Edit concept Question Editor Create issue ticket

Überdosierung eines trizyklischen Antidepressivums


Symptome

  • […] hinweisen (einschließlich sehr seltener Fälle von Torsade de Pointes), bis hin zum Herzstillstand, Lungeninsuffizienz und zentralnervöse Symptome, von Erregung bis zum Koma.[med1.de]
  • 3.6 Herz, Kreislauf Bradyarrhythmie oder Tachyarrhythmie, Hypotonie 3.7 Bewegungsapparat Keine Symptome 3.8 Augen, Augenlider Keine Symptome 3.9 Harntrakt Anurie 3.10 Fell, Haut, Schleimhäute Keine Symptome 3.11 Blut und Blutbildung Anämie bei chronischer[vetpharm.uzh.ch]
  • Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen die wichtigsten Symptome, Erfolg versprechende Therapien und gängige Psychopharmaka bei Depression.[focus.de]
  • Das Tückische an den Nebenwirkungen ist, dass sie zum Teil den Symptomen der Depression sehr ähnlich sind.[depression-therapie-forschung.de]
  • Serotonin-Syndrom: Symptome Das Serotonin-Syndrom äußert sich durch: Vegetative Symptome, z.B. Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
Krampfanfall
  • Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören: Übelkeit, Erbrechen, Krampfanfälle, Herzbeschwerden (wie unregelmäßiger Herzschlag oder Herzstillstand), Lungenbeschwerden un Alles anzeigen[med1.de]
  • Die Nebenwirkungen (Nausea, Emesis, Hypersalivation, tonisch-klonischer generalisierter Krampfanfall und Bradykardie) treten vor allem bei Überdosierungen oder zu schnellen Injektionen auf.[gifte.de]
  • Agranulozytose, zerebrale Krampfanfälle, Thrombozytopenie) ist Trimipramin sofort abzusetzen.[de.drugster.info]
  • Dadurch können Verwirrung und Krampfanfälle, in schweren Fällen auch Koma und Atemstillstand auftreten. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollten Sie eine vergessene Dosis nicht nachholen.[gesundheit.de]
  • Koma bei hoher Dosierung, in Herz-Kreislauf- Störungen bis hin zum Herzstillstand sowie in Krampfanfällen.[beipackzetteln.de]
Verwirrtheit
  • Oft treten durch die Einnahme von Amitriptylin außerdem Hautausschläge, Bewegungs- und Geschmacksstörungen, Blasenentleerungsstörungen, Störungen der sexuellen Erregbarkeit, Durstgefühl, innere Unruhe, Verwirrtheit und Konzentrationsstörungen auf.[gesundheit.de]
  • Seltene Trimipramin-Nebenwirkungen dagegen sind Verwirrtheit, Blutbildveränderungen, Leberfunktionsstörungen, Ohrgeräusche ( Tinnitus ), Darmverschluss (Ileus), Haarausfall und Harnverhalt (Unvermögen, Wasser zu lassen).[netdoktor.de]
  • , Verwirrtheit, Halluzinationen, Hyperreflexie, Myoklonus, Schüttelfrost, Tachykardie, Tremor) und andere mehr.[seele-und-gesundheit.de]
  • Verwirrtheit, Bewusstseinsstörungen; – auffällige Laborbefunde wie z.B. extreme CK- sowie Transaminasen-Erhöhung, Myoglobinurie (bei Rhabdomyolyse), Leukozytose, metabolische Azidose; – mögliches akutes Nierenversagen.[ch.oddb.org]
  • Kombination von SSRI oder TZA mit MAO-Hemmern ist wegen der Gefahr des mit Verwirrtheit, Manie, Unruhe, Muskelkrämpfen, Tremor, Schwitzen und Fieber einhergehenden lebensbedrohlichen serotonergen Syndroms verboten ( a-t 5 [1995], 55 ).[arznei-telegramm.de]
Ataxie
  • Selten: Erhöhung der Krampfbereitschaft, Ataxie, periphere Neuropathie. Sehr selten: extrapyramidale Symptome. Augenleiden Gelegentlich: Akkommodationsstörungen, Mydriasis.[compendium.ch]
  • Störungen des Nervensystems Gelegentlich: Ataxie, Konzentrationsstörungen, Benommenheit, Schwindel, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Koordinationsstörungen, Taubheitsgefühl, Parästhesien, Synkope, Kribbeln, Tremor, Sprechstörungen.[ch.oddb.org]
  • Wirkdauer: Alprazolam, Lorazepam, Bromazepam Clotiazepam, Metaclazepam Oxazepam lange Wirkdauer: Chlordiazepoxid, Clobazam, Diazepam, Dikaliumclorazepat, Nordazepam, Prazepam Sedierung, Schwindel, Reaktionsverminderung, Gedächtnis-, Sprachstörungen, Ataxie[neuro24.de]
Stupor
  • Andere Zeichen der Überdosierung sind: Verwirrtheit, gestörte Konzentrationsfähigkeit oder temporäre visuelle Halluzinationen, dilatierte Pupillen, Erregtheit, Hyperreflexie, Stupor, Schläfrigkeit, Muskelrigidität, Erbrechen, Hypothermie, Hyperpyrexie[ch.oddb.org]
Myoklonus
  • Blutbildungsstörungen, Blutdruckregulationsstörungen, epileptische Anfälle, Herzrhythmusstörungen, Leberfunktionsstörungen, Erhöhung der Blutfette, Serotoninsyndrom (Agitiertheit, Verwirrtheit, Halluzinationen, Hyperreflexie, Myoklonus, Schüttelfrost,[seele-und-gesundheit.de]
Tachykardie
  • Akute Nebenwirkungen, die bereits bei Beginn der Aufnahme auftreten: Tachykardie Mundtrockenheit Blasenentleerungsstörungen Orthostase-Syndrom Verschlechterung einer bestehenden Herzinsuffizienz Auch das Erregungsleitungssystem des Herzen ist von den[flexikon.doccheck.com]
  • Es können ventrikuläre Tachykardien, Störungen der Erregungsbildung und Reizleitungen (z.B. QRS-Verbreiterungen, QT-Verlängerungen) erkennbar sein. Torsades de pointes sind selten.[gifte.de]
  • Akkommodationsstörungen, Miktionsstörungen bis zum Harnverhalt Vermehrter Speichelfluss Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Verstopfung, Durchfall Sehstörungen Beeinflussung des Blutdrucks Verlangsamung oder Beschleunigung des Herzschlags ( Bradykardie oder Tachykardie[de.wikipedia.org]
  • Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
  • Die Säuglinge entwickeln teilweise Entzugssymptome mit vorübergehenden Bewegungsstörungen, epileptischen Anfällen, Tachypnoe, Tachykardie, Irritabilität, Fütterungsschwierigkeiten und Schweißausbrüche.[pharmazeutische-zeitung.de]
Hypotonie
  • Zu erwarten sind die typischen vegetativen Nebenwirkungen der anticholinergen und antihistaminergen trizyklischen Antidepressiva, insbesondere Sedierung, Mundtrockenheit, Hypotonie, Akkomodationsstörungen, Miktionsstörungen, ferner Gewichtszunahme und[psychiatrietogo.de]
  • Funktionsstörungen des Herzens und der Gefässe Selten: orthostatische Hypotonie, Tachykardie, Herzklopfen, Arrhythmien, Reizleitungsstörungen.[compendium.ch]
  • Funktionsstörungen der Gefässe (siehe auch ZNS) Gelegentlich: orthostatische Hypotonie. Selten: Hypertonie.[ch.oddb.org]
  • […] und aggressives Verhalten äussern. 3.2 Nervensystem Tremor, Krämpfe 3.3 Oberer Gastrointestinaltrakt Erbrechen 3.4 Unterer Gastrointestinaltrakt Obstipation 3.5 Respirationstrakt Keine Symptome 3.6 Herz, Kreislauf Bradyarrhythmie oder Tachyarrhythmie, Hypotonie[vetpharm.uzh.ch]
  • Zu ihnen gehören orthostatische Hypotonie, Obstipation bis hin zum paralytischen Ileus, Mundtrockenheit, Tremor und Tachykardie. Die SSRI sind häufig Präparate der ersten Wahl, auch aufgrund ihres geringen Nebenwirkungsprofils.[lecturio.de]
Hypertonie
  • Wechselwirkungen: Tianeptin sollte nicht zusammen mit MAO-Hemmern angewandt werden, da die Gefahr für Kreislaufkollaps, paroxysmale Hypertonie, Hyperthermie, Krämpfe und Tod besteht.[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Tachykardie und Hypertonie, Schweißausbrüche, Tachypnoe, Übelkeit, Emesis, Diarrhoe, Zentralnervöse Symptome, z.B.[dr-elze.com]
  • Unruhe, Gewichtszunahme, Abnahme der Libido und Potenz, Ödeme, Exantheme Serotonin-Wiederaufnahmehemmer Übelkeit, Unruhe, sexuelle Dysfunktion, Kopfschmerzen, Tremor Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer Unruhe, Harnverhalt, Tachykardie Venlafaxin Übelkeit, Hypertonie[lecturio.de]
  • Selten: Hypertonie. Gastrointestinale Beschwerden Gelegentlich: Konstipation, Mundtrockenheit, epigastrische Beschwerden, Übelkeit, paralytischer Ileus, Stomatitis, Erbrechen, ungewöhnliche Geschmacksempfindung.[ch.oddb.org]
Fieber
  • Ansonsten können schwere Nebenwirkungen auftreten wie Bewusstlosigkeit, hohes Fieber, Krampfanfälle, starke Blutdruckschwankungen oder ein Delir. Diese Symptomkombination wird auch als Serotonin-Syndrom bezeichnet.[dr-gumpert.de]
  • Hinzu kommen Immunerkrankungen mit Fieber, Hautreaktionen, Vaskulitis, Pneumonitis, Hepatitis und Leukozytose oder Leukopenie.[arznei-telegramm.de]
  • Dieses wird durch unkontrolliert hohe Serotoninspiegel hervorgerufen und zeichnet sich unter anderem durch Bluthochdruck, Fieber, Erröten, Schwindel, Verwirrung und Krämpfe aus.[de.wikipedia.org]
  • Ansonsten kann es zu schweren Nebenwirkungen wie Krampfanfällen, Bewusstlosigkeit, hohem Fieber und Bewusstseinstrübungen kommen. Bei Depressionen, die schwer behandelbar sind, ist in Einzelfällen die zusätzliche Gabe von MAO-Hemmern möglich.[gesundheit.de]
  • Bewusstseinseintrübung, Muskelstarre und Fieber können dabei rasch zunehmen. Das MNS muss daher auf der Intensivstation behandelt werden. Wichtigste Massnahme und kausale Therapie bei MNS ist das Absetzen des auslösenden Arzneimittels.[ch.oddb.org]
Magenspülung
  • : Da die Entleerung von Magen und Darm aufgrund der anticholinergen Wirkung der Medikamente stark verlangsamt ist, sollte eine Magenspülung auch 3-4 Stunden nach oraler Aufnahme des Giftstoffs noch durchgeführt werden. 7.3 Weitere symptomatische Maßnahmen[vetpharm.uzh.ch]
  • Aktivkohle, die auch zusammen mit Sorbitol angewendet werden kann, ist wahrscheinlich genauso wirksam oder wirksamer als das Herbeiführen von Erbrechen oder eine Magenspülung.[med1.de]
  • Wegen des erhöhten Krampfpotentials ist die Aktivkohle der Magenspülung vorzuziehen. Bei schweren Vergiftungen bzw. bei verminderten Schutzreflexen ist der Patient vorgängig zu intubieren.[compendium.ch]
  • Ärztliche Maßnahmen bei Überdosierung: Innerhalb der ersten Stunde nach Einnahme ist eine Magenspülung aussichtsreich, gefolgt von der wiederholten Gabe von Aktivkohle.[de.drugster.info]
Rigor
  • Symptome von MNS umfassen: – extrapyramidal-motorische Störungen wie Akinese, Rigor, extreme Muskelsteife (Rigidität), Hyporeflexie und Tremor; – vegetative Entgleisung mit Fieber, starkem Schwitzen, Tachykardie, Tachypnoe, Inkontinenz oder Harnverhalt[ch.oddb.org]
Hypothermie
  • Andere Zeichen der Überdosierung sind: Verwirrtheit, gestörte Konzentrationsfähigkeit oder temporäre visuelle Halluzinationen, dilatierte Pupillen, Erregtheit, Hyperreflexie, Stupor, Schläfrigkeit, Muskelrigidität, Erbrechen, Hypothermie, Hyperpyrexie[ch.oddb.org]
Verschwommenes Sehen
  • Selten stellen sich Schwindel, Benommenheit am Tag oder verschwommenes Sehen ein. Manchmal kann es zu sexuellen Problemen kommen.[depression.hexal.de]
  • Müdigkeit, Verstopfung, Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen / Migräne, Schwindel, Schwitzen, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Durchfall, verschwommenes Sehen, Zittern, Ausschlag, Rückenschmerzen, Angst und andere mehr.[seele-und-gesundheit.de]
  • sehen beim Lesen Antiadrenerge Nebenwirkungen (v.a. tri- und tetrazyklische Antidepressiva und Edronax ): Niedriger Blutdruck und Kreislaufregulationsstörungen (Schwarzwerden vor den Augen), Herzstolpern, Schwitzen Serotonerge Nebenwirkungen (v.a. bestimmte[mental-health-guide.com]
  • Wirkung auf die Fahrtüchtigkeit und auf das Bedienen von Maschinen Surmontil kann Schläfrigkeit und verschwommenes Sehen hervorrufen. Deshalb ist beim Bedienen von Maschinen und Lenken von Fahrzeugen Vorsicht geboten.[compendium.ch]
  • Störungen am Auge Besonders zu Beginn der Behandlung: verschwommenes Sehen Störungen am Ohr Ohrgeräusche (Tinnitus) Störungen der Atemwege und des Brustraums Allergische Reaktionen der Lunge in Form einer besonderen Art von Lungenentzündung (interstitielle[beipackzetteln.de]

Diagnostik

  • Arch Gen Psychiatry Aripiprazol atypischen Neuroleptika Begleitwirkungen Behandlung affektiver Störungen Benzodiazepine besonders bestimmt und darf Carbamazepin chronisch Clin Psychiatry clinical Clozapin Compliance Demenz Depression depressive Episode Diagnostik[books.google.de]
  • Weiterführende Diagnostik - Bestimmung des Serumspiegels während der Behandlung mit Antidepressiva oder bei akutem Vergiftungsverdacht ist möglich. - Arrhythmien - Verlängertes PR-Intervall - Verlängertes QT-Intervall - Verlängerter QRS-Komplex - Kammerflimmern[vetpharm.uzh.ch]
  • Von besonderer klinischer Bedeutung ist daher, überhaupt an die Möglichkeit des Vorliegens eines OSAS zu denken und eine leitliniengerechte Diagnostik in die Wege zu leiten.[allgemeinarzt-online.de]
  • Sie sollten in einem solchen Fall eine augenärztlche Diagnostik machen lassen, um erhöhten Augeninnendruck (Glaukom) ausschliessen zu lassen.[web4health.info]
  • . : Depression - Diagnostik und Therapie. Behandlungsmφglichkeiten mit Johanniskraut. Verlag Urban & Vogel, Mόnchen 2000 Kaul, R. : Johanniskraut. Wiss. Verlagsges., Stuttgart 2000 Klein, G., G.[psychosoziale-gesundheit.net]

Therapie

  • Ausgewählte Seiten Seite Seite Seite Titelseite Inhaltsverzeichnis Andere Ausgaben - Alle anzeigen Therapie psychischer Erkrankungen: 424 Tabellen Volker Arolt Keine Leseprobe verfügbar - 2006 Häufige Begriffe und Wortgruppen affektiver Störungen akuten[books.google.de]
  • Agitiert unruhige Depressive profitieren beispielsweise von einer dämpfenden antidepressiven Therapie mit Amitryptilin.[flexikon.doccheck.com]
  • In der ambulanten Therapie darf die Gesamtdosis von 150mg und bei stationärem Aufenthalt die Gesamtdosis von 300mg Doxepin nicht überschritten werden.[dr-gumpert.de]
  • Doch auch jene Patienten, die sich in ärztliche Behandlung begeben, erhalten nicht immer die optimale Therapie.[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Bei Beendigung der Therapie wird empfohlen, das Medikament schrittweise abzusetzen und die Dosis auszuschleichen. Studien und Hintergrundinformationen Milnacipran konnte bezüglich Wirksamkeit in mehreren Studien überzeugen.[gelbe-liste.de]

Prognose

  • Noch ist nicht bekannt, auf welche Weise eine Depression die Prognose beeinflusst, aber es ist offensichtlich, dass sie als Risikofaktor für Herzerkrankungen und plötzlichen Herztod betrachtet werden muss.[deutsche-apotheker-zeitung.de]
  • Depressionen verschlechtern die Prognose und den Verlauf körperlicher Erkrankungen erheblich und bedürfen deshalb gerade im Alter einer Behandlung.[neuro24.de]

Epidemiologie

  • Callaham M, Kassel D: Epidemiologie der tödlichen trizyklischen Antidepressiva Einnahme: Auswirkungen auf die management.Ann Emerg Med. 1985 Jan; 14 (1): 1-9. 26. Shannon M, Merola J, Lovejoy FH Jr.[fragor.xyz]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Bei BPH und Engwinkelglaukom wirken sich die anticholinergen Nebenwirkungen der Trizyklika negativ auf die Pathophysiologie der Erkrankungen aus. Beide Erkrankungen sind daher relative Kontraindikationen.[flexikon.doccheck.com]
  • Wirkstoff: Reboxetin Multimodales Antidepressivum Es werden spezifische, bei der Pathophysiologie der Depression eine wesentliche Rolle spielende, pharmakodynamische Strukturen modifiziert, wie z. B.[netdoktor.at]

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!