Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Aufgetriebene Darmschlingen, Bauchumfang vergrößert

  • Konstipation

    (GVS) Frage: Auf Reisen habe ich häufig Verstopfung. Was kann ich dagegen unternehmen? Antwort von Doz. Dr. Bernhard Angermayr, Innere Medizin, St. Pölten: Aktuelle Studien zeigen, dass die Darmflora für Verstopfung im Urlaub verantwortlich sein kann: Durch die Aufnahme anderer Speisen und Bakterien als zu Hause[…][netdoktor.at]

  • Ileus

    Röntgen-Übersichtsaufnahme des Abdomens zeigt aufgetriebene Darmschlingen und Flüssigkeitsspiegel ( Abb. 9.5)[eref.thieme.de] […] dilatierter und flüssigkeitsgefüllter Darmschlingen, in zweiter Linie auf die Änderung der Peristaltik.[eref.thieme.de] Die Diagnose „Ileus“ stützt sich neben der klinischen Symptomatik (aufgetriebenes Abdomen, Sistieren der Peristaltik, Erbrechen) sonographisch in erster Linie auf den Nachweis[eref.thieme.de]

  • Darmobstruktion

    Eine funktionelle Obstruktion des Dickdarms liegt bei Transportstörungen des gesamten Kolons vor, z.B. bei schwerer habitueller Obstipation, kolorektalen Fehlbildungen oder Spina bifida. Abhilfe kann durch eine Zäkostomie zur Durchführung von Einlauf antegrader „antegraden Einläufen“ geschaffen werden. Der dafür[…][eref.thieme.de]

  • Obstruktion des Dünndarms

    Bride (50–80%) • Hernie (10–15%) • Tumor (10–15%) • Morbus Crohn • Intussuszeption • Volvolus • Endometriose • Gallensteine • Hämatom.[eref.thieme.de]

  • Obstipation

    Eine Definition für Obstipation, die sich allein an der Stuhlfrequenz orientiert, wird den meisten Menschen, die über Verstopfung klagen, nicht gerecht. Frauen und ältere Menschen sind häufiger von Obstipation betroffen (AWMF 2013). Keineswegs ist sie eine reine Befindlichkeitsstörung ohne Krankheitswert, insbesondere[…][eref.thieme.de]

  • Obstruktion des Kolons
  • Pseudoobstruktion des Kolons

    Bei den in der Regel schwer kranken Patienten mit einer akuten Pseudoobstruktion des Kolons sollte ein zweiter Arzt die Sedierung übernehmen. In jedem Fall müssen nach der aktuellen Sedierungsleitlinie alle Risikopatienten mit einer ASA-Klassifikation 3 von einem Arzt sediert bzw. überwacht werden.[eref.thieme.de]

  • Partielle Dünndarmobstruktion

    […] de Wenn Sie aufgrund einer Hepatitis-B-Infektion an einer chronischen Lebererkrankung leiden, sollten Sie die Behandlung mit Epivir ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt keinesfalls abbrechen, da Sie einen Hepatitis-Rückfall erleiden könnten bg Отнася се до нежелана комуникация за целите на директния маркетинг или без[…][bg.glosbe.com]

  • Akute Peritonitis

    Komplikationen einer akuten Peritonitis – insbesondere bei generalisiertem Befall des Peritoneums – sind die Darmparalyse, eine Toxinämie, der peritoneale Schock, die Ausbildung von abgekapselten Abszessen zwischen einzelnen Darmschlingen sowie der mechanische Ileus. Klinisch handelt es sich um ein schweres[…][eref.thieme.de]

  • Darmhypomotilität

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome