Edit concept Question Editor Create issue ticket

Nikotinabusus

Schädigung des Säuglings durch Nikotin


Symptome

  • Wird die Nikotinsucht unterdrückt können sich verschiedene Symptome einstellen. -Bei den körperlichen Symptomen können sich beispielsweise Unruhe, Aggressivität, Konzentrations- und Schlafproblemen einstellen.[nikotinabusus.com]
  • Entzugserscheinungen bei einem Nikotinabusus werden unterteilt in körperliche Symptome / Entzugserscheinungen emotionale Symptome / Entzugserscheinungen Aus eben diesen Gründen sollte man den Nikotinabusus in jedem Fall als Erkrankung erkennen und ernst[gesundesleben.at]
  • Die Symptome gleichen der Kriterien zur Diagnostik.[der-nichtraucher.info]
  • Abhängigkeit Das Rauchverlangen ist das wichtigste Symptom der Sucht. Wird dem Körper kein Nikotin mehr zugeführt, sind plötzlich zu viele freie Rezeptoren im Gehirn verfügbar – der Dopaminspiegel sinkt.[netdoktor.at]
Plötzlicher Kindstod
  • Die bisher bekannten Folgen sind unter anderem ein zu niedriges Geburtsgewicht, die erhöhte Gefahr durch den plötzlichen Kindstod (SID), sowie Hyperaktivität und Lernschwierigkeiten im Schulalter.[gesundheit.de]
  • Dabei steigt das Risiko einer Frühgeburt, Neugeborene haben oft ein geringeres Gewicht bei der Geburt und erleiden häufiger einen plötzlichen Kindstod. Das Nikotin gelangt auch durch die Muttermilch in den Organismus des Babys.[netdoktor.de]
  • Auch eine Risikoerhöhung für die Kinder, später am plötzlichen Kindstod zu sterben oder an Leukämie zu erkranken, wird durch das Rauchen hervorgerufen.[rauchfrei-gut-leben.de]
Polydipsie
  • Therapieziele zur Beherrschung von Akutproblemen (wie Polyurie, Polydipsie, Pruritus, Coma diabeticum, Hypoglykämie und Infektionen) stehen die sekundären Therapieziele zur Verhinderung der diabetischen Spätfolgen gegenüber.[medmix.at]

Diagnostik

  • Neben Präventionsmaßnahmen, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation der chronischen Atemwegserkrankung ist es von erheblicher Bedeutung, das Krankheitsbild der COPD rechtzeitig zu diagnostizieren.[lokalkompass.de]
  • Hackelöer Pränatale Diagnostik Dr. med. Wolfgang Paulus Medikamente in der Schwangerschaft Dr. med.[rund-ums-baby.de]
  • Dysphorische Stimmung Appetitsteigerung Krankheitsgefühl/Schwäche Ängstlichkeit Reizbarkeit/Ruhelosigkeit Insomnie (Schlaflosigkeit) Ulzerationen der Mundschleimhaut Konzentrationsschwierigkeiten Nikotinabusus Symptome Die Symptome gleichen der Kriterien zur Diagnostik[der-nichtraucher.info]
  • Der Einsatz dieses Testes, den der Raucher innerhalb von zwei Minuten selbst ausfüllen kann, wird sowohl im Rahmen der Diagnostik, der Motivationsförderung als auch der differenziellen Behandlungsplanung empfohlen.[aerzteblatt.de]

Therapie

  • Arteriosklerose PAVK erektile Dysfunktion COPD Bronchialkarzinom Gingivitis und Parodontitis Die Kosten für das Gesundheitswesen, die durch Nikotinabusus und seine Folgeerkrankungen ausgelöst werden, sind enorm. 7 Therapie Die Therapie erfolgt psychotherapeutisch[flexikon.doccheck.com]
  • Die Therapie zur Suchtüberwindung funktioniert nur über Nikotinentzug , der je nach Abhängigkeitsgrad bis zu 30 Tagen, in Extremfällen über Monaten vermehrte Entzugserscheinungen nach sich ziehen kann: nervöse, aggressive oder depressive Verstimmung;[schmerz-therapie-zentrum.at]

Prognose

  • Zunächst aufgrund der ungünstigen Prognose protrahieren der Schwangerschaft dann Entschluss wegen pathologischem CTG in der 26 5 SSW zur primären Sectio caesarea (Kind: männl., 570g, APGAR 7/8/9).[thieme-connect.com]
  • Für die langfristige Prognose ist die Erkennung entsprechender Risikofaktoren (Hypercholesterinämie, Nikotinabusus, arterieller Hypertonus, Diabetes mellitus u. a.) entscheidend.[angiologie-lueneburg.de]
  • Prognose a) Rauchbeginn Fängt ein Mensch an zu rauchen, liegt das Risiko einer Suchtentwicklung bei 32%.[dr-gumpert.de]
  • Nikotinsucht: Verlauf und Prognose Je früher mit dem Rauchen begonnen wird, desto höher ist die Gefahr, abhängig zu werden und langfristige Schäden davon zu tragen.[netdoktor.de]

Epidemiologie

  • Streng genommen ist jedoch jeder Gebrauch ( Rauchgasinhalation, Paffen oder Schnupfen) von nikotinhaltigen Stoffen, wegen des hohen Abhängigkeitspotentials als Missbrauch anzusehen. 3 Epidemiologie Der Nikotinabusus ist in Deutschland weitverbreitet.[flexikon.doccheck.com]
  • Depressionen , Persönlichkeitsstörungen , Angststörungen ) Abstinenzkonzept teils nicht möglich oder sinnvoll Zum allgemeinen Vorgehen bei Abhängigkeitserkrankungen siehe: Therapie von Abhängigkeiten Computerspielsucht und Internetsucht Epidemiologie[amboss.com]
  • Epidemiologie a) Tabakkonsum In Deutschland rauchen etwa 27% der Gesamtbevölkerung ( Stand 2010 ), wobei es sich bei 61% um männliche und bei 39% um weibliche Raucher handelt.[dr-gumpert.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • […] psychischen Folgeschäden Kategorie „Pharmakologische Aspekte“ Toleranzentwicklung Entzugssymptomatik bei Konsumkarenz bzw. reduziertem Konsum Schweregradeinteilung 2–3 Kriterien erfüllt: Leicht 4–5 Kriterien erfüllt: Moderat 6 Kriterien erfüllt: Schwer Pathophysiologie[amboss.com]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!