Edit concept Question Editor Create issue ticket

Überdosierung eines trizyklischen Antidepressivums


Symptome

  • Risperidon schen schizo schizoaffektiven Schizophrene Erkrankungen schizophrenen schizophrenen Patienten schizophrenia Schlafentzug schweren Sedierung serotonin signifikant sollte sowie soziale Springer SSRI stationären study Substanzen Symptomatik Symptome[books.google.de]
  • Serotonin-Syndrom: Symptome Das Serotonin-Syndrom äußert sich durch: Vegetative Symptome, z.B. Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
  • […] hinweisen (einschließlich sehr seltener Fälle von Torsade de Pointes), bis hin zum Herzstillstand, Lungeninsuffizienz und zentralnervöse Symptome, von Erregung bis zum Koma.[med1.de]
  • Das Tückische an den Nebenwirkungen ist, dass sie zum Teil den Symptomen der Depression sehr ähnlich sind.[depression-therapie-forschung.de]
  • Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen die wichtigsten Symptome, Erfolg versprechende Therapien und gängige Psychopharmaka bei Depression.[focus.de]
Krampfanfall
  • Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören: Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfälle, Herzbeschwerden (wie unregelmäßiger Herzschlag oder Herzstillstand), Lungenbeschwerden un Alles anzeigen[med1.de]
  • Dadurch können Verwirrung und Krampfanfälle, in schweren Fällen auch Koma und Atemstillstand auftreten. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollten Sie eine vergessene Dosis nicht nachholen.[gesundheit.de]
  • Diese können sich in Symptomen wie Verwirrung, Bewusstseinstrübung, Herz-Rhythmus-Störungen und Krampfanfälle äußern. Außerdem kann es zu Sehstörungen, Störungen der Harnausscheidung und Verstopfungen kommen.[gesundheit.de]
  • Ansonsten können schwere Nebenwirkungen auftreten wie Bewusstlosigkeit, hohes Fieber, Krampfanfälle, starke Blutdruckschwankungen oder ein Delir. Diese Symptomkombination wird auch als Serotonin-Syndrom bezeichnet.[dr-gumpert.de]
  • Unruhe, Akathisie, Koordinationsstörungen, Bewusstseinsstörungen, Halluzinationen, Hypomanie, Krampfanfälle, Neuromuskuläre Symptome, z.B. Tremor, gesteigerter Muskeltonus, Myoklonie, abnorme Reflexe.[dr-elze.com]
Verwirrtheit
  • Oft treten durch die Einnahme von Amitriptylin außerdem Hautausschläge, Bewegungs- und Geschmacksstörungen, Blasenentleerungsstörungen, Störungen der sexuellen Erregbarkeit, Durstgefühl, innere Unruhe, Verwirrtheit und Konzentrationsstörungen auf.[gesundheit.de]
Hypertonie
  • Wechselwirkungen: Tianeptin sollte nicht zusammen mit MAO-Hemmern angewandt werden, da die Gefahr für Kreislaufkollaps, paroxysmale Hypertonie, Hyperthermie, Krämpfe und Tod besteht.[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
Tachykardie
  • Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
  • Die Säuglinge entwickeln teilweise Entzugssymptome mit vorübergehenden Bewegungsstörungen, epileptischen Anfällen, Tachypnoe, Tachykardie, Irritabilität, Fütterungsschwierigkeiten und Schweißausbrüche.[pharmazeutische-zeitung.de]
Hypotonie
  • Zu erwarten sind die typischen vegetativen Nebenwirkungen der anticholinergen und antihistaminergen trizyklischen Antidepressiva, insbesondere Sedierung, Mundtrockenheit, Hypotonie, Akkomodationsstörungen, Miktionsstörungen, ferner Gewichtszunahme und[psychiatrietogo.de]
Fieber
  • Ansonsten können schwere Nebenwirkungen auftreten wie Bewusstlosigkeit, hohes Fieber, Krampfanfälle, starke Blutdruckschwankungen oder ein Delir. Diese Symptomkombination wird auch als Serotonin-Syndrom bezeichnet.[dr-gumpert.de]
  • Ansonsten kann es zu schweren Nebenwirkungen wie Krampfanfällen, Bewusstlosigkeit, hohem Fieber und Bewusstseinstrübungen kommen. Bei Depressionen, die schwer behandelbar sind, ist in Einzelfällen die zusätzliche Gabe von MAO-Hemmern möglich.[gesundheit.de]
Magenspülung
  • Aktivkohle, die auch zusammen mit Sorbitol angewendet werden kann, ist wahrscheinlich genauso wirksam oder wirksamer als das Herbeiführen von Erbrechen oder eine Magenspülung.[med1.de]
Verschwommenes Sehen
  • Selten stellen sich Schwindel, Benommenheit am Tag oder verschwommenes Sehen ein. Manchmal kann es zu sexuellen Problemen kommen.[depression.hexal.de]

Diagnostik

  • Arch Gen Psychiatry Aripiprazol atypischen Neuroleptika Begleitwirkungen Behandlung affektiver Störungen Benzodiazepine besonders bestimmt und darf Carbamazepin chronisch Clin Psychiatry clinical Clozapin Compliance Demenz Depression depressive Episode Diagnostik[books.google.de]

Therapie

  • Ausgewählte Seiten Seite Seite Seite Titelseite Inhaltsverzeichnis Andere Ausgaben - Alle anzeigen Therapie psychischer Erkrankungen: 424 Tabellen Volker Arolt Keine Leseprobe verfügbar - 2006 Häufige Begriffe und Wortgruppen affektiver Störungen akuten[books.google.de]
  • In der ambulanten Therapie darf die Gesamtdosis von 150mg und bei stationärem Aufenthalt die Gesamtdosis von 300mg Doxepin nicht überschritten werden.[dr-gumpert.de]
  • Bei Beendigung der Therapie wird empfohlen, das Medikament schrittweise abzusetzen und die Dosis auszuschleichen. Studien und Hintergrundinformationen Milnacipran konnte bezüglich Wirksamkeit in mehreren Studien überzeugen.[gelbe-liste.de]
  • Therapie mit pflanzlichen Arzneimitteln In den letzten Jahren hat die Verwendung von pflanzlichen Arzneimitteln zur Behandlung von Depressionen und Angststörungen großes Interesse gefunden.[depression.hexal.de]
  • Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen die wichtigsten Symptome, Erfolg versprechende Therapien und gängige Psychopharmaka bei Depression.[focus.de]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!