Edit concept Question Editor Create issue ticket

Kristallarthropathie

Kristalline Arthritis


Symptome

  • Die Symptome der chronischen Chondrokalzinose ähneln denen degenerativer Gelenkerkrankungen. Die Betroffenen klagen über einen Anlauf- und Belastungsschmerz. Es finden sich Gelenkdeformierungen und entzündliche Aktivierungen.[eref.thieme.de]
  • Die Bezeichnung Pseudogicht rührt daher, dass die Symptome der Chondrokalzinose denen der Gicht ähneln können.[beobachter.ch]
  • Zu den typischen Symptomen zählen eine erhöhte Unruhe bis hin zur Hyperaktivität und...[das-gesundheitsplus.de]
  • Oft finden sich bei Patienten mit septischen Arthritiden systemische Symptome wie Fieber oder Unwohlsein. Bei jahrelang chronifizierten Entzündungen des Kniegelenks muss auch an die Lyme Borreliose gedacht werden.[aerztezeitung.at]
Arthritis
Gelenkschwellung
  • Durch die Auskristallisation Kristallarthropathie in Gelenkbindegeweben kommt es zumeist zu akuten, häufig hoch schmerzhaften Gelenkschwellungen mit Rötung und Überwärmung.[eref.thieme.de]
  • „Differentialdiagnostisch sind etwa 90 Prozent der schmerzhaften Gelenkschwellungen durch mechanische Überbelastung beziehungsweise mechanische Schäden verursacht“, fasst Univ. Prof.[aerztezeitung.at]
Kurzer Arm
  • Grundlage der Kristallformationen in der extrazellulären Matrix von Knorpelund Sehnengewebe ist eine genetische und erworbene Dysregulation im Pyrophosphatstoffwechsel der Knorpelzelle mit wahrscheinlichen Genmutanten auf dem kurzen Arm des Chromosoms[link.springer.com]

Diagnostik

  • Die Kapitel über die (Kristall-)Arthropathien leiten zu den degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen über, die einen wesentlichen und zunehmenden Stellenwert in der radiologischen Diagnostik einnehmen.[books.google.de]
  • Gelenkerkrankung, die auf einem Missverhältnis von Belastbarkeit und Belastung des Gelenkknorpels Mehr Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Diagnostik und Therapie der Spondylarthritis Georg Schett Univ.Klinik für Innere Medizin 3 Rheumatologie[docplayer.org]
  • Neben einer ausführlichen Erhebung der Krankheitsgeschichte und einer körperlichen Untersuchung wenden wir zur Diagnostik dieser Erkrankungen die Sonografie des Abdomens (Bauchbereich) und der Gelenke an.[kliniken-bc.de]
  • Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf … 2016 Buch Ambulant erworbene Pneumonie Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie[springermedizin.de]
  • Sehnenscheiden und Schleimbeuteln Multiple, schmerzlose, harte, weißlich durchschimmernde Knoten Knochentophus : Uratablagerung im Knochen Renale Manifestationen (siehe auch: Komplikationen) Urat- Nephrolithiasis Uratnephropathie Akute Uratnephropathie Diagnostik[amboss.miamed.de]
Streptococcus pneumoniae
  • Der häufigste Erreger ist Staphylococcus aureus; es sind aber auch Infektionen mit beta-hämolysierenden Streptococcen, Gram-negativen Bakterien und Streptococcus pneumoniae bekannt.[aerztezeitung.at]
Hyponatriämie
  • Clin clinical Creme Diabetes Diagnose diagnosis Digoxin disease Diuretika Doxycyclin el al Engl erhöht Filmtabl folgenden Furosemid galenische galenische Formen Dosierung häufig Heparin Hepatitis Herzinsuffizienz Hyperthyreose Hypertonie Hypokaliämie Hyponatriämie[books.google.de]

Therapie

  • […] a) Harnsäure-senkende Therapie, z.B. Allopurinol b) Physikalische Therapie, z.B. Fangopackung c) Diätetische Behandlung, z.B. purinarme Kost d) Systemische antiphlogistische Therapie, z.B. NSAR e) Lokale antiphlogistische Therapie, z.B.[dgrh.de]

Prognose

  • Im Hinblick auf eine prothetische Versorgung bei Patienten mit Chondrokalzinose ist daher davon auszugehen, dass „partial resurfacing“ und Hemiprothesen eine eher schlechte Prognose haben.[doi.org]
  • So lässt sich mit der Dopplersonographie zudem feststellen, ob beispielsweise eine rheumatoide Arthritis „aktiv“ ist, was einen besonderen Stellenwert in der Therapie und Prognose der Erkrankung hat.[healthcare-in-europe.com]
  • […] geringer Knorpelschaden und stärker das Immunsystem, desto flüchtiger und einmaliger die Synovialitis Komplikationen je nach Grunderkrankung schon gegeben sonst weiterer Knorpelschaden und Kontraktur mit körperlicher Behinderung und Schmerzchronifizierung Prognose[dr-guenter.de]
  • Die Prognose der Erkrankung ist ungünstig.[labor-karlsruhe.de]

Epidemiologie

  • Differentialdiagnose Entzündlich Rheumatisch Kollagenosen RA,adulter M.Still, Felty Syndrom,juvenile chron.arthritis syst.le,syst.sklerose,polydermatomyositis,sjögrensyndrom, Mehr Osteoarthritis bedingter Schmerz Osteoarthritis bedingter Schmerz Epidemiologie[docplayer.org]
  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Akuter Gichtanfall ( Arthritis urica ) Klinik : Sehr schmerzhafte Monarthritis (oft Ruheschmerz ) mit Ergussbildung und lokalen sowie ggf. systemischen Entzündungszeichen Podagra : Entzündung[amboss.miamed.de]
  • Lizenz: CC BY 2.0 Epidemiologie Verbreitung der Hyperurikämie und der Gicht In den westlichen Industrienationen („Wohlstandsländer“) sind ca. 25 % aller Männer von einer Hyperurikämie betroffen.[lecturio.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Definition Epidemiologie Ätiologie Pathophysiologie Symptome/Klinik Akuter Gichtanfall ( Arthritis urica ) Klinik : Sehr schmerzhafte Monarthritis (oft Ruheschmerz ) mit Ergussbildung und lokalen sowie ggf. systemischen Entzündungszeichen Podagra : Entzündung[amboss.miamed.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!