Create issue ticket

82 mögliche Ursachen für Androstendion und Testosteron erhöht

  • Polyzystisches Ovarialsyndrom

    Labor Erhöhte Testosteron-, Androstendion-, Dehydroepiandrosteron-Sulfat- und Prolaktin-Spiegel. LH/FSH-Quotient: 2 (nicht zwingend vorhanden).[enzyklopaedie-dermatologie.de] Weiterhin sind die Androgenparameter wie Testosteron, Androstendion, DHEA und DHEAS stark erhöht.[flexikon.doccheck.com] Welche Hormone bestimmt werden müssen: Androgenparameter wie Testosteron, Androstendion, DHEA-S (stark erhöht) FSH (normal bis erniedrigt) LH/FSH-Quotient (oft grösser als[praxis-breitenberger.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    (manchmal erhöht), DHEA, Androstendion Manche Frauen zeigen sogar das PCO-Syndrom, dessen Ursache in der veränderten Hormonlage durch die Hashimoto-Thyreoiditis ist.[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de]

  • Multiple ovarielle Zysten

    Abb. 1: Polyzystisches Ovar Typische Hormonbefunde beim PCOS : · Grenzwertig hohe oder erhöhte Androgene (Testosteron, Androstendion, DHEAS) · Erhöhter LH/FSH-Quotient, d.[hormonsprechstunde.com] Die Androgene wie Testosteron, Androstendion oder DHEAS (Dehydroepiandrosteronsulfat) sind mäßig erhöht.[pharmazeutische-zeitung.de] Die Konzentrationen der männlichen Hormone sind erhöht.[duale-medizin.de]

  • Adrenogenitales Syndrom

    Diagnose des 21-Hydroxylase-Defekts: erhöhtes 17-Hydroxyprogesteron, erhöhtes Androstendion, Dehydroepiandrosteron oder Testosteron, auch nach ACTH-Stimulation.[urologielehrbuch.de] Meist findet man im Blut erhöhte Spiegel der männlichen Hormone (Testosteron, Dihydrotestosteron, Androstendion, DHEA-S) und beim Ultraschall im Bereich der Eierstöcke kleine[hormonzentrum-an-der-oper.de] Erhöhtes ACTH bei vermindertem Kortison.[urologielehrbuch.de]

  • Adenomyosis uteri

    Labordiagnostik Labordiagnostisch können sich ergeben: erhöhte Testosteron -, Androstendion -, Dehydroepiandrosteron-Sulfat - und Prolaktin -Spiegel ein erhöhter LH / FSH[kinderwunsch-schwanger-mit-la-botella.blogspot.com]

  • Hyperthyreosis factitia

    Der Metabolismus von Estron und Androstendion ist vermindert [8]. Ein erhöhter Spiegel von TSH und TRH kann auch eine Korpus Luteum Dysfunktion verschlechtern [9].[nuklearmedizin.org] Eine Hypothyreose führt auch zu einem Abfall des Sexual-Hormon bindenden Globulins und des Gesamt Estradiols sowie zu einem Anstieg des freien Testosterons und Estradiols[nuklearmedizin.org]

  • Reversibles zerebrales Vasokonstriktionssyndrom

    Der Metabolismus von Estron und Androstendion ist vermindert. Ein erhöhter Spiegel von TSH und TRH kann auch eine Corpus-luteum-Dysfunktion beeinflussen.[aerztezeitung.de] Eine Hypothyreose führt auch zu einem Abfall des Sexualhormon-bindenden Globulins und des Gesamt-Estradiols sowie zu einem Anstieg des freien Testosterons und Estradiols.[aerztezeitung.de]

  • Insulinresistenz-Syndrom Typ B

    Abb. 1: Polyzystisches Ovar Typische Hormonbefunde beim PCOS : · Grenzwertig hohe oder erhöhte Androgene (Testosteron, Androstendion, DHEAS) · Erhöhter LH/FSH-Quotient, d.[hormonsprechstunde.com] […] oder adrenaler (Dehydroepiandrosteron/-sulfat [DHEA/DHEAS], Testosteron, Androstendion) Androgene.[aerzteblatt.de] Aufgrund einer bei vielen Patientinnen nachweisbaren Verminderung des sexualhormonbindenden Globulins (SHBG) wird die Bioverfügbarkeit insbesondere des Testosterons erhöht[aerzteblatt.de]

  • Schwangerschaftsinduzierte Hypertonie

    Zugleich findet sich ein hoher Spiegel für Testosteron und Androstendion; Hormone die normalerweise für die Entwicklung des männlichen Individuums von ausschlaggebender Bedeutung[frauenarzt-borowicz.de] Im Blut ist die Konzentration des Hormons LH dauerhaft erhöht, des FSH s ist normal bis erniedrigt.[frauenarzt-borowicz.de]

  • Thyreoiditis

    (manchmal erhöht), DHEA, Androstendion Manche Frauen zeigen sogar das PCO-Syndrom, dessen Ursache in der veränderten Hormonlage durch die Hashimoto-Thyreoiditis ist.[9monate.de] Beim Frauenarzt sollten folgende Hormonwerte überprüft werden: Östradiol (eher zu niedrig bei Hashimoto) Progesteron (eher Progesteronmangel) Prolaktin (machmal erhöht) Testosteron[9monate.de]

Weitere Symptome