Edit concept Question Editor Create issue ticket

Zerebralparese

Die Zerebralparese ist eine Bewegungsstörung, deren Ursache in einer präpartalen, peripartalen, oder bis zu 4 Wochen postpartalen Hirnschädigung liegt.


Symptome

  • Die hauptsächlichsten Symptome der infantilen Zerebralparese Zerebralparese, infantile Symptom sind:[eref.thieme.de]
Dystonie
  • […] dyskinetische/dystone Form (Dyskinesie Dyskinesie bei ICP /Dystonie Dystonie bei ICP unwillkürliche, langsame verkrampfte Bewegungsmuster)[eref.thieme.de]
Ataxie
  • Ataxien Ataxien (15 %): Koordinations- und Gleichgewichtsstörung infolge einer Schädigung des Kleinhirns.[eref.thieme.de]
Dysarthrie
  • Hör- und Sehstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Intelligenzdefekte bis hin zur geistigen Behinderung, Dysarthrie, Epilepsie und Verhaltensstörungen[eref.thieme.de]
  • Amelie angeborenes Fehlen von Gliedmaßen (siehe auch Dysmelie und Phokomelie) Anarthrie zerebral bedingte vollständige Störung der Lautbildung (Sprachverständnis kann voll ausgeprägt sein) (siehe auch Dysarthrie) Apgar Punkteschema, nach dem alle Neugeborenen[behinderung.org]
Gangstörung
  • Gangstörungen: Zehengang, verlängerte Standphase, verminderte Schrittlänge, Zirkumduktion des Beines, „Scherengang“.[eref.thieme.de]
Tremor
  • Erniedrigter Muskeltonus und zerebelläre Symptomatik wie Stand- und Gangataxie, Dysmetrie, Tremor (meist Intentionstremor).[eref.thieme.de]
  • Tetraplegie ( „doppelseitige Halbseitenlähmung“), d) Athetosis duplex (Unmöglichkeit, gezielte Bewegungen durchzuführen), e) Dystonie (Muskeltonusstörungen: Hypertonus wechselt mit Atonie [ Foerster -Syndrom] ), f) Ataxie-Syndrom (Balance-Störungen, Tremor[gesundheit.de]
Hypoventilation
  • Typische pulmonale oder anästhesiologische Probleme sind Hypoventilation, schwere Skoliose und Thoraxdeformierung, Schwierigkeiten bei der Intubation durch Verziehungen, Besiedelung mit multiresistenten Keimen sowie rezidivierende Pneumonien u.a. durch[eref.thieme.de]
Epilepsie
  • Hypotonie, Fütterstörung, gastroösophagealer Reflux, Schluckstörung, Gedeihstörung, Epilepsie[eref.thieme.de]
Gedeihstörung
  • Hypotonie, Fütterstörung, gastroösophagealer Reflux, Schluckstörung, Gedeihstörung, Epilepsie[eref.thieme.de]
Hörverlust
  • Der Grad des Hörverlustes bemisst Hörverlust sich wie folgt:[eref.thieme.de]
Spastik
  • […] spastische Form (Spastik Spastik bei ICP Steifheit der Glieder aufgrund eines erhöhten Muskeltonus mit verlangsamtem oder eingeschränktem Bewegungsablauf)[eref.thieme.de]
Scherengang
  • Kombination von Spitzfuß Spitzfuß , Kniebeugekontraktur Kontraktur Kniebeugekontraktur , Hüftbeugekontraktur Kontraktur Hüftbeugekontraktur und oftmals Adduktorenkontraktur Kontraktur Adduktorenkontraktur (Scherengang Scherengang )[eref.thieme.de]
Zehengang
  • Gangstörungen: Zehengang, verlängerte Standphase, verminderte Schrittlänge, Zirkumduktion des Beines, „Scherengang“.[eref.thieme.de]

Prognose

Epidemiologie

  • Epidemiologie: 2 – 3 : 1 000 Geburten; gehäuft bei Frühgeburten.[eref.thieme.de]
  • Bearbeiten Synonyme: Morbus Little, Little-Krankheit 1 Definition Unter dem Begriff infantile Zerebralparese versteht man eine Parese, die durch eine zerebrale Läsion im Neugeborenen- oder Säuglingsalter bedingt ist. 2 Epidemiologie Die infantile Cerebralparese[flexikon.doccheck.com]
Geschlechtsverteilung
Altersverteilung

Pathophysiologie

  • Aus der Pathophysiologie der spastischen Muskulatur lässt sich therapeutisch ableiten, dass nur durch einen regelmäßigen Dehnungsreiz (krankengymnastisch und orthetisch über eine Lagerungsschienenbehandlung) ein ausreichender Wachstumsreiz ausgeübt werden[eref.thieme.de]
  • Tabelle 1 Bezugsebenen, auf denen die Auswirkungen einer Behinderung zu messen sind (Dimensions of Disability) Bezugsebene Charakterisierung Behinderung Zellen/Gewebe Pathophysiologie Struktureller Defekt oder (Pathophysiology) Störung physiologischer[aerzteblatt.de]

Zusammenfassung

Zerebralparese beschreibt eine Parese, die durch eine präpartale, peripartale, oder bis zu 4 Wochen postpartale zerebrale Läsion bedingt ist.

Häufige Auslöser sind:

Die Ursache der Zerebralparese ist jedoch nicht immer zu klären. Sie kann mit spastischen Tetra-, Para-, Hemi- oder Monoparesen einhergehen. Zusätzlich zur Spastik können athetotische oder ataktische Bewegungen auftreten.

Frage stellen

5000 Zeichen übrig Text Formatierung mit: # Überschrift, **fett**, _kursiv_. Kein HTML Code.
Mit dem Abschicken der Frage stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
• Verwenden Sie einen aussagekräftigen Titel für Ihre Frage.
• Fragen Sie präzise und führen Sie Alter, Geschlecht, Symptome, Art und Dauer einer Behandlung an.
• Respektieren Sie Ihre Privatsphäre und jene Anderer und geben Sie niemals volle Namen oder Kontaktinformationen ein.
• Unpassende Fragen werden gelöscht.
• In dringenden Fällen suchen Sie einen Arzt oder ein Krankenhaus auf oder wählen den Notruf!
Zuletzt aktualisiert: 2019-06-28 09:02