Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für Arterielle Sauerstoffsättigung erhöht

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Je nach Ausprägung des Knochenmarkbefalls sind mehr fleckförmige oder mehr diffuse Signalveränderungen zu beobachten. Im Falle einer KM-Gabe weisen Areale mit einer vermehrten Mastzellinfiltration eine verstärkte KM-Aufnahme auf. Die KM-Gabe bringt jedoch bei der systemischen Mastozytose keinen wesentlichen[…][eref.thieme.de]

  • Polycythämia vera

    Unspezifische Beschwerden wie Ohrensausen, Schwindel, Kopfschmerzen, Hypertonie, Dyspnoe, unerklärbarer Gewichtsverlust, Visusstörungen und rasche Ermüdbarkeit sind häufig Kopfschmerzen Polycythaemia vera Visusstörung. Klinisch steht die typisch rote Verfärbung des Gesichts (Plethora) Plethora und die rote[…][eref.thieme.de]

  • Lungenemphysem

    In weiterer Folge kommt es zu einem Absinken der Sauerstoffsättigung des arteriellen Blutes ( Hypoxämie ).[flexikon.doccheck.com] Durch das erhöhte Schlagaufkommen des Herzens entwickelt sich ein Cor pulmonale, das schließlich zum Versagen des rechten Herzens führt. 5 Klinik Tiere, die an einem Lungenemphysem[flexikon.doccheck.com]

  • Schlafapnoe

    Sauerstoffsättigung.[eref.thieme.de] Es führt während des Schlafes durch einen repetitiven Kollaps der oberen Atemwege zu Hyopnoen und/oder Apnoen mit Abfall der arteriellen Sauerstoffsättigung und starken intrathorakalen[eref.thieme.de] Der aufgrund der Atemstörung erhöhte Sympathikotonus hat außerdem kardiovaskuläre Auswirkungen. Im Wachzustand ist die Atmung dagegen normal.[eref.thieme.de]

  • Sepsis

    Klinisch wird dies zunächst an einer Tachypnoe und einer Abnahme der arteriellen Sauerstoffsättigung erkennbar.[eref.thieme.de] Zeichen der Kreislaufzentralisation, ein erniedrigter arterieller Blutdruck, eine erhöhte Herzfrequenz und eine verringerte Urinausscheidung weisen häufig auf einen Volumenmangel[eref.thieme.de] Die dadurch erforderliche Steigerung der Atemarbeit erhöht den Sauerstoffverbrauch septischer Patienten zusätzlich.[eref.thieme.de]

  • Myokardinfarkt

    Dagegen wurden die arterielle Sauerstoffsättigung und auch die Sättigungsdifferenz durch die Sauerstoffgabe signifikant erhöht.[rettungsdienst-updates.de] […] der arteriellen Sauerstoffsättigung (SaO2) durch Pulsoxymetrie ist geeignet, um den Bedarf an zusätzlichem Sauerstoff festzustellen.[rettungsdienst-updates.de] Sauerstoffsättigung erhöht und erhöhte Blutlaktatwerte reduziert. [ 29 ] Kommentierung: Es gab leider keine Kontrollgruppe für diese Untersuchung und die Teilnehmerzahl in[rettungsdienst-updates.de]

  • Obstruktive Schlafapnoe

    Es führt während des Schlafes durch einen repetitiven Kollaps der oberen Atemwege zu Hyopnoen und/oder Apnoen mit Abfall der arteriellen Sauerstoffsättigung und starken intrathorakalen[eref.thieme.de] Der aufgrund der Atemstörung erhöhte Sympathikotonus hat außerdem kardiovaskuläre Auswirkungen. Im Wachzustand ist die Atmung dagegen normal.[eref.thieme.de]

  • Hypovolämie

    Zeichen der Kreislaufzentralisation, ein erniedrigter arterieller Blutdruck, eine erhöhte Herzfrequenz und eine verringerte Urinausscheidung weisen häufig auf einen Volumenmangel[eref.thieme.de] Eine deutlich erniedrigte zentralvenöse Sauerstoffsättigung (ScvO2 60 % bei Abnahme aus der oberen Hohlvene) kann ein Zeichen für eine massive Erniedrigung des HZV sein.[eref.thieme.de]

  • Akutes Atemnotsyndrom des Erwachsenen

    Hyperdyname Zustände, die durch eine hohe gemischtvenöse Sauerstoffsättigung (ca. 70 – 80 %) und eine Laktaterhöhung bei gleichzeitig erhöhtem Herzzeitvolumen und niedrigem[eref.thieme.de] arteriellem Blutdruck gekennzeichnet sind, können einen vorsichtigen und stetigen Volumenentzug erfordern.[eref.thieme.de]

  • Akute respiratorische Insuffizienz

    Hyperdyname Zustände, die durch eine hohe gemischtvenöse Sauerstoffsättigung (ca. 70 – 80 %) und eine Laktaterhöhung bei gleichzeitig erhöhtem Herzzeitvolumen und niedrigem[eref.thieme.de] Eine symptomatische Verbesserung kann durch insbesondere bei „Pumpversagen“ (zentral oder peripher bedingte „Pumpschwäche“ mit erhöhtem Kohlendioxidpartialdruck im arteriellen[de.wikipedia.org] arteriellem Blutdruck gekennzeichnet sind, können einen vorsichtigen und stetigen Volumenentzug erfordern.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome