Create issue ticket

452 mögliche Ursachen für Ausschlag am Gesäß, Ausschlag am Oberschenkel, Scharlach

  • Erythema infectiosum

    […] eigene Krankheit darstellenden Rubeola scarlatina (nicht zu verwechseln mit Rubeaola gleich Röteln und Scarlatina gleich Scharlach) vorkommt.[medizin.de] Der Ausschlag kann mit immer neuen Flecken für Wochen bis Monate bestehen.[kita-gesundheit.de] Nach ein paar Tagen blassen die Wangen wieder ab, zunehmend kommt es zu einem Ausschlag an Armen und Beinen.[hausarzt-in-ditzum.com]

  • Scharlach

    T. und Scharlach-Adsorbat-Impfstoff.[de.wikipedia.org] […] auf, in den Achselhöhlen und Leistenbeugen und an der Innenseite der Oberschenkel beginnend, der sich auf dem ganzen Körper ausbreitet.[liliput-lounge.de] ), erst weiß belegte, dann himbeerrote Zunge, rötliche Ausschläge in Leisten und in den Armbeugen, die sich über den ganzen Körper ausbreiten.[medizinfo.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Juckender Hautausschlag

    BLE09 21.10.2012 1 Antwort Eventuell Scharlach??? amina201011 21.10.2012 ERFAHRE MEHR:[mamiweb.de] Kennzeichnend sind zudem Ausschläge am Rumpf, an Rücken und Brustkorb, in der Leistengegend, am Gesäß, in der Genitalregion und im Gesicht.[apotheken-umschau.de] Betroffen können der Mund, die Achselhöhlen, die Anal- und Genitalregion sowie die Oberschenkel sein.[allergiepraevention.de]

  • Pruritische urticarielle Papeln und Plaques der Schwangerschaft

    Als Pruritische urticarielle Papeln und Plaques der Schwangerschaft (Abk.: PUPPP von engl. pruritic urticarial papules and plaques of pregnancy) bezeichnet man eine schwangerschaftsassoziierte Dermatose, die bei Erstgebärenden im letzten Schwangerschaftsdrittel auftritt. Dabei kommt es zu stark juckenden[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Scharlach
  • Erythema nodosum

    , Yelsinien, Streptokokken, Ornitose, Toxoplasmose entzündliche Darmerkrankungen: Morbus Crohn, Colitis ulzerosa Medikamente: Antibiotika, Pille Schwangerschaft Symptome Ausschlag[medizin-kompakt.de] Knötchen auf der Vorderseite der Unterschenkel sind am häufigsten, allerdings können auch Ausschläge auf den großen Flächen der Unterarme, der Oberschenkel und des Rumpfes[deximed.de] Durchmesser), rötlichviolett bis gelblich-grün Schmerzen: heftig, sehr druckempfindlich Lokalisation: Unterschenkelstreckseiten (Vorderseite), Knie, Sprunggelenke, selten Arme/Gesäß[medizin-kompakt.de]

  • Tonsillitis

    Bei der Scharlach-Angina ist Ausschlag (Scarlatiniformes Exanthem) typisch. Bei chronischer Tonsillitis sammelt sich Detritus an den Mandeln.[de.wikipedia.org] Sowohl Scharlach, alsauch die “ normale“ Mandelentzündung können mit Penizillin behandelt werden.[dr-ugurlu.de] Scharlach - Mandelentzündung Scharlach ist eine der bekannten typischen Kinder-Krankheiten. Sie tritt für gewöhnlich im Alter von 4-7 Jahre auf.[drdewes.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Windeldermatitis

    Der sogenannte Popo-Scharlach ist sehr selten. Er wird durch die gleichen Erreger wie Scharlach, Streptokokken, ausgelöst.[9monate.de] Es kommt zu einem Ausschlag, der sich vom Gesäß in Richtung Genitalien/Unterbauch und Oberschenkelinnenseite ausbreitet und der in dem feuchtwarmen Windelklima schlecht abheilt[meine-gesundheit.de] Der Ausschlag kann sich vom Gesäß in Richtung Oberschenkel und Unterbauch ausbreiten.[beauty.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Das Bakterium gilt als eine der häufigsten Scharlach-Ursachen.[praxisvita.de] Scharlach: Scharlach entwickelt sich aus der Streptokokken-Rachenentzündung.[netdoktor.at] Scharlach: Sein tückisches Gift wirkt bei jedem anders ...[praxisvita.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel
  • Erkrankung der Zunge

    Ist Scharlach eine gefährliche Krankheit? Scharlach ist heutzutage etwas ganz anderes als vor etwa hundert Jahren.[stern.de] Vorrangig tritt er am Unterbauch, der seitlichen Lendengegend, an den Achseln, den Innenseiten der Oberarme und Oberschenkel sowie den Leistenbeugen auf.[was-ist-scharlach.de] Scharlach kann Ihr Kind immer wieder bekommen Bei vielen Kinderkrankheiten gilt: einmal durchgemacht, danach ist Ruh. Bei Scharlach gilt das nicht.[stern.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß
  • Streptococcus pyogenes

    Eine Manifestation der Toxinwirkung ist der Scharlach .[flexikon.doccheck.com] – Tonsillitis, Scharlach, Otitis, Sinusitis, Pneumonie – Haut- und Weichteilinfektionen (Impetigo, Erysipel, Phlegmone) – Bakteriämie – Nekrotisierende Fasziitis und TSS ([infektionsnetz.at] Erreger von Erysipel , Ekthyma , Scharlach , Angina, Streptokokken-Angina , Sepsis, Otitis media.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

    Es fehlt: Ausschlag am Gesäß Ausschlag am Oberschenkel