Edit concept Question Editor Create issue ticket

Hypertensive Retinopathie

Fundus hypertonicus


Symptome

  • Symptome Bei den meisten Betroffenen entwickeln sich die Symptome erst, wenn bereits ein erheblicher Schaden entstanden ist.[ada.com]
  • Sehstörungen gelten ebenfalls als Symptom für Bluthochdruck. Wird die Sicht unklar und verschwimmt kann hier eine Hypertonie die Ursache für die Sehprobleme sein.[blutdruck-und-bluthochdruck.de]
  • Chronische, schlecht kontrollierte Hypertonie verursacht ständige Krampf der Arterien, Arteriosklerose mit moderaten Veränderungen in der Gefäßwand (Symptom Kupferdraht)oder mit schwerwiegenden Verdickungen der Wandungen (Symptom Silberdraht).[medic-portal.com]
  • Symptome und Beschwerden Symptome entwickeln sich in der Regel erst spät im Krankheitsverlauf und umfassen Verschwommensehen oder Gesichtsfeldausfälle.[msdmanuals.com]
Retinopathie
  • Wenn eine hypertensive Retinopathie im Rahmen der Schwangerschaftserkrankung Eklampsie auftreten, spricht man von eklamptischer Retinopathie. M. Pache, T. Kube, S. Wolf, P.[de.wikipedia.org]
  • Diese umfassen diabetische Retinopathie, Retinopathie aufgrund von Autoimmunerkrankungen, Anämie, Strahlenretinopathie, Zentralvenenverschluss.[mussenstellen.com]
  • Hypertensive Retinopathie ICD-10 Diagnose H35.0 Diagnose: Hypertensive Retinopathie ICD10-Code: H35.0 Der ICD10 ist eine internationale Klassifikation von Diagnosen.[med-kolleg.de]
  • Wie stellt man eine hypertensive Retinopathie fest? Eine bekannte hypertensive Retinopathie ist ein Indikator für weitere Bluthochdruckschäden im Körper, wie in den Nieren und in dem Herz.[topglas.de]

Diagnostik

  • Jahrhundert; 1939 Keith-Klassifikation Diagnostik und Workup Kriterien Diagnostik Ophthalmoskopie in Mydriasis Körperliche Untersuchung Bildgebung Blut Weitere Diagnostik Nachsorge Meldepflicht Pränataldiagnostik Symptome und Befunde 1.[de.medicle.org]
  • Eine rechtzeitige Diagnostik, sowie eine entsprechende Therapie sind demnach wichtig, denn je früher ein zu hoher Blutdruck erkannt wird, desto besser.[blutdruck-und-bluthochdruck.de]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Allgemeine Diagnostik Ziel Diagnosestellung und Festlegung des Schweregrades Ggf.[amboss.miamed.de]
  • Diagnostik: Eine Blutdruckmessung kann Auskunft darüber geben, ob der Blutdruck zu hoch ist. Der optimale Blutdruck liegt bei etwa 120/80 mmHg.[praxis-rheingalerie.de]

Therapie

  • Therapie Eine konsequente Einstellung des Bluthochdrucks auf normale Werte ist als kausale Therapie zu empfehlen (siehe hierzu Artikel Bluthochdruck).[koenigaugenpraxis.ch]
  • Durch die Auflösung des Pfropfens (Fibrinolyse) kann das Sehvermögen verbessert werden, aber bei dieser Therapie kann eine Hirnblutung entstehen. Christian Skalnik, Kurt Langbein,[wiegehts.co]
  • Gunn-Zeichen, streifige Blutungen, Cotton-Wool-Flecken (weiße Flecken im Augenhintergrund), harte Exsudate (Fettablagerungen) Stadium IV: Papillenschwellung, Silberdrahtarterien Eine konsequente Einstellung des Bluthochdrucks auf normale Werte ist als kausale Therapie[de.wikipedia.org]
  • Ein naheliegender Grund ist die Tatsache, dass lediglich 50% überhaupt von ihrer Erkrankung wissen – und was man nicht kennt, kann man auch zunächst nicht therapieren. Die Überprüfung kann schnell und schmerzfrei beim Hausarzt erfolgen.[aumedo.de]
  • Eine rechtzeitige Diagnostik, sowie eine entsprechende Therapie sind demnach wichtig, denn je früher ein zu hoher Blutdruck erkannt wird, desto besser.[blutdruck-und-bluthochdruck.de]

Prognose

  • Risiken Symptome Diagnose Behandlung Prognose Vorsorge Andere Bezeichnung für hypertensive Retinopathie Was ist hypertensive Retinopathie? Die hypertensive Retinopathie ist eine mit Bluthochdruck einhergehende Augenkomplikation.[ada.com]
  • Sehstörungen, Visusverschlechterungen erst im Stadium III und IV Verlauf und Prognose Stadien Verlauf Komplikationen Makroaneurysmen Glaskörperblutungen Papillenödem optikusatrophie Prognose trotz guter Blutdruckeinstellung gelegentlich Progression Prophylaxe[de.medicle.org]
  • Die Prognose der Erkrankung ist trotz Therapie mit gefäßerweiternden Medikamenten und Senkung des Augeninnendrucks meist nicht gut, weil die Betroffenen oft zu spät Hilfe in einer Notfallambulanz oder Augenklinik suchen.[wiegehts.co]
  • In einer klassischen Studie im Jahr 1939 Keith und Kollegen beschrieben die Prognose von Menschen mit unterschiedlichen Schweregrad der Retinopathie.[mussenstellen.com]
  • Wie lautet die Prognose für Hypertonie und Sehstörungen? Sowohl Blutungen, als auch diverse Ablagerungen in der Netzhaut können zurückbilden, wenn der Bluthochdruck entsprechend gesenkt wird.[blutdruck-und-bluthochdruck.de]

Epidemiologie

  • Einleitung Synonym Fundus hypertonicus Englisch hypertensive retinopathy ICD10 H35.0 Definition arterielle Veränderungen bei Hypertonie: durch Vasospasmus Klassifikationen Epidemiologie Inzidenz Prävalenz Alter Häufigkeitsgipfel Geschlecht Ethnologie[de.medicle.org]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Symptome/Klinik Verlaufs- und Sonderformen Diagnostik Allgemeine Diagnostik Ziel Diagnosestellung und Festlegung des Schweregrades Ggf.[amboss.miamed.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Pathophysiologie Die Veränderungen in hypertensive Retinopathie führen vor Beschädigungen und adaptive Veränderungen im arteriellen und arteriolar Zirkulation in Reaktion auf den Bluthochdruck.[mussenstellen.com]
  • Pathophysiologie Eine akute Blutdruckerhöhung führt typischerweise zu reversibler Vasokonstriktion in retinalen Blutgefäßen, und eine hypertensive Krise kann Papillenödem verursachen.[msdmanuals.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!