Create issue ticket

1.040 mögliche Ursachen für Alkoholbedingte Neuropathie, generalisierter motorischer epileptischer anfall, Psychose

  • Alkoholismus

    Epilepsie und Psychosen).[textlog.de] Alkoholismus Alkoholproblem Substantiv, Neutrum - Alkoholismus alkoholkrank Adjektiv - an Alkoholismus leidend Alkoholpsychose Substantiv, feminin - bei Alkoholismus auftretende Psychose[duden.de] […] vollständigen Artikel Alkoholkrankheit Substantiv, feminin - Alkoholismus Zum vollständigen Artikel Anzeige Alkoholpsychose Substantiv, feminin - bei Alkoholismus auftretende Psychose[duden.de]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Auch über die Gefahr einer Amphetamin-induzierten Psychose würde ich ihn aufklären, denn die ist nicht nach einem Tag vorbei und solche Amphetamin-induzierten Psychosen sind[psychiatrietogo.de] Negativsymptomatik neuroleptischen New York Olanzapin Patien persönlichen Gebrauch bestimmt Pharmakotherapie Plasmaspiegel Plazebo positive psychisch psychoedukative Psychopharmacol Psychosen[books.google.de] Solche paranoiden Psychosen können auch nach chronischer Anwendung auftreten und über mehrere Tage anhalten. Durch Neuroleptika (z. B.[chemieonline.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Demenz vom Alzheimertyp

    […] organischen amnestischen Syndrom führten (ICD-10 F04) Störungen des Stoffwechsels (beispielsweise Unterzuckerung bei Diabetikern) Schlaganfall Normaldruckhydrozephalus Delirium Psychosen[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Hyponatriämie

    Die Elektrolytstörung Hyponatriämie bezeichnet eine zu niedrige Natriumkonzentration im Blutserum. Natrium bestimmt als bei weitem häufigster positiv geladener Elektrolyt die Osmolarität der extrazellulären Flüssigkeit; sieht man von den Fällen der hypertonen Hyponatriämie (kompensatorische Hyponatriämie bei[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Schlaganfall

    Sie sind hier: Home IGeL A - Z Kann ein Ultraschall der Halsschlagadern Ablagerungen erkennen und so dazu beitragen, das Schlaganfallrisiko zu senken? positiv tendenziell positiv unklar tendenziell negativ negativ IGeL-Info kompakt IGeL-Steckbrief Arztgruppen Innere Medizin, diverse Fachgebiete Bereich Herz und[…][igel-monitor.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Demenz

    Delir Neurolues Psychose und Wahn (z. B.[de.wikipedia.org] Die Störung kann nicht durch eine Psychose (z.B. Major Depression, Schizophrenie) erklärt werden.[web.archive.org] Auch eine Psychose und/oder Persönlichkeitsmerkmale, die sich bereits vor dem eigentlichen Ausbruch der Krankheit zeigen, können zu Aggressivität führen.[alzheimer-forschung.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Subduralblutung

    […] bzw. postkontusionelle Beschwerden mit Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrationsstörungen etc; kann Wochen bis Jahre anhalten [auch möglich bei Patienten mit leichtem SHT) Psychose[gesundheits-lexikon.com]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Porphyria acuta intermittens

    […] auf wie motorische Schwäche, abgeschwächte oder aufgehobene Muskeleigenreflexe, Störungen der Hirnnervenfunktionen oder des autonomen Nervensystems, bis hin zu Delirium, Psychosen[de.wikipedia.org] Charakteristisch sind ebenfalls Psychosen, zerebrale Krampfanfälle, Parästhesien sowie Paresen.[flexikon.doccheck.com] Fettleber/Hepatitis/Leberzirrhose renal: Oligurie, Hypokaliämie, Hyponatriämie neurologisch: Krampfanfälle, Sensibilitätsstörungen, Polyneuropathie, Lähmungen psychisch: Psychosen[medizin-kompakt.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Systemischer Lupus erythematodes

    Klinisch äußert sich der Befall z.B. in Krampfanfällen oder Psychosen.[rheport.de] Dies kann epileptische Anfälle, migräneähnliche Kopfschmerzen, Koordinationsstörungen, Konzentrationsstörungen, psychische Veränderungen (zum Beispiel Depressionen oder Psychosen[lupusdiary.de] Als typische klinische Symptome finden sich neuropsychiatrische Symptome, aber auch Psychosen und generalisierte Krampfanfälle.[klinikum-stephansplatz.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie
  • Hirntumor

    Darüber hinaus verursachen Hirntumoren beispielsweise epileptische Anfälle , Depressionen , Psychosen , Wahnvorstellungen oder führen zu Veränderungen der Persönlichkeit.[meine-gesundheit.de]

    Es fehlt: Alkoholbedingte Neuropathie

Ähnliche Symptome