Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Anorexia nervosa, Sinusbradykardie

  • Sinusbradykardie

    Therapie zu: Sinusbradykardie Zusatzhinweise zu: Sinusbradykardie Zusatzhinweise Sinusbradykardie Zur Sinusbradykardie liegen derzeit keine weiteren Zusatzhinweise vor.[med2click.de] Sinusbradykardie (Herzfrequenz bei Sinusbradykardie weniger 60 Schläge pro Minute).[pro-medicine.com] Gründe, Beschwerden und Behandlungen, Gründe für Sinusbradykardie, Beschwerden für Sinusbradykardie, Behandlung für Sinusbradykardie Als Atrien werden die Oberkammern des[pneumologenverband-nrw.de]

  • Anorexia nervosa

    Anorexia nervosa kommt auch in Entwicklungsländern wie China und Brasilien vor.[symptoma.com] Anorexia nervosa eine französische Musikgruppe, siehe Anorexia Nervosa (Band) Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter[de.wikipedia.org] Es gibt keine Richtlinien für die Prävention der Anorexia nervosa oder anderen Formen von Essstörungen.[symptoma.com]

  • Synkope

    Ursache sind: In Rückenlage Unter Belastung Vorausgehende Palpitationen Bestehende Herzerkrankung Pathologisches EKG - Breiter QRS Komplex ( 120 ms) - AV-Leitungsstörungen - Sinusbradykardie[tellmed.ch]

  • Bradykardie

    Die Sinusbradykardie ist eine Herzrhythmusstörung, die zur Gruppe der Reizbildungsstörungen gehört.[gesundheits-lexikon.com] nervosa Relative Bradykardie bei Typhus, Legionärskrankheit, Lungenentzündung durch Chlamydien Epidemiologie Statistik Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie [[de.wikibooks.org] Eine regelmäßige Herzfrequenz, die jedoch dauerhaft auf unter 60 Schläge pro Minute heruntergesetzt ist, nennt man Sinusbradykardie.[kardionetzwerk.de]

  • Miktionssynkope

    nervosa * 2 Hauptkriterien 8 Symptomkriterien * 2 Hauptkriterien 6 Symptomkriterien 2 Befundkriterien * ergänzende Laboruntersuchungen: BSG, CRP, Blutbild, Transaminasen,[ausdermedizin.wordpress.com] Infektionskrankheiten, Schlaf-Apnoe, M.Addison, M.Cushing, Hypothyreose, Hypopituitarismus, Diabetes mellitus, Malignome, Psychosen, Depression, Demenz, Alkohol-/Drogenabusus, Übergewicht, Anorexia[ausdermedizin.wordpress.com]

  • Asystolie

    ] medikamentös verursacht oder spontan auftretend [ Bearbeiten ] nächtlich vs tagsüber [ Bearbeiten ] Ätiologie Ursachen [ Bearbeiten ] zu langsame Sinusknotenfrequenz (Sinusbradykardie[de.wikibooks.org] nervosa Relative Bradykardie bei Typhus, Legionärskrankheit, Lungenentzündung durch Chlamydien Epidemiologie Statistik Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie [[de.wikibooks.org] Dronedaron Digoxin Digitoxin Flecainid Ajmalin und einige mehr Krankheiten mit Bradykardieneigung [ Bearbeiten ] Schlafapnoesyndrom KHK insbesondere frischer Hinterwandinfarkt Anorexia[de.wikibooks.org]

  • Akzidentelle Hypothermie

    Die adäquate Aufrechterhaltung der perioperativen Normothermie erfordert ein effizientes Thermomanagement. Effiziente Wärmesysteme führen zu einer deutlichen Verbesserung des Patienten-Outcomes. Hypothermie entsteht durch externe Einflüsse wie extreme Umweltbedingungen oder nicht ausreichende Isolation sowie[…][medmedia.at]

  • Arrhythmie

    Dort wurden sie auf ursächliche Faktoren (orthostatische Hypotonie, Karotissinussyndrom, vasovagale Synkopen, Sinusbradykardie, AV-Block, supraventrikuläre Tachykardien) untersucht[heilpraxisnet.de] .: Bradykardie-Tachykardie-Syndrom (Pathologische) Sinusbradykardie Karotissinus-Syndrom Supraventrikuläre Tachykardie Atrioventrikuläre Blockierungen (AV-Block) AV-Knoten-Reentrytachykardie[de.wikipedia.org]

  • Sinuaurikulärer Herzblock

    Erregungs- Reizbildungsstörung Erregungsleitungsstörung nomotop Einzelerregung Sinusextrasystole atrial sinuaurikulärer Block Rhythmus Sinusbradykardie Sinustachykardie Sinusarrhythmie[gesundheit.de] nervosa Relative Bradykardie bei Typhus, Legionärskrankheit, Lungenentzündung durch Chlamydien Epidemiologie Statistik Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie [[de.wikibooks.org] ] medikamentös verursacht oder spontan auftretend [ Bearbeiten ] nächtlich vs tagsüber [ Bearbeiten ] Ätiologie Ursachen [ Bearbeiten ] zu langsame Sinusknotenfrequenz (Sinusbradykardie[de.wikibooks.org]

  • Adams-Stokes-Syndrom

    ] medikamentös verursacht oder spontan auftretend [ Bearbeiten ] nächtlich vs tagsüber [ Bearbeiten ] Ätiologie Ursachen [ Bearbeiten ] zu langsame Sinusknotenfrequenz (Sinusbradykardie[de.wikibooks.org] nervosa Relative Bradykardie bei Typhus, Legionärskrankheit, Lungenentzündung durch Chlamydien Epidemiologie Statistik Kosten [ Bearbeiten ] Pathologie Pathophysiologie [[de.wikibooks.org] Dronedaron Digoxin Digitoxin Flecainid Ajmalin und einige mehr Krankheiten mit Bradykardieneigung [ Bearbeiten ] Schlafapnoesyndrom KHK insbesondere frischer Hinterwandinfarkt Anorexia[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome