Create issue ticket

34 mögliche Ursachen für Antisoziale Persönlichkeitsstörung, Sexuelle Funktionsstörung

  • Zwangsstörung

    Funktionsstörungen, nicht verursacht durch eine organische Störung oder Krankheit ( F52.- ) Ticstörungen (im Kindes- und Jugendalter) ( F95.- ) Tourette-Syndrom ( F95.2 )[web.archive.org] .- ) Lallen ( F80.0 ) Lispeln ( F80.8 ) Nägelkauen ( F98.8 ) Psychologische oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Störungen und Krankheiten ( F54 ) Sexuelle[web.archive.org]

  • Demenz

    Leichte kognitive Störung (Mild cognitive Impairment MCI): Frühstadium der Demenz, ca. 10% davon entwickeln später eine Demenz.[eref.thieme.de]

  • Depression

    Depression sexuelle Funktionsstörung Auch durch psychische Störungen werden sexuelle Funktionsstörungen verursacht.[eref.thieme.de] Komorbide Erkrankungen, wie beispielsweise Persönlichkeits- oder Angststörungen, stellen keine Kontraindikation dar, mit Ausnahme der Borderline- und der antisozialen Persönlichkeitsstörung[eref.thieme.de] Andere Störwirkungen: Übelkeit, Tremor, Kopfschmerzen, vermehrtes Schwitzen, Hitzewallungen, passagere Anstiege leberzellspezifischer Serumenzyme, sexuelle Funktionsstörungen[eref.thieme.de]

  • Substanzmissbrauch

    Persönlichkeitsstörung).[aerzteblatt.de] Persönlichkeitsstörungen und Suchterkrankungen auftritt.[aerzteblatt.de] Persönlichkeitsstörungen, Deprivationssyndrome, Mißhandlung, sexueller Mißbrauch).[aerzteblatt.de]

  • Alkoholismus

    Leberfunktionsstörungen, Sedierung, allergische Hautreaktionen, Sehstörungen und sexuelle Funktionsstörungen bekannt (verschiedene Kontraindikationen).[eref.thieme.de] Die wichtigste Persönlichkeitsstörung Alkoholabhängigkeit Persönlicheitsstörung bei Alkoholismus ist die gehäuft bei Männern vorkommende antisoziale Persönlichkeitsstörung[eref.thieme.de] Alkoholismus sekundärer der Entwicklung einer Abhängigkeit bei Vorliegen verschiedener psychischer Grunderkrankungen, vor allem einer Persönlichkeitsstörung mit antisozialen[eref.thieme.de]

  • Neurose

    Essstörungen, Schlafstörungen, sexuelle Funktionsstörungen, psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, Missbrauch von nicht abhängigkeitserzeugenden Substanzen[eref.thieme.de] Eine Ausnahme macht die antisoziale Persönlichkeitsstörung, die per definitionem nicht vor dem 18. Lebensjahr diagnostiziert werden darf.[eref.thieme.de] Gastrointestinale Beschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Appetitminderung, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwitzen, innere Unruhe, Nervosität, Akathisie, sexuelle Funktionsstörungen[eref.thieme.de]

  • Arzneimittelabhängigkeit

    Hyperkinetisches Syndrom, Störung des Sozialverhaltens, sich entwickelnde antisoziale Persönlichkeitsstörungen).[eref.thieme.de] Persönlichkeitsstörungen und Suchterkrankungen vorliegt.[eref.thieme.de] Broken-Home-Situation, familiäre Belastungen mit Suchterkrankungen und antisozialen Persönlichkeitsstörungen, Deprivationssyndrome, Misshandlung, sexueller Missbrauch).[eref.thieme.de]

  • Psychische Störung

    , die eine substanzinduzierte sexuelle Funktionsstörung auslösen können.[eref.thieme.de] Zu den Achse-II-Störungen gehören Persönlichkeitsstörungen (z.B. paranoide, schizoide, dependente oder antisoziale Persönlichkeitsstörungen) und leichte geistige Behinderungen[flexikon.doccheck.com] Als "antisoziale Persönlichkeitsstörung" findet sich dieses Störungsbild auch in den Klassifikationssystemen der Psychiater und Psychologen wieder.[spektrum.de]

  • Hebephrene Schizophrenie

    Als Nebenwirkungen atypischer Antipsychotika stehen insbesondere eine Gewichtszunahme, sexuelle Funktionsstörungen sowie bei einigen Substanzen Störungen des Stoffwechsels[gbe-bund.de] Im Zusammenhang damit, werden auch oft die Begriffe Soziopathie (dissoziale oder antisoziale Persönlichkeitsstörung) oder auch diverse Persönlichkeitsstörungen genannt, wie[jacktheripper.de] Eigenheiten der jeweiligen Wesensart mit entsprechendem Leidensbild und Konsequenzen für sich und andere (man denke nur an die antisoziale Persönlichkeitsstörung).[psychosoziale-gesundheit.net]

  • Anorexia nervosa

    Funktionsstörungen (Zyklusstörungen, Ausbleiben der Monatsblutung, Unfruchtbarkeit), Stoffwechsel-Störungen (Blutbild, Schilddrüsenhormone, Cholesterin u. a.), orthopädische[psychosoziale-gesundheit.net] Borderline-Persönlichkeitsstörungen und antisoziales Verhalten finden sich öfter (Wonderlich 1 995).[eref.thieme.de] Körperschemastörung, soziale Ängste, Libidoverlust) in der Regel gar nicht bis sehr wenig sexuell aktiv sind.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome