Edit concept Question Editor Create issue ticket

Katamenialer Spontanpneumothorax


Symptome

  • Langzyklusschema Patientinnen Pharmakokinetik Phase Pille pneumothorax prämenstruellen prämenstruelles Syndrom Präparaten Progesteron reduziert Risiko Serumspiegel SHBG signifikanten sodass sowie starken Steroide Studie study Suppression Symptomatik Symptome[books.google.de]
  • Da die restliche Lunge gesund ist und der gegenseitige Lungenflügel ausgedehnt bleibt, verspüren diese Patienten selten Atemnot und bemerken meist nur einen stechenden Schmerz auf der betroffenen Seite als einziges Symptom.[uniklinik-freiburg.de]
Lungenerkrankung
  • Der Pneumothorax ist also die Folge einer vorbestehenden Lungenerkrankung (daher „sekundär“).[uniklinik-freiburg.de]
  • Diese Form des Pneumothorax tritt fast ausschließlich bei Rauchern auf, was vermuten lässt, dass bei diesen Patienten eine subklinische Lungenerkrankung besteht, Login for registered users[eref.thieme.de]
Dyspnoe
  • Pneumologie 2011; 65 - A4 DOI: 10.1055/s-0031-1297379 C Koops 1, J Straßburg 1, R Morgen 1, S Sklenar 1, A Pereszlenyi 1, S Eggeling 1 Kasuistik: Eine 42-jährige Patientin stellte sich mit Dyspnoe und Schmerzen im rechten Brustkorb vor.[thieme-connect.de]

Therapie

  • Phase Pille pneumothorax prämenstruellen prämenstruelles Syndrom Präparaten Progesteron reduziert Risiko Serumspiegel SHBG signifikanten sodass sowie starken Steroide Studie study Suppression Symptomatik Symptome Syndrom Tabletten Tage Testosterons Therapie[books.google.de]
  • Die Erfolgsaussichten und das Rückfallrisiko hängen beim Pneumothorax von der Art der zu Grunde liegenden Erkrankung und von der Form der Therapie ab.[uniklinik-freiburg.de]
  • Als langfristige Rezidivprophylaxe ist eine unterstützende hormonelle Therapie auf jeden Fall sinnvoll.[thieme-connect.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!