Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Analverkehr, Penisschmerz

  • Analfissur

    Auch Analverkehr kann Fissuren begünstigen.[taramax.de] In seltenen Fällen kann auch Analverkehr die Ursache sein.[msdmanuals.com] Auch Sexpraktiken, wie zum Beispiel Analverkehr können Analfissuren auslösen. Hier ist oft eine zu starke Dehnung des Schließmuskels für den Afterriss verantwortlich.[fem.com]

  • Zystitis

    Kleinkindern und infolge chronischer Erkrankungen oder durch Medikamente (beispielsweise Kortison) Sehr intensiver Geschlechtsverkehr oder besondere Sexualpraktiken (wie Analverkehr[medikamio.com] Das geschieht besonders leicht, wenn zunächst ein Analverkehr stattgefunden hat und danach, ohne Reinigung des Penis eine Penetration der Scheide erfolgt.[medizinfo.de] Besonders hoch ist das Risiko, wenn der Penis des Mannes nach dem Analverkehr mit der Scheide in Kontakt kommt. In solchen Fällen sollte ein neues Kondom genutzt werden.[t-online.de]

  • Syphilis

    Kondome/Femidome beim Vaginal - und Analverkehr reduzieren das Risiko einer Übertragung, schützen aber nicht vollständig.[aidshilfe.de] Die Übertragung ist auch durch Hände/Finger, Handtücher, Oralverkehr, Analverkehr etc. möglich. Also: --- noch SAFERER SEX !!![dr-uebele.de] Die Übertragung erfolgt durch Oral- und Analverkehr über infizierte Schleimhäute (Genitalien, Anus, Mund, Bindehaut).[vitanet.de]

  • Gonorrhoe

    Kondome/Femidome beim Vaginal - und Analverkehr reduzieren das Risiko einer Übertragung, schützen aber nicht vollständig.[aidshilfe.de] Frühsymptome bei Männern sind eitriger Ausfluss aus dem Penis, Penisschmerz oder ein brennendes Gefühl beim Wasserlassen.[krank.de] Du kannst dich beim Geschlechtsverkehr, beim Oralverkehr und beim Analverkehr mit Gonorrhoe anstecken. Mit einem Antibiotikum kann Gonorrhoe geheilt werden.[lilli.ch]

  • Balanitis

    Kondome sollten bei wechselnden Partnern generell zum Einsatz kommen, sowohl beim Vaginal-, als auch beim Oral- oder Analverkehr.[hefepilzinfektion.com]

  • Akute Prostatitis

    Spezielle Risikofaktoren: intraprostatischer Reflux, Phimose , Analverkehr, Harnwegsinfekte (akute Akute Zystitis , Epididymitis ), Harnblasenkatheter, Prostatastanzbiopsie[urologielehrbuch.de] Spezielle Risikofaktoren: intraprostatischer Reflux, Phimose, Analverkehr, Harnwegsinfekte (akute Akute Zystitis, Epididymitis ), Harnblasenkatheter, Prostatastanzbiopsie[urologielehrbuch.de]

  • Geschlechtskrankheit

    Schutz: Verwendung von Kondomen beim Analverkehr.[dbna.de] Oral-, Vaginal- und Analverkehr unterschieden sich aber bezüglich des Ansteckungsrisikos.[netdoktor.de] Den Hauptinfektionsweg bildet der ungeschützte Analverkehr.[dbna.de]

  • Herpes genitalis

    Beim oralen Geschlechtsverkehr kann sich das Virus auf den Mund-Rachenbereich ausbreiten, beim Analverkehr ebenso auf den After.[dr-uebele.de] Kondome sollten bei wechselnden Partnern generell zum Einsatz kommen, sowohl beim Vaginal-, als auch beim Oral- oder Analverkehr.[hefepilzinfektion.com] Wurden die Viren beim Oral- oder Analverkehr übertragen, zeigen sich die Symptome an entsprechender Stelle.[gesundheit.de]

  • Penisruptur

    Als Penisruptur, umgangssprachlich, aber sachlich falsch auch als Penisfraktur oder Penisbruch, wird ein Einreißen der Schwellkörper des Penis oder der sie umgebenden Membran (Tunica albuginea) bezeichnet. Zur Penisruptur kann es kommen, wenn der Penis erigiert ist und dabei abgeknickt wird. Dies geschieht in den[…][de.wikipedia.org]

  • Herpes des Penis

    Wurden die Viren beim Oral- oder Analverkehr übertragen, zeigen sich die Symptome an entsprechender Stelle.[gesundheit.de]

Weitere Symptome