Edit concept Question Editor Create issue ticket

Infratentorieller Tumor

Infratentorielle Neoplasie


Symptome

  • Neben ein- oder doppelseitigen Hirnnervenausfällen treten oft Störungen der langen Bahnen auf, bei Tumorausdehnung in die Kleinhirnschenkel oder in das Kleinhirn auch zerebelläre Symptome.[eref.thieme.de]
  • Epidemiologie Allgemeine Symptome von Hirntumoren Allgemeine radiologische Zeichen eines malignen Hirntumors Klassifikation und WHO-Einteilung von Hirntumoren Differentialdiagnose Hirntumor Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Oligodendrogliome Operation parasagittalen Meningiomen Paresen parietalen Path Patienten pituitary Prozessen Psychiat psychischen Veränderungen rechten Schädels Schilddrüse Sella selten Somatotropin Spongioblastome stark Stauungspapille Störungen suprasellären Symptome[books.google.de]
  • Mögliche Symptome bei Tumoren des Kleinhirns und des Hirnstamms Tumoren, die – wie das Medulloblastom – vom Kleinhirn ausgehen und oft in den 4.[kinderkrebsinfo.de]
  • Besonders hervorzuheben ist unter den Symptomen das Uhthoff-Phänomen, das heißt eine vorübergehende Verschlechterung vorbestehender Symptome bei Fieber oder nach Wärmeanwendungen wie beispielsweise einem heißen Bad.[wicker.de]
Hypertonie
  • Anamnestisch stehen ein langjähriger Diabetes Typ 2 und eine Hypertonie im Vordergrund. Der Patient erbricht sich in der Notaufnahme. Sein Bewusstseinszustand verschlechtert sich noch vor Ort rapide.[deutsch.medscape.com]
Nystagmus
  • Downbeat-Nystagmus, spontaner vestibulärer Nystagmus). Bei Kopfbewegungen bei Störungen des Auge-Kopf-Reflexes (z. B. bei Bilateraler Vestibulopathie) oder bei Änderungen der Lage zur Schwerkraft (z. B. gutartiger Lagerungsschwindel).[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Gleichgewichtsstörungen, Gangstörungen, Unsicherheiten beim Springen, Treppensteigen zunehmende Ungeschicklichkeit sich verschlechternde Handschrift Störungen von Bewegungsabläufen und Gefühlsempfindungen Sehstörungen, zum Beispiel Schielen, Doppelbilder, Augenzittern ( Nystagmus[kinderkrebsinfo.de]
  • Infratentorielle Tumoren Hirnstamm kombinierte Hirnnervenausfälle Störungen der langen Bahnen, v.a. der Pyramidenbahn Kleinhirn Intentionstremor Dysmetrie extremitätenbetonte Ataxie rumpfbetonte Ataxie ( Vermis ) breitbasiger Gang (Vermis) Dysarthrie Nystagmus[flexikon.doccheck.com]
  • Bei der neurologischen Untersuchung wirkte der Junge lethargisch und zeigte einen unsicheren Gang bei positivem Nystagmus. Der Würgereflex war ausgefallen. Im Labor konnte eine Infektion mit Herpes simplex Typ 1 nachgewiesen werden.[deutsch.medscape.com]
Arthritis
  • Speicheldrüsen 408 53 Entzündliche Erkrankungen 409 XV Zahn Mund und Kieferradiologie 411 3 Erkrankungen der Zähne 412 Akute und chronische Osteomyelitis Knochentuberkulose 413 6 Frakturen 415 62 Unterkiefer und Oberkieferfrakturen 416 72 Rheumatoide und akute Arthritis[books.google.de]

Diagnostik

  • Ausgewählte Seiten Seite 32 Seite 76 Seite 73 Titelseite Inhaltsverzeichnis Inhalt Diagnostik der intrakraniellen Geschwülste 1 Literatur 490 Diagnose von Hirntumoren mit radioaktiven Isotopen 580 Diagnose von Hirntumoren mit Nadelzählrohren Intrakranielle[books.google.de]
  • Wird den Vorschriften genau Folge geleistet, gilt die Hirntod-Diagnostik als sicher.[netdoktor.de]
  • VEP sind visuell evozierte Potentiale – auch das wird in der MS Diagnostik benutzt.[med1.de]

Therapie

  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen 670 Hirnblutung 677 Zerebrale Aneurysmen und Gefäßmalformationen 683 Untersuchungsmethoden 689 HIVEnzephalopathie 695 Intramedulläre Tumoren 701 Spinale Entzündungen 707 Spinalkanalstenose und Foramenstenose 714 Endovaskuläre Therapie[books.google.de]
  • Die Therapie richtet sich nach der Lokalisation und Dignität des Tumors. Ziel ist aber in der Regel eine komplette chirurgische Resektion. Sollte diese gelingen, ist bei den gutartigen Formen meist keine weitere Therapie nötig.[uniklinikum-saarland.de]

Prognose

  • Die Prognose bei diesen Tumoren ist gut (90% 10-Jahres-Überlebensrate), und sie lassen sich häufig operativ heilen. Sie sind mit einer Neurofibromatose vom Typ 1 vergesellschaftet.[eref.thieme.de]
  • […] die Prognose von Ependymompatienten führten wir immunhistochemische Untersuchungen und statistische Auswertungen an Ependymomen und Daten von 32 Erwachsenen und 23 pädiatrischen Patienten durch.[opus.bibliothek.uni-wuerzburg.de]
  • Prognose Je bösartiger ein Hirntumor, umso einfacher ist die Prognose. Tumor en nach WHO Grad I sind prinzipiell heilbar, Grad II- Tumor en haben eine relativ gute Prognose, wenn sie nicht malignisieren, das heißt im Verlauf bösartig werden.[krankheiten.de]

Epidemiologie

  • Epidemiologie Allgemeine Symptome von Hirntumoren Allgemeine radiologische Zeichen eines malignen Hirntumors Klassifikation und WHO-Einteilung von Hirntumoren Differentialdiagnose Hirntumor Kodierung nach ICD-10-GM Version 2019[amboss.miamed.de]
  • Alter und Hypertonusanamnese sprechen natürlich eher für den Infarkt, stimmt schon... wellenkind 15.10.2008, 21:29 Hab auch Tumor genommen - hier aus Wikibooks: Tumoren des Gehirns Allgemeines • Epidemiologie: Tumoren des Erwachsenenalters: Meningeome[medi-learn.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Im weiteren Sinn werden alle Tumoren, die innerhalb der Schädelhöhle wachsen, als Hirntumore bezeichnet - einschließlich der Metastasen extrakranieller Tumoren. 2 Pathophysiologie Hirntumoren wachsen in einem geschlossenen Raum, der Schädelhöhle, die[flexikon.doccheck.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!