Edit concept Question Editor Create issue ticket

Herzdilatation


Symptome

  • Symptome einer Kardiomegalie ernst nehmen Bei manchen Menschen führt ein vergrößertes Herz zu Symptomen, wie: Kurzatmigkeit Schwindel Herzrhythmusstörungen Wasseransammlungen in den Beinen Husten Schmerzen in der Brust vermehrtes nächtliches Wasserlassen[t-online.de]
  • Symptome treten erst mit der Zeit – im Verlauf von Tagen, Monaten oder sogar Jahren – auf und verschlechtern sich zunehmend. Die akute Herzinsuffizienz entwickelt sich plötzlich, und die Symptome sind von Anfang an stark ausgeprägt.[gesundheit.gv.at]
  • Diese sogenannten Restenosen machen sich durch Angina-Pectoris-Symptome bemerkbar. Patienten sollten daher in jedem Fall die Termine für die Nachuntersuchungen nach einer Ballonaufdehnung wahrnehmen.[herzbewusst.de]
  • Symptome Eine Herzinsuffizienz kann plötzlich entstehen oder sich langsam über Monate oder gar Jahre entwickeln.[kardionet.de]
  • Hypothyreose, Hyperthyreose, Phäochromozytom, Akromegalie ) Valvulär: kardiale Dysfunktion bei fortgeschrittenen Vitien Neuromuskulär: Duchenne- Muskeldystrophie, Becker-Muskeldystrophie, Myotone Dystrophie Curschmann-Steinert Im Vordergrund stehen die Symptome[de.wikipedia.org]
Herzerkrankung
  • Behandlung der Herzerkrankung Die Behandlung eines vergrößerten Herzens richtet sich nach der Grunderkrankung.[t-online.de]
  • Viele Patienten mit koronarer Herzerkrankung leiden gleichzeitig an Bluthochdruck. Patienten mit Herzinsuffizienz leiden manchmal auch unter einer Schlafapnoe. Eine Schlafapnoe und eine Herzinsuffizienz können sich gegenseitig weiter verschlimmern.[kardionet.de]
Haarverlust
  • Immer mehr Menschen leiden unter starkem Haarverlust. Oftmals entsteht dieser bereits in jungen Jahren und löst bei den Betroffenen Selbstzweifel und Unwohlsein aus.[wissen-gesundheit.de]
Hyperthermie
  • Herzklappen Herzklappenersatz Herzklappenfehler Herzklopfen Herz-Lungen-Maschine Herzmassage Herzmuskelschwäche Herzrhythmusstörungen Herzschmerzen Herzschrittmacher Herztransplantation Heuschnupfen Hexenschuss Hippotherapie Hirnhautentzündung Hirsutismus Hyperthermie[wellness-gesund.info]
Hirsutismus
  • Herzkatheter Herzklappen Herzklappenersatz Herzklappenfehler Herzklopfen Herz-Lungen-Maschine Herzmassage Herzmuskelschwäche Herzrhythmusstörungen Herzschmerzen Herzschrittmacher Herztransplantation Heuschnupfen Hexenschuss Hippotherapie Hirnhautentzündung Hirsutismus[wellness-gesund.info]

Therapie

  • Bei der Anti-HER2-Therapie mit Trastuzumab ist die Kardiotoxizität u. a. abhängig von einer gleichzeitigen Anthrazyklinbehandlung respektive dem Zeitintervall zwischen den beiden Behandlungsmodalitäten oder von einer gleichzeitigen Therapie mit Taxanen[allgemeinarzt-online.de]
  • Therapie Bei den sekundären Formen wird die ursächliche Erkrankung behandelt. Ansonsten werden Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen medikamentös mit ACE-Hemmer und Beta-Blockern behandelt.[de.wikipedia.org]
  • Das könnten Sie auch interessieren: Invasive Therapie: Eingriffe am Herzen, die das Leben retten können Informationsfilme zu Symptome, Diagnose- und Behandlungsmethoden sowie Notfall-Maßnahmen rund um Angina pectoris und Herzinfarkt[herzbewusst.de]
  • Die Therapie sollte unbedingt eingehalten werden. Nur so kann ein Fortschreiten der Herzschwäche verhindert oder verlangsamt werden. Meist benötigen die Patienten eine Kombination aus mehreren Wirkstoffen.[kardionet.de]

Prognose

  • Demgegenüber hat die kardiale Dysfunktion vom Typ II eine günstige Prognose mit Normalisierung der kardiovaskulären Funktion.[allgemeinarzt-online.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!