Create issue ticket

68 mögliche Ursachen für Amphetamin, Clonidin

  • Hypertensive Krise

    Zu hohe Dosierungen von Clonidin können - wahrscheinlich über einen Agonismus an peripheren α1-Adrenozeptoren - initial den Blutdruck steigern. 5 Ursachen Zu den Ursachen[flexikon.doccheck.com] Vergiftungen: Alkoholentzug, Drogen, Rauchen Gehirntumoren Risikofaktoren Absetzen/Unterbrechen von Einnahmen von Bluthochdruckmedikamenten Toxin-/Drogenkonsum: Alkohol, Kokain, Amphetamine[medizin-kompakt.de] Krise führen: Absetzen von Bluthochdruckmedikamenten oder Unterbrechung der Therapie; Emotionale Erregungszustände, wie Panikattacken, Angststörungen, Stress; Drogenkonsum (Amphetamine[bluthochdruck.medhost.de]

  • Hypertonie

    Verwandte Themen Clonidin gegen den hohen Blutdruck – Dosierung, Wirkung & Nebenwirkungen Bluthochdruck durch Phosphate Herzwerte – Was Troponin und CK-MB aussagen; und was[doktorweigl.de] Cocain , Amphetamine Schwangerschaft Risikofaktoren Zu den bekannten Risikofaktoren, eine Hypertonie zu entwickeln, gehören: Alter Erbliche Veranlagung Übergewicht Zuwenig[pharmawiki.ch] Cocain, Amphetamine Schwangerschaft Risikofaktoren Zu den bekannten Risikofaktoren, eine Hypertonie zu entwickeln, gehören: Alter Erbliche Veranlagung Übergewicht Zuwenig[pharmawiki.ch]

  • Opiatabhängigkeit

    Es heißt Britlofex und wird in England schon seit 1992 routinemäßig in Entzugskliniken angewendet, Alternativ wird Clonidin verwendet.[lifespring.de] Suchtkranken, Angehörigen-Betreuung, Selbsthilfe) pharmakologische Abhandlung der legalen (Tabak, Alkohol, Medikamente) und illegalen Drogen (Opiate, Ecstasy, Cannabis, Amphetamine[books.google.de] 1613 mit Buprenorphin substituierten Patienten ergab, dass 50,6% von ihnen weitere Substanzen konsumierten: Cannabis 41,9 % Benzodiazepine 14,7 % Opiate 13,0 % Kokain 6,3 % Amphetamine[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Raynaud-Syndrom

    Arthritis Rheum 2008; 58: 563–6 Ratiopharm GmbH: Fachinformation "Clonidin-ratiopharm 75". Stand: April 2012. Teva GmbH: Fachinformation "Bleomycin-Teva 15 000 IE".[akdae.de] Auch Nikotin und Drogen wie Kokain und Amphetamine kommen als Verursacher in Betracht.[paradisi.de] Betablocker, abschwellende Nasentropfen, Mutterkornalkaloide ( Ergotamin ), Drogen oder Chemotherapie, Nikotin, Ergotamine, Amphetamine oder Interferone.[rheuma-selbst-hilfe.at]

  • Essentielle Hypertonie

    Die hypertonen Entgleisungen wurden mit Clonidin 0,15 behandelt, was aber nur kurzfristig wirkte.[fachportal-gesundheit.de] Ursachen ausgelöst werden: Medikamente ( Kortikosteroide, Cyclosporin, Erythropoetin, SSRI, SNRI, Bupropion, Methylphenidat, Modafinil, Adrenalin ) Drogen ( Alkohol, Kokain, Amphetamin[flexikon.doccheck.com] , Sklerose des Karotissinus, erhöhter Sympathikustonus, Hirntumoren medikamentös: Pille, Glucokortikoide, Thyroxin, Sympathomimetika, Katecholamine, NSAR Drogen: Kokain, Amphetamine[medizin-kompakt.de]

  • Halluzinogen-induzierte Drogenpsychose

    […] innerhalb von 12 Monaten nicht zurückbilden, sollte unter Umständen ein Psychiater konsultiert werden, ob nicht die Gabe von stärkeren Neuroleptika oder von Lamotrigin oder Clonidin[leveret-pale.de] Amphetamine und Ecstasy haben in den zurückliegenden Jahren eine weite Verbreitung insbesondere in der Partyszene gefunden.[klinikum-oberberg.de] […] transkript: 1 Drogeninduzierte Psychosen 2 Akute Drogenwirkung sedierend stimu- euphori- halluzi- lierend sierend nogen Alkohol Sedativa Cannabis Kokain Halluzinogene Opiate Amphetamine[slideplayer.org]

  • Opioidentzug

    Clonidin dockt an α2-adrenerge Rezeptoren an und „blockiert“ sie.[eve-rave.ch] Teil der Behandlung darstellt) kann graduell, mit oder ohne (Opioid)substitution, abrupt (innerhalb von Tagen) ohne Antagonisierung mit und ohne Komedikation (Sedation, Clonidin[pharmacon.net] Amnesie enden können "Blackout" -- Gefahr von Kontrollverlust - niedrige Dosen eines stimulierend wirkenden Stoffes oder Medikamentes (Cathin, Upper wie Kokain oder (Meth-)Amphetamin[eve-rave.ch]

  • Raynaud-Phänomen

    Auch Medikamente können ursächlich sein, insbesondere: Ergotamin und damit verwandte Parkinsonmedikamente, Clonidin, Betablocker, Noradrenalin, Bromocriptin, hormonelle Kontrazeptiva[neuro24.de] Nebenwirkung bestimmter Medikamente (Betablocker, Amphetamine, Ergotamin, Antidepressiva, Dopamin und andere), Drogen (z.B. Kokain).[css.ch] Betablocker, abschwellende Nasentropfen, Mutterkornalkaloide ( Ergotamin ), Drogen oder Chemotherapie, Nikotin, Ergotamine, Amphetamine oder Interferone.[rheuma-selbst-hilfe.at]

  • Delir

    Eine Überstimulation des Sympathikus kann symptomatisch mit Clonidin oder Dexmedetomidin therapiert werden.[de.wikipedia.org] Solche Substanzen sind neben Alkohol vor allem Amphetamine, aber auch Medikamente wie Antidepressiva oder Parkinsonmittel.[gesundheit.de] Die Behebung der Ursache (Antibiotikatherapie, Flüssigkeitssubstitution etc.) sowie symptomatische Behandlung mit zentralen Antisympathikotonika wie Clonidin oder Dexmedetomidin[de.wikipedia.org]

  • Gynäkomastie

    Blutdrucksenker) Omeprazol (Magensäureblocker) Herzmedikamente, die Digitalis enthalten bestimmte Antidepressiva manche Mittel gegen Haarausfall Auch Drogen wie Cannabis, Kokain und Amphetamine[bildderfrau.de] […] jenseits der Pubertät sind wie folgt: Nebenwirkungen bei folgenden Medikamenten (genannt sind hier die Wirkstoffe): Digitalispräparate (Herzmedikamente), Spironolactone, Amphetamine[porst-hamburg.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome