Create issue ticket

55 mögliche Ursachen für ACE-Hemmer, Hypomagnesiämie, Hyponatriämie

  • Nephrotisches Syndrom

    Eine derartige Kombinationstherapie kann allerdings schnell zu gefährlichen Elektrolytentgleisungen führen (Hypokaliämie, Hyponatriämie, Hypomagnesiämie, ausgeprägte Alkalose[eref.thieme.de] ACE-Hemmer zur Senkung der Eiweißausscheidung[eref.thieme.de] Zur Anwendung kommen ACE-Hemmer ACE-Hemmer oder AT-II1-Rezeptorblocker Angiotensin-II1-Rezeptorantagonisten .[eref.thieme.de]

  • Diabetes mellitus

    Hypokalzämie (Kalzium 7 mg/dl), Hypomagnesiämie Hypomagnesiämie Neugeborene (Magnesium 1,5 mg/dl)[eref.thieme.de] Herzrhythmusstörungen, Hypokaliämie, Hyponatriämie.[eref.thieme.de] Im Stadium der Mikroalbuminurie und noch normalem Blutdruck bereits Gabe von ACE-Hemmern ACE-Hemmer (nephroprotektiver Effekt von ACE-Hemmern).[eref.thieme.de]

  • Akute Pankreatitis

    Die Bindung von Mg2 -Ionen des Plasmas an die freiwerdenden Fettsäuren erzeugt eine Hypomagnesiämie ).[eref.thieme.de] ACE-Hemmer[eref.thieme.de] […] allergisch-toxische Reaktionen (Medikamente), zum Beispiel auf Azathioprin oder ACE-Hemmer.[eref.thieme.de]

  • Colitis ulcerosa

    Überwachung der Serum-Magnesiumkonzentration, ggf. intravenöse Substitution (Ciclosporin kann Hypomagnesiämie verursachen).[eref.thieme.de] Gefährdet sind vor allem Menschen mit Funktionseinschränkungen der Nieren, des Herzes oder der Leber, bei gleichzeitiger Einnahme von entwässernden Mitteln oder ACE-Hemmern[netdoktor.at]

  • Minimal-Change-Glomerulopathie

    Führt die immunsuppressive Behandlung nicht zum Erfolg, kann versucht werden, die Eiweißausscheidung mit ACE-Hemmern und/oder AT1-Antagonisten zu reduzieren.[de.wikipedia.org]

  • Hydrochlorothiazid

    Im Oktober 2018 wurde deshalb vom BfArM ein Rote-Hand-Brief verfasst. [1] 7 Kontraindikationen Hypokaliämie, Hypomagnesiämie, Hyponatriämie Hyperurikämie, Hyperlipidämie,[flexikon.doccheck.com] Günstige Kombination mit ACE-Hemmern, da sich hier K -ausscheidende und -retinierende Effekte ausgleichen.[eref.thieme.de] Elektrolythaushalt (insbesondere zu vermindertem Kalium- und Natriumspiegel (Hypokaliämie und Hyponatriämie)), verminderte Magnesium- und Chloridspiegel, erhöhter Kalziumspiegel im Blut (Hypomagnesiämie[de.wikipedia.org]

  • Chlorothiazid

    Furosemid verschrieben. 6 Nebenwirkungen Störungen des Flüssigkeitshaushalts : Dehydratation, Hypovolämie Störungen des Elektrolythaushalts : Hypokaliämie, Hyponatriämie, Hypomagnesiämie[flexikon.doccheck.com] (D, CH), Rivacor plus (A), Lodoz (CH), zahlreiche Generika (D) mit Candesartan: Atacand plus (D, A, CH), Blopress plus (D, A, CH), zahlreiche Generika (D) mit Captopril: ACE-Hemmer[de.wikipedia.org] 7 Kontraindikationen Überempfindlichkeit gegenüber Sulfonamiden oder Sulfonylharnstoffen Nierenfunktionsstörungen Leberfunktionsstörungen Hypokaliämie, Hypomagnesiämie, Hyponatriämie[flexikon.doccheck.com]

  • Akutes Nierenversagen

    Zerebrale Krampfanfälle Krampfanfall, zerebraler Nierenversagen entstehen meist nicht durch Urämie, sondern durch Hyponatriämie, Hypokalzämie und Hypomagnesiämie.[eref.thieme.de] Hyper-/Hyponätriämie[eref.thieme.de] ACE-Hemmer,[eref.thieme.de]

  • Conn-Syndrom

    Differenzialdiagnosen: Sekundärer Hyperaldosteronismus: Stimulation des Renin-Angiotensin-Systems bei Nierenarterienstenose, reninproduzierenden Nierentumoren, maligner Hypertonie, Hyponatriämie[eref.thieme.de] Letztere kann allerdings auch wenig ausgeprägt sein oder fehlen (bei etwa 20% der Patienten), insbesondere bei natriumarmer Ernährung und bei Patienten mit ACE-Hemmer ACE-Hemmer[eref.thieme.de] Hyperkaliämie Hyponatriämie Herzrhythmusstörungen Schwindel Erhöhung des Harnsäurespiegels Potenzstörungen Menstruationsstörungen Magen-Darm-Beschwerden Kopfschmerzen Allergische[netdoktor.at]

  • Porphyria variegata

    […] schwere oder länger dauernde Schübe: periphere Paresen meist beginnend mit den großen, körpernahen Muskeln, Parästhesien, Hypomagnesiämie, epileptische Anfälle, bulbäre Symptome[eref.thieme.de] Keine Entzündungszeichen, Hämoglobin (normal), Leukozyten (normal bis leicht erhöht), Lebertransaminasen (normal bis leicht erhöht), Elektrolyte (Hyponatriämie, Hypomagnesiämie[eref.thieme.de] ACE-Hemmer: Lisinopril, Enalapril, Quinapril[eref.thieme.de]

Ähnliche Symptome