Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Axiale Dystonie, Dyskinesie

  • Idiopathische Torsionsdystonie

    Die idiopathische Torsionsdystonie wird auch als Dystonia musculorum deformans oder Torsionsdystonie mit frühem Beginn bezeichnet und tritt meist im Kindes- und Jugendalter auf. Die idiopathische Torsionsdystonie ist eine autosomal-dominant vererbte Erkrankung. Eine Deletion von 3 Basenpaaren (GAG) im DYT1-Gen in[…][symptoma.de]

  • Progressive supranukleäre Blickparese

    In der ursprünglichen Beschreibung von Richardson et al. (1963) wurde der Begriff der „axialen Dystonie“ verwendet.[eref.thieme.de] L-Dopa-induzierte Dyskinesien[eref.thieme.de] […] sonstige neurologische Symptome: Pyramidenbahnzeichen, Ruhetremor, Chorea, Gliederdystonie, respiratorische Dyskinesien, Myoklonus, selten Hyposmie[eref.thieme.de]

  • Morbus Parkinson

    Ursache: axiale Dystonie, einseitige vestibuläre Störung [ 5102][eref.thieme.de] Die Dopamin induzierten Dyskinesien (Peak-dose-Dyskinesien) bei der Parkinson-Erkrankung – die klinisch dem Bild einer Chorea sehr ähnlich sein können – lassen sich ebenfalls[eref.thieme.de] axiale Dystonie mit tastbarer Kontraktion der vorderen Rumpfmuskeln (vor allem M. rectus abdominis) [ 257] oder[eref.thieme.de]

  • Psychogene Bewegungsstörungen

    Neben psychogenen Ursachen wird die Kamptokormie auch bei organischen Erkrankungen wie der Dystonie mit axialer Beteiligung, der Parkinson-Krankheit und selten bei Infarkten[eref.thieme.de] Paroxysmale Dyskinesien[eref.thieme.de] Schwierigkeiten kann hier die Differenzialdiagnose zu seltenen organischen Erkrankungen aus dem Formenkreis der paroxysmalen Dyskinesien bereiten ( Paroxysmale Bewegungsstörungen[eref.thieme.de]

  • Shy-Drager-Syndrom

    axiale Dystonie[eref.thieme.de] Dyskinesien (häufig orofazial)[eref.thieme.de] Amantadin, ein NMDA-Rezeptor-Antagonist, wird aufgrund seiner Wirksamkeit gegen Dyskinesien und einer möglichen Antiparkinson-Wirkung häufig eingesetzt.[de.wikipedia.org]

  • Bewegungsstörung

    Anhand kleiner Patientenkollektive wurden verschiedene Therapieansätze mit Bezug auf die unterschiedlichen ätiologischen Hypothesen (Myopathie, axiale Dystonie, erhöhte Rigidität[eref.thieme.de] Tardive Dyskinesien, inklusive orofaziale Dyskinesien[eref.thieme.de] Dyskinesie Dyskinesie (extrapyramidale Ursache; meist Basalganglien)[eref.thieme.de]

  • Dyskinesie

    Biperiden) oder generalisierte Dystonien (Opisthotonus, tonische Seitwärtsneigung des Rumpfes mit axialer Rotation Pisa-Syndrom, Abb. 3.10).[eref.thieme.de] Infolge einer Funktionsstörung Sphincter Oddi Funktionsstörung des Sphincter Oddi kommt es bei der Dyskinesie Gallenwege Dyskinesie zu einem intermittierenden Druckanstieg[eref.thieme.de] Der Myoklonus betrifft v.a. die zervikale und axiale Muskulatur, oft in Assoziation mit einer Dystonie der Armmuskulatur; das wird im Armvorhalteversuch sichtbar [59].[eref.thieme.de]

  • Myoklonus

    Das Krankheitsbild der Myoklonus-Dystonie ist charakterisiert durch die Kombination einer Dystonie mit multifokalen oder segmentalen Myoklonien der Arme und axialen Muskeln[eref.thieme.de] Chorea Ballismus Dyskinesie[eref.thieme.de] Die Dystonie ist im Gegensatz zu den Myoklonien meist nur mild ausgeprägt. Die Myoklonien sind häufig auch in Ruhe vorhanden.[eref.thieme.de]

  • Dystonie

    axiale Dystonie[eref.thieme.de] […] paroxysmale Dyskinesie (s. auch Bewegungsstörung) anstrengungsinduzierte, paroxysmale anstrengungsinduzierte Dyskinesien[eref.thieme.de] Insbesondere beidseitige Eingriffe, die bei axialen Dystonien fast immer erforderlich sind, waren allerdings in vielen Fällen durch gravierende Nebenwirkungen behaftet.[eref.thieme.de]

  • Parkinsonismus

    Ausdehnung: axiale Dystonie (verstärkte Lendenlordose, Skoliose, Retro-/Tortikollis)  Beindystonie  Armdystonie; keine schwere generalisierte Dystonie[eref.thieme.de] Hyperkinesen/Dyskinesien: Parkinsonassoziierte Dyskinesie Parkinson-Syndrom Hyperkinesie parkinsonassoziierte Dyskinesien präsentieren sich unterschiedlich, am häufigsten[eref.thieme.de] Das Vorhandensein und Ausmaß von Dystonien oder axialem/peripherem Rigor sowie die resultierende Funktionseinschränkung sollten erfasst werden.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome