Edit concept Question Editor Create issue ticket

Höhenkrankheit

Bergkrankheit


Symptome

  • Durch die unspezifischen Symptome kann eine AMS leicht verkannt werden; daher ist es notwendig, dass in der Höhe primär eine Höhenkrankheit ausgeschlossen wird, bevor die Symptome auf eine andere Ursache zurückgeführt werden.[eref.thieme.de]
Akustische Halluzinationen
Kopfschmerz
Reizbarkeit
  • Symptome sind: Konzentrations- und Koordinationsstörungen Ungewohnter Leistungsverlust Selbstüberschätzung Reizbarkeit Apathie und eventuell Bewusstseinstrübung Vorbeugung Jeder kann von der Höhenkrankheit betroffen sein.[dgk.de]
  • Gerne werden unwissentlich die Symptome der akuten Bergkrankheit wie Kopfschmerzen, Schwindel- und Schwächeanfälle, Sehstörungen und psychiatrische Störungen in Form von Reizbarkeit, Überaktivität sowie vernunftwidriges Verhalten ignoriert.[mein-nepal.de]
Zyanose
  • […] to 8% Bolivien: 8–10% Cerro de Pasco, Peru [4.300 m]: 14.8–18.2% 3 Klinik Die häufigsten Symptome der chronischen Höhenkrankheit sind Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus, Atemnot, Herzpochen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Appetitverlust, Verwirrtheit, Zyanose[flexikon.doccheck.com]
Tachykardie
  • Leitsymptom sind Kopfschmerzen, dazu kommen häufig Appetitverlust, Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, Schwäche, Atemnot, Schwindel, Tachykardie, Benommenheit bis zur Apathie, Tinnitus und Schlafstörungen.[de.wikipedia.org]
  • Zudem kommt es zu einer sympathikotonen Tachykardie.[m.thieme.de]
Lippenzyanose
  • Ein weiteres Zeichen kann eine Lippenzyanose sein. Einige Patienten geben retrosternale Schmerzen oder eine Oligurie an.[m.thieme.de]
Hypothermie
  • Hypothermie ist dann vorhanden wenn die Körperkerntemperatur weniger als 35 Grad ist.[turntillburn.ch]
  • Differenzialdiagnostisch muss es von Erschöpfungszuständen, Dehydratation, Hypothermie, Hyponatriämie sowie Veisalgia nach Alkoholeinnahme abgegrenzt werden.[flexikon.doccheck.com]
Ermüdung
  • Diese sind Kopfschmerzen, Schwindel, Ermüdung, Kurzatmigkeit, Appetitlosigkeit, Schlafstörungen oder auch Unruhe. Wenn Sie an der Höhenkrankheit leiden ist die beste Maßnahme auf eine geringere Höhe zu gehen.[chinarundreisen.com]
Nausea
Akroparästhesie
  • Da dieses Medikament in der höheren Dosis bereits in niedrigen Höhen bei jedem Vierten Übelkeit und Müdigkeit verursacht, dazu u. a. oft Akroparästhesien, Geschmacksstörungen und Polyurie auftreten, sollte ein Einnahmeversuch bereits vor der Tour erfolgen[de.wikipedia.org]

Diagnostik

  • [4.300 m]: 14.8–18.2% 3 Klinik Die häufigsten Symptome der chronischen Höhenkrankheit sind Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus, Atemnot, Herzpochen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Appetitverlust, Verwirrtheit, Zyanose sowie eine Erweiterung der Venen. 4 Diagnostik[flexikon.doccheck.com]
  • Sowohl in einer (via Google leicht zu findenden) Website wie auch in einem kurzzeitig geführten Blog des Medizinstudenten wird die MRT-Diagnostik erwähnt.[spiegel.de]
  • Wenn du als in der Höhe noch unerfahrener Mediziner die Situation bei einem Patienten mit Verdacht auf Höhenkrankheit bewerten musst, bietet es sich an, dass du dich bei deiner Diagnostik am „Lake Louise Score“ (www.bit.ly/QvVZ3i) orientierst.[m.thieme.de]
Hämatokrit erhöht
  • Ist der Hämatokrit erhöht, ist die Sauerstoffversorgung verbessert. Ein erhöhter Hämatokrit-Wert bedingt jedoch auch das Risiko von Thrombosen, Hirn- oder Herzinfarkten.[forumgesundheit.at]

Prognose

  • Wer sich für eine Expeditions-Reise etwa ins Himalaya-Gebirge entscheidet, sollte zuvor sportmedizinisch abklären lassen, wie die Prognose für ihn ist.[lifeline.de]

Epidemiologie

  • Sie ist vor allem durch Polycythämie und Hypoxämie gekennzeichnet und tritt im Gegensatz zur akuten Höhenkrankheit in der Regel erst nach jahrelangem durchgehenden Aufenthalt in großer Höhe auf. 2 Epidemiologie Als große Höhe wird in der Medizin eine[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Der folgende Artikel versucht, Grundlagen über die Pathophysiologie zentralnervöser Symptome der Höhenkrankheit zu vermitteln. Der Autor Jens Bielenberg ist Apotheker und stellt die Grundlagen der Pathophysiologie der Höhenkrankheit dar.[paracelsus.de]
  • Symptomatik Die akute Höhenkrankheit umfasst ein breites Spektrum von Symptomen, beginnend mit Kopfschmerz, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Müdigkeit und Schwäche bishin zu Schlaflosigkeit, nächtlichen Apnoephasen, Ödemen, und verringerter Urinproduktion. 3 Pathophysiologie[flexikon.doccheck.com]
  • Physiologie / Pathophysiologie Der Körper kann bezüglich Thermoregulation in zwei Zonen eingeteilt werden.[turntillburn.ch]
  • Die Pathophysiologie des Höhenlungenödems ist noch in weiten Teilen ungeklärt, doch liegt ihr wohl eine überschießende Erhöhung des pulmonalarteriellen Drucks zugrunde – möglicherweise ausgelöst durch den Euler-Liljestrand-Mechanismus, der bewirkt, dass[m.thieme.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!