Create issue ticket

19 mögliche Ursachen für Alkoholismus, Persönlichkeitsveränderung, Urteilsschwäche

  • Alkoholismus

    Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol.[symptoma.com] PERSÖNLICHKEITSVERÄNDERUNGEN Alkohol, wie jede andere psychoaktive Substanz, Verändert eine Person.[v-klinik.de] Großes Wörterbuch der deutschen Sprache Alkoholismus Trunksucht alkoholkrank Säuferleber Fettleber Alkoholiker Alle Ergebnisse (8) Gesundheit A-Z Alkoholismus Erreger Beri-Beri[wissen.de]

  • Perniziöse Anämie

    Alkoholismus Die Kombination und Ausprägung der Symptome kann von Fall zu Fall unterschiedlich sein.[de.wikipedia.org] […] atrophische Glossitis, Diarrhö, Malabsorption) und insbesondere neuropsychiatrische Störungen (periphere Neuropathie, funikuläre Spinalerkrankung, Gedächtnisstörungen und Persönlichkeitsveränderungen[der-arzneimittelbrief.de] NeurodermitisAllgemeine Risikogruppen Vegetarier und Veganer, insbesondere deren Kinder und Stillkinder Senioren ab ca. 60 JahreKrankheiten, die einem Mangel zugrunde liegen können Alkoholismus[de.wikipedia.org]

  • Cannabis-Missbrauch
  • Wernicke-Enzephalopathie

    Diese neurologische Komplikation bringt man hauptsächlich in Verbindung mit Alkoholismus. Sie kommt aber auch bei Krebspatienten vor.[praxis-depesche.de] Beeinträchtigung intellektueller Leistungen, Gedächnisschwächen, Störungen des Urteilsvermögens, der Konzentration und der Orientierung, Sprachauffälligkeiten und schwere Persönlichkeitsveränderungen[taz.de] Abhängigkeitserkrankungen – Alkoholabhängigkeit Alkoholkrankheit, Alkoholismus, Alkoholabhängigkeit, Alkoholsucht Seite 8 Folgen der Sucht und Komplikationen des Alkoholismus[alkoholsucht.btonline.de]

  • Depression

    Menschen, die an Zwängen, Angsterkrankungen, Alkoholismus, Phobien, Schlaflosigkeit oder chronischen Schmerzen leiden, anfällig für eine Depression.[depressionen-depression.net]

  • Demenz

    Man unterscheidet zwischen primären und sekundären Demenzen, je nachdem, ob die Demenz aufgrund einer Grunderkrankung wie Alkoholismus (sekundäre Demenz) oder aufgrund von[seelischegesundheit.net] Demenz ist nur ein Überbegriff für eine Reihe von Erkrankungen, die alle zu einem anhaltenden Abbau der geistigen Leistungsfähigkeit und zu einer Persönlichkeitsveränderung[bezirkskliniken-mfr.de] Entzündliche Gehirnerkrankungen, chronischer Alkoholismus und weitere körperliche und seelische Störungen können ebenfalls die Entwicklung einer Demenz zur Folge haben.[senioren-ratgeber.de]

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Weitere Erkrankungen, die häufig zu einer Demenz führen, sind: - Lewy body Disease - Demenz bei Parkinson Syndrom - chronischer Alkoholismus - raumfordernde Prozesse (Hirntumoren[altersdemenzen.info] Anfang Stufe 6: Schwerwiegend gemindertes Wahrnehmungsvermögen (mittelschwere oder mittlere Stufe der Alzheimer-Krankheit) Das Gedächtnis verschlechtert sich weiterhin, Persönlichkeitsveränderungen[alz.org]

  • Schizophrenie

    Es kann dann zu einer Affektverflachung, Depression, spürbaren Persönlichkeitsveränderungen, plötzlichen Stimmungsschwankungen, sprachlichen Symptomen wie Alogie und Halluzinationen[symptoma.com]

  • Funikuläre Myelose

    Sensibilität (Medizin) · Querschnittlähmung · Rückenmark · Perniziöse Anämie · Cobalamine · Intrinsic-Faktor · Glykoprotein · Belegzelle · Ileum · Antikörper · Gastrektomie · Alkoholismus[openthesaurus.de] Weitere Gründe sind auch der chronische Alkoholismus.[chemie.de]

  • Organisches Hirnsyndrom

    .: diffuse Hirnschädigungen bei Gefäßprozessen, Hirnverletzungen, Enzephalitiden, Vergiftungen einschließlich des chronischen Alkoholismus u. chronische Stoffwechselschäden[gesundheit.de] […] chronischen organischen Psychosyndromen zählen: Demenz Frontalhirnsyndrom Korsakow-Syndrom Apallisches Syndrom Hypersomnie-Syndrom neurasthenisches Syndrom (Hirnleistungsschwäche) Persönlichkeitsveränderungen[flexikon.doccheck.com] Persönlichkeitsveränderungen (Affektlabilität) einher.[gesundheit.de]