Create issue ticket

186 mögliche Ursachen für Alkalose, Bulimie

  • Angststörung

    Soziale und spezifische Phobien gehen Anorexien und Bulimien häufiger voraus als umgekehrt (Kaye et al. 2 004), insbesondere bei Bulimie (Pallister u. Waller 2 008).[eref.thieme.de] (14 %) sowie einem hohen Anteil von Betroffenen mit Panikstörungen bei Binge-Eating-Störung (22 %) und Bulimie (11 %).[eref.thieme.de] Fichter et al. (2 008) berichten von einem hohen Anteil bei Binge-Eating-Störung (ca. 15 %) und einem Anteil von nur ca. 9 % bei Bulimie.[eref.thieme.de]

  • Hypokaliämie

    Eine Hypokaliämie durch Verlust von Magensaft (gastrische Magensaftverlust Alkalose Alkalose gastrische bei Anorexie Anorexie und Bulimie Bulimie , Magensaftdrainagen) entsteht[eref.thieme.de] K H Transport müsste ja eigentlich bei Alkalose vermindert sein, dementsprechend würde weniger K in die Tubuluszelle aufgenommen..[medi-learn.de] Bulimie ), eine Diagnose zulässt.[eref.thieme.de]

  • Bulimie vom Purging-Typ

    Auslöser von Bulimie (auch Ess-Brech-Sucht genannt) spielen belastende Lebenssituationen, wie zum Beispiel Mobbing oder der Tod eines Angehörigen.[bild.de] […] aufgrund des sauren Mageninhaltes. 2) Pharyngitis, Ösophagitis, Gastritis, 3) Dehydratation, Elektrolytverschiebungen mit Hypomagnesiämie , Hypokaliämie und hypochlorämisch Alkalose[medizin-wissen-online.de] Speiseröhrenentzündungen, wunde Stellen an den Fingerknöcheln, die durch häufiges Erbrechen entstehen können Herzrhythmusstörungen (Hypokaliämie) Störungen des Säure-Basen-Haushalts (Azidose, Alkalose[gesund.at]

  • Abführmittelmissbrauch

    Immer häufiger zeigt die Öffentlichkeit reges Interesse an Magersucht und Bulimie - kaum ein Magazin, das sich diesem Trend verschließt.[books.google.de] Im Gegensatz zur Azidose, einer akuten oder chronischen Übersäuerung des Blutes, ist die Alkalose eine akute Unterfunktion. Was ist metabolische Alkalose?[gesundpedia.de] Bulimie-Programm“ Sie haben Bulimie, das heißt: Sie haben Essanfälle Sie übergeben sich oder/und nehmen Abführmittel Sie greifen evtl. darüber hinaus zu weiteren ausgleichenden[cinderella-beratung.de]

  • Emesis gravidarum

    Infektionen, Lebererkrankungen, Gallensteine, Magenulcus, Schilddrüsenerkrankung, Diabetische Stoffwechselentgleisung, Blasenmole, Ovarialzyste, Migräne, ZNS-Tumoren, Anorexie, Bulimie[gynopedia.com] Daneben tritt eine metabolische Alkalose auf.[de.wikipedia.org] Infektionen, Lebererkrankungen, Gallensteine, Magenulcus, Schilddrüsenerkrankung, Diabetische Stoffwechselentgleisung, Blasenmole , Ovarialzyste, Migräne, ZNS-Tumoren, Anorexie, Bulimie[gynopedia.com]

  • Anorexia nervosa

    Anorexia nervosa und Bulimie sind Essstörungen.[eref.thieme.de] B. durch starkes Erbrechen, Diuretikaeinnahme oder metabolische Alkalose).[eref.thieme.de] Warum entwickeln Patientinnen mit primärer Bulimie nur in Ausnahmefällen eine Magersucht?[eref.thieme.de]

  • Metabolische Alkalose

    […] rezidivierendes Erbrechen (Alkoholismus, Anorexie/Bulimie)[eref.thieme.de] Metabolische Alkalose), oder über die Niere.[eref.thieme.de] Anorexie/Bulimie[eref.thieme.de]

  • Erbrechen

    Bulimie mit Gewichtsabnahme[eref.thieme.de] […] metabolische Alkalose metabolische Alkalose[eref.thieme.de] Bulimie[eref.thieme.de]

  • Kongenitale Pylorusstenose

    Was tun bei Anorexie und Bulimie?“ DAZ 2013, Nr. 45, S. 76), insbesondere bei wiederkehrendem Erbrechen ohne organischen Befund.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Symptome Stase des Speisebreis, Foetor , Erbrechen, Exsikkose , hypochlorämische Alkalose , deutliche Magenperistaltik, Schwäche, Marasmus beziehungsweise Kachexie Diagnose[de.wikipedia.org] Brustentzündung Brustentzündung in der Stillzeit Brustkrebs Brustmilchausfluss, krankhafter Brustschmerzen Brusttumoren, gutartige Brustzysten Budd-Chiari-Syndrom Bulbärhirnsyndrom Bulimie[aerztehaus-am-schlachtensee.de]

  • Massive hepatische Nekrose

    […] übermässigem Alkoholkonsum; in diesen Fällen ist das Nutzen-/Risikoverhältnis sorgfältig und unter Berücksichtigung von therapeutischen Alternativen zu überprüfen, ·Anorexie, Bulimie[ch.oddb.org] B) Vermehrte Ammoniakdiffusion ins Gehirn durch Alkalose.[medizin-wissen-online.de] Anorexie, Bulimie oder Kachexie; chronische Fehlernährung (niedrige Reserven von hepatischem Glutathion) (siehe «Dosierung/Anwendung»), Dehydratation, Hypovolämie Bei Patienten[adlershop.ch]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome