Edit concept Question Editor Create issue ticket

Horner-Syndrom

Horner-Trias

Horner-Syndrom bezeichnet die Trias aus Miosis, Ptosis und Pseudoenophthalmus. Das Horner-Syndrom ist nach seinem Erstbeschreiber, dem Schweizer Augenarzt Johann Friedrich Horner, benannt.


Symptome

  • Zentrales Horner-Syndrom: Ein zentrales Horner-Syndrom als isoliertes Symptom ist sehr selten.[eref.thieme.de]
Kann sich nicht ausdrücken
  • Horner-Syndrom Syndrom(e) Horner Es ist Ausdruck einer Sympathikus-Läsion und gekennzeichnet durch:[eref.thieme.de]
Bauchschmerz
  • Ich halte das Geburtstrauma für sehr wahrscheinlich und würde allerhöchstens und dann nur mit Bauchschmerzen den Kokaintest machen.[medizin-forum.de]
Schweißsekretion verringert
  • […] verringerte Schweißsekretion Schweißsekretion verringerte (nur bei präganglionären Erkrankungen, da die Schweißdrüseninnervation über die Carotis externa verläuft).[eref.thieme.de]
Ptosis
  • Die Kombination aus Ptosis und Miosis wird als Horner-Syndrom bezeichnet ( Abb. 7.15).[eref.thieme.de]
Miose
  • […] eine Miose Miose (Ausfall des sympathisch innervierten M. dilatator pupillae)[eref.thieme.de]
  • Horner Syndrom Das Horner- Syndrom ist eine Innervationsstörung des Auges, bei der es zu einem Herabhängen des Oberlides (Ptosis), einem Vorfall des dritten Augenlides, einer engen Pupille (Miose) und einem „Einsinken“ des Augapfels (Enophthalmus) kommt[kleintierspezialisten.de]
Fremdkörpergefühl
  • Heiserkeit, Fremdkörpergefühl im Hals werden vermutlich durch eine Blockade des N. laryngeus recurrens hervorgerufen.[eref.thieme.de]

Diagnostik

  • Diagnostik Klinische Beurteilung, Kokaintest, Schweißsekretionstest; weiterführende Diagnostik bei Tumor- bzw. Infarktverdacht: Magnetresonanztomographie (Hals, Halswirbelsäule, Kopf).[lexikon-orthopaedie.com]

Therapie

  • Ursache: idiopathisch (v. a. beim Golden Retriever), Mittel-/Innenohrenentzündung, Masse/Tumor/Trauma im Verlauf der sympathischen Innervation des Auges; Therapie: Behebung der Ursache; keine Therapie erforderlich wenn idiopathisch – Symptome verschwinden[eyevet.ch]

Prognose

  • Kokaintest) Therapie und Prognose Je nach Ursache Untersuchungsmethode Pupillenreaktion Nervenbahn des Sympathicus Horner - Syndrom rechts Miosis Ptosis[e-learning.studmed.unibe.ch]
  • Die Prognose der Kinder ist zumeist infaust, obwohl einzelne Patienten von einer früh begonnenen parenteralen Kupfer-Histidin-Therapie erstaunlich profitiert haben [49], [19]; daher sollte bei früher Diagnosestellung dieser therapeutische Versuch unternommen[eref.thieme.de]
  • Das idiopathische Horner-Syndrom hat eine günstige Prognose. Häufig kommt es zur spontanen Heilung im Verlauf von wenigen Monaten.[cms.tier-neurologen.com]
  • Prognose Die Prognose eines Horner-Syndroms hängt von der verursachenden Grunderkrankung und dem Grad der Nervenschädigung ab.[chirurgie-portal.de]

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie Symptome/Klinik Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Pathophysiologie Symptome/Klinik Horner-Trias Miosis (Ausfall des M. dilatator pupillae ) Ptosis (Ausfall des M. tarsalis superior ) (Pseudo‑) Enophthalmus (Ausfall des M. orbitalis, Höherstand des Unterlids ) Mögliche weitere Symptome Anhidrose (verminderte[amboss.com]
  • Ursachen hierfür können neben Traumata vor allem Infarkte des Hirnstammes, Pancoast-Tumoren oder eine andere Schädigung des Ganglion stellatum sein. 4 Pathophysiologie Die Pupillenweite hängt im wesentlichen von der Aktivität der parasympathischen Fasern[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 08:59