Edit concept Question Editor Create issue ticket

Pityriasis rubra pilaris

Stachelflechte Pityriasis rubra pilaris


Symptome

  • […] und das Abdomen betreffen R20-R23 Symptome, die die Haut und das Unterhautgewebe betreffen R25-R29 Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen R30-R39 Symptome, die das Harnsystem betreffen R40-R46 Symptome, die das Erkennungs[dimdi.de]
  • Krankheiten des Urogenitalsystems XV O00-O99 Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett XVI P00-P96 Bestimmte Zustände, die ihren Ursprung in der Perinatalperiode haben XVII Q00-Q99 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien XVIII R00-R99 Symptome[dimdi.de]
  • Lebensjahr auf. 2 Epidemiologie Die Prävalenz der PRP liegt bei 1:500.000 Einwohner. 3 Symptome hellrote hyperkeratotische, stecknadelkopfgroße, spitze Papulae an Extremitätenstreckseiten, Stamm und Kopf pityriasiform schuppende Erytheme Ausgang der Papulae[flexikon.doccheck.com]
Follikuläre Hyperkeratose
  • Follikuläre Hyperkeratosen ("Reibeisenhaut") sowie Nappes claires sind für die Psoriasis ungewöhnlich. Die gleichförmigen palmo-plantaren Hyperkeratosen werden bei der Psoriasis so nicht angetroffen.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Papel
  • Anzeige Wiktionary Keine direkten Treffer Wikipedia-Links Hauterkrankung · Haarfollikel · Schuppenflechte · Papel · Erythrodermie · Isotretinoin Quelle: Wikipedia-Seite zu 'Pityriasis rubra pilaris' [ Autoren ] Lizenz: Creative Commons Attribution-ShareAlike[openthesaurus.de]
Ekzem

Diagnostik

  • Neu im Fachgebiet Dermatologie Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet 2015 Buch Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der ästhetischen Medizin Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik[springermedizin.de]
  • Urinuntersuchungsbefunde ohne Vorliegen einer Diagnose R83-R89 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei der Untersuchung anderer Körperflüssigkeiten, Substanzen und Gewebe R90-R94 Abnorme Befunde ohne Vorliegen einer Diagnose bei bildgebender Diagnostik[dimdi.de]

Therapie

  • Die Therapie mit keratolytischen bzw. ureahaltigen Externa ist meist gut wirksam, topische Kortikosteroide und UVB-Therapie liefern unterschiedliche Ergebnisse. Systemtherapien bei Jugendlichen sind (sub-)erythrodermatischen Fällen vorbehalten.[medmedia.at]
  • Ohne Therapie besteht die Erkrankung über Jahre, heilt schließlich aber aus. Die Behandlung mit Etretin führt zum Abblassen und Abflachen der Herde innerhalb von wenigen Wochen. Die völlige Heilung dauert jedoch Monate.[de.wikipedia.org]
  • UVB-Behandlung oder PUVA-Therapie sind bei Erwachsenen zu empfehlen. Interne Therapie Retinoide (First-line Therapie): Isotretinoin (z.B. Isotretinoin-ratiopharm; Aknenormin) 0,5-1,0 mg/kg KG p.o.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
  • Die Therapie wird in Bäderbehandlung, Chrysarobin-, Teer- oder Pyrogallusanwendung zu bestehen haben; Arsenbehandlung ist, im Gegensatz zum Lichen, erfolglos. Anm. 94. Moulage des Dr. Bayet in Brüssel.[med-serv.de]
  • Diese hätten sich im Verlauf über das gesamte Integument ausgebreitet und auch unter Therapie mit externen und internen Steroiden weiterhin Progress gezeigt. Darüber hinaus berichtete die Patientin über ausgeprägten Juckreiz. ...[springermedizin.de]

Prognose

  • Die Prognose ist günstig. Die Therapie wird in Bäderbehandlung, Chrysarobin-, Teer- oder Pyrogallusanwendung zu bestehen haben; Arsenbehandlung ist, im Gegensatz zum Lichen, erfolglos. Anm. 94. Moulage des Dr. Bayet in Brüssel.[med-serv.de]
  • Verlauf/Prognose Unberechenbarer, meist eminent chronischer Verlauf. Spontanremissionen sind möglich.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Epidemiologie

  • Lebensjahr auf. 2 Epidemiologie Die Prävalenz der PRP liegt bei 1:500.000 Einwohner. 3 Symptome hellrote hyperkeratotische, stecknadelkopfgroße, spitze Papulae an Extremitätenstreckseiten, Stamm und Kopf pityriasiform schuppende Erytheme Ausgang der Papulae[flexikon.doccheck.com]
  • Vorkommen/Epidemiologie Inzidenz: 0,2/100.000 Einwohner. Ätiopathogenese Unbekannt. Es handelt sich um eine hyperproliferative Keratinisierungsstörung mit erhöhten Umsatzraten. Meist sporadisch auftretend.[enzyklopaedie-dermatologie.de]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!