Create issue ticket

221 mögliche Ursachen für Agitiertes Delirium

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Hypoglykämie

    Hypoglykämie, auch Hypoglycämie geschrieben, (ugs.: Unterzuckerung) bezeichnet in der Medizin einen abnorm niedrigen Blutzuckerspiegel (eine zu niedrige Glucosekonzentration im Blut). Bei der Definition einer Hypoglykämie geht man von Nicht-Diabetikern aus, da Diabetiker aufgrund ihrer Grunderkrankung per definitionem[…][de.wikipedia.org]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Hans-Jürgen Möller Georg Thieme Verlag, 27.09.2006 - 1360 Seiten 0 Rezensionen Alle therapeutischen Möglichkeiten im Überblick - Praxisgerechte Gliederung nach Krankheitsbildern - Darstellung der verschiedenen Therapieoptionen und ihrer Kombinationen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension[…][books.google.de]

  • Hyponatriämie

    Die Elektrolytstörung Hyponatriämie bezeichnet eine zu niedrige Natriumkonzentration im Blutserum. Natrium bestimmt als bei weitem häufigster positiv geladener Elektrolyt die Osmolarität der extrazellulären Flüssigkeit; sieht man von den Fällen der hypertonen Hyponatriämie (kompensatorische Hyponatriämie bei[…][de.wikipedia.org]

  • Kopfverletzung

    München - Michael Schumacher hat bei seinem Ski-Unfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Der Münchner Professor Bernhard Meyer erklärt in der tz, was diese Kopfverletzung für Patienten bedeutet. Albtraum Schädel-Hirn-Trauma – immer wieder werden Skifahrer wie Michael Schumacher in Krankenhäuser[…][tz.de]

  • Commotio cerebri

    Die Commotio cerebri entspricht einem Schädel-Hirn-Tauma Grad 1 mit Glasgow Coma Score 15 bis 13. Typische Symptome sind kurzdauernder Bewusstseinsverlust, Kopfschmerzen, retrograde Amnesie, Übelkeit und Erbrechen. Darüber hinaus können weitere kognitive Defizite, emotionale Instabilität und Schlafstörungen[…][symptoma.com]

  • Schlaganfall

    Sie sind hier: Home IGeL A - Z Kann ein Ultraschall der Halsschlagadern Ablagerungen erkennen und so dazu beitragen, das Schlaganfallrisiko zu senken? positiv tendenziell positiv unklar tendenziell negativ negativ IGeL-Info kompakt IGeL-Steckbrief Arztgruppen Innere Medizin, diverse Fachgebiete Bereich Herz und[…][igel-monitor.de]

  • Alkoholentzugssyndrom

    Lexika Ernährungslexikon Alkoholentzugssyndrom A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z Eine Reduktion der täglich konsumierten Alkoholmenge kann beim Alkoholsüchtigen zu Entzugssymptomen führen. Dazu gehören Übererregbarkeit, Schweißausbrüche, Zittern, Krampfanfällen, Angst und Depressionen sowie[…][ernaehrung.de]

  • Dehydratation

    Dehydratation (altgriechisch ὕδωρ hydor, deutsch ‚Wasser‘; Synonyme Dehydratisierung, Dehydration, Hypohydratation, Austrocknung; Antonym Hyperhydratation) bezeichnet in der Medizin einen Volumenmangel der extrazellulären Flüssigkeit, zu der auch das Blutplasma zählt. Ursache ist eine Störung des Volumenhaushalts[…][de.wikipedia.org]

  • Akutes Atemnotsyndrom des Erwachsenen

    Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zum Netzwerk und den beteiligten Einrichtungen sowie zum Krankheitsbild des akuten Lungenversagens. Das ARDS Netzwerk Deutschland wird unterstützt durch folgende Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin Ansprechpartner:[…][ardsnetwork.de]

  • Epilepsie

    INTERNATIONAL STUDIEREN MEDIZIN: Übersichtsarbeit Epilepsy in the Elderly Dtsch Arztebl Int 2009; 106(9): 135-42 ; DOI: 10.3238/arztebl.2009.0135 Artikel Autoren Abbildungen & Tabellen Literatur Briefe & Kommentare Statistik Hintergrund: Epilepsien sind die dritthäufigste Erkrankung des Gehirns im Alter. Aufgrund der[…][aerzteblatt.de]

Weitere Symptome