Create issue ticket

117 mögliche Ursachen für Arthralgie, HLA-DR4, Polyarthritis

  • Rheumatoide Arthritis

    Es ist eine genetische Assoziation mit HLA-DR4 HLA-DR4 bekannt, wobei 65 bis 80 % der RA-Patienten HLA-DR4-positiv sind (gesunde Kontrollpersonen nur zu 25 %).[eref.thieme.de] Arthralgien, Serumkrankheit, Quincke-Ödem, Fieber[eref.thieme.de] Nachgewiesene CCP-AK gelten nahezu als Beweis für eine chronische Polyarthritis.[eref.thieme.de]

  • Juvenile idiopathische Arthritis

     juvenile idiopathische Polyarthritis: seropositiv oder seronegativ; mit mehr als 5 entzündeten Gelenken in der Frühphase Polyarthritis idiopathische, juvenile[eref.thieme.de] Arthralgien und Myalgien bieten dies nicht, eher ist der Schmerz das Leitsymptom.[eref.thieme.de] HLA-Assoziation wie bei der RA (HLA-DR4, a, 10).[eref.thieme.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    DR4-positive Patienten, HLA-Assoziation Lupus, erythematodes, systemischer die sowohl Antikörper gegen SS-A wie SS-B haben, zeigen tiefere Antikörpertiter gegen native DNS[eref.thieme.de] Im Verlauf der Erkrankung finden sich folgende Zeichen: Arthralgie, Lupus erythematodes, systemischer[eref.thieme.de] Allgemeinsymptomen beobachtet man eine symmetrische Polyarthritis Polyarthritis symmetrische sowie Tenosynovialitis.[eref.thieme.de]

  • Rheumatisches Fieber

    Polyarthritis Die Polyarthritis ist das häufigste Hauptsymptom und meist die früheste Manifestation des rheumatischen Fiebers.[eref.thieme.de] Arthralgie[eref.thieme.de] Arthralgien[eref.thieme.de]

  • Polychondritis chronica atrophicans

    Gelenke Das Bild der Gelenksbeteiligung ist vielgestaltig, wobei sowohl eine Monoarthritis (Entzündung eines Gelenks), als auch eine Polyarthritis (Entzündung vieler Gelenke[rheuma-selbst-hilfe.at] Organmanifestationensprechen fr eine Autoimmunkrank-heit [1, 3, 7].Die wichtigsten klinischen Mani-festationen sind eine aurikulre Chon-dritis mit Ausbildung von sogenann-ten Schlappohren, Arthralgien[docslide.com.br] Genetische Disposition: Möglich, eine Assoziation besteht mit HLA-DR4.[eref.thieme.de]

  • Felty-Syndrom

    Für eine genetische Disposition spricht die Assoziation mit HLA-DR4 bei HLA-DR4 über 90 % der betroffenen Patienten.[eref.thieme.de] Über die Arthralgien hinaus leiden einige der Patienten mit Felty-Syndrom an gehäuften Infektionen. Dies wird dem Mangel an Abwehrzellen (Leukozyten) zugeschrieben.[de.wikipedia.org] Felty-Syndrom [Polyarthritis, Splenomegalie und Leukopenie] ICD-10 Diagnose M05.0 Diagnose: Felty-Syndrom [Polyarthritis, Splenomegalie und Leukopenie] ICD10-Code: M05.0 Der[med-kolleg.de]

  • Mixed Connective Tissue Disease

    Am häufigsten ist der HLA-DR4-Subtyp HLA (human leukocyte antigen system) Sharp-Syndrom HLA-DR4 Sharp-Syndrom , daneben findet sich eine Assoziation mit ‑DR1 und seltener[eref.thieme.de] Arthritis Arthritis Overlap-Syndrome /Arthralgien Arthralgie Overlap-Syndrome[eref.thieme.de] Diese Polyarthritis soll mit der Tendenz zur Synovialfibrose verlaufen, die für die Bewegungsbehinderung bzw. Gelenkeinsteifung mitverantwortlich ist.[eref.thieme.de]

  • Virale Arthritis

    Beobachtet wird in vielen Fällen eine genetische Disposition: Bis zu 80 Prozent der Patienten mit rheumatoider Arthritis sind HLA-DR4-positiv - das bedeutet, dass sie eine[fitundgesund.at] Eine Reihe weiterer viraler Infektionen mit möglichen begleitenden Arthralgien bzw. begleitender Arthritis kommen deutlich seltener vor ( Tab. 1.4), nach ihnen muss nur bei[eref.thieme.de] Unnötig ist bei einer Polyarthritis - anders als bei einer hochaktiven Monoarthritis - eine Gelenkpunktion: "Eine Polyarthritis ist praktisch nie durch eine direkte bakterielle[aerztezeitung.de]

  • Polyarthritis

    Ab fünf betroffenen Gelenken spricht man von Polyarthritis.[de.wikipedia.org] Bei unklarer DD: Arthritis / Arthralgie: Skelett-Szintigrafie, MRT ( siehe hier).[eref.thieme.de] HLA-Assoziation wie bei der RA (HLA-DR4, a, 10).[eref.thieme.de]

  • Diffuse Sklerodermie

    Die diffuse Verlaufsform ist mit der genetischen Variante HLA-DR5 assoziiert, die limitierte mit HLA-DR1, HLA-DR4 und HLA-DR8.[de.wikipedia.org] : diffuse interstitielle Fibrose - Degeneration der Herzmuskelfasern Cor pulmonale, Perikarditis - Muskulatur: Myositis - Skelett : Osteolyse, Osteoporose, Osteopokilie, Arthralgien[med2click.de] Schwerpunkte Chronische Polyarthritis Psoriasis-Arthritis (Schuppenflechten-Gelenkerkrankung) Morbus Bechterew (Wirbelsäulen-Rheuma) Dermatomyositis Systemische Sklerodermie[rheumatologie.klinikum-bochum.de]

Ähnliche Symptome