP-Glukuronyl-Transferase (Restaktivität auf 30-50% der Norm) mit Störungen der Bilirubinkonjugation und verminderter Aufnahme des Bilirubins in die Leberzellen.[medizin-wissen-online.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!