Create issue ticket

29 mögliche Ursachen für Bakterien, Serratia-Infektion

  • Harnwegsinfektion

    Ursache der Blasenentzündung sind Bakterien Eine Blasenentzündung wird durch Bakterien hervorgerufen, die meist aus dem eigenen Stuhl stammen.[medizin-aspekte.de] Harnwegsinfekte sind die häufigsten bakteriellen Infektionen des Menschen.[symptoma.com] Selten dagegen sind virale Infektionen.[urologie-frankfurt.com]

  • Serratia-Infektion

    Die Antibiotika töten Bakterien ab, die normalerweise im Darm vorkommen. Dann können sich Klebsiella -Bakterien vermehren und Beschwerden verursachen.[msdmanuals.com] Infektion des Menschen Im Krankenhaus, neigen Serratia Arten, um die Atemwegen und Harnwegen, anstatt den Magen-Darmtrakt, bei Erwachsenen zu kolonisieren.[lebendom.com] Die Infektion mit zur Gruppe Enterobakterien zählenden Serratia bei über 20 Frühgeborenen sowie der traurige Tod eines Frühchens in der Charité seien kein Hinweis auf grundsätzliche[deutsch.medscape.com]

  • Serratia

    SERRATIA-BAKTERIEN Die Bakterien der Gattung Serratia gehören zur Familie der Enterobakterien . Sie umfasst zwölf Arten.[tagesspiegel.de] Infektionen mit Klebsiella , Enterobacter und Serratia werden oft nosokomial erworben und kommen vor allem bei Patienten mit reduzierter Krankheitsresistenz vor.[msdmanuals.com] Jahrhunderts Englisch : Serratia 1 Definition Serratia ist eine Gattung von Bakterien , die zur Familie der Enterobacteriaceae gehörte.[flexikon.doccheck.com]

  • Klebsiella

    Die Antibiotika töten Bakterien ab, die normalerweise im Darm vorkommen. Dann können sich Klebsiella -Bakterien vermehren und Beschwerden verursachen.[msdmanuals.com] Klebsiella, Enterobacter und Serratia sind nah verwandte gramnegative Bakterien, mit denen sich hin und wieder Menschen in Krankenhäusern oder in dauerhaften Pflegeeinrichtungen[msdmanuals.com] Das heißt, die Bakterien kommen praktisch "überall" vor.[medlexi.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Über den Harnleiter gelangen die Bakterien in das Nierenbecken. Dort setzen sie sich fest und vermehren sich.[medizin-kompakt.de] So werden die Gefahren einer Verschleppung von Bakterien in die Harnblase und der Vermehrung der Bakterien über ein normales Maß zumindest vermindert.[medizin-netz.de] Die Anzahl der Bakterien im Urin sowie die Menge der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut gibt Auskunft, ob eine Entzündung vorliegt.[ukmp.de]

  • Providencia-Infektion

    Manchmal kann Providencia Bakterien durch die eng verwandte Gattung Proteus und Morganella verwechselt werden.[alskrankheit.net] ., Providencia spp. und Serratia marcescens; Meldepflicht bei Infektion oder Kolonisation, - Acinetobacter spp. mit Carbapenem- Nichtempfindlichkeit oder bei Nachweis einer[heilpraktikerverband.de] ., Providencia spp. und Serratia marcescens; Meldepflicht bei Infektion oder Kolonisation, 3.[deutsche-heilpraktikerschule.de]

  • Gramnegative Septikämie

    Erkrankungen des Harnsäure 976 Erkrankungen der Mundhöhle 984 Erkrankungen des Dünndarms 1045 Erkrankungen des Dickdarms 1062 Erkrankungen der Leber 1107 Erkrankungen der Gallenwege 1163 Erkrankungen des Pankreas 1175 1 1198 Bakterielle Infektionen 1206 Campylobakteriosen 1213 Enteropathogene Escherichia 1220[…][books.google.de]

  • Enterobacter

    Die Antibiotika töten Bakterien ab, die normalerweise im Darm vorkommen. Dann können sich Klebsiella -Bakterien vermehren und Beschwerden verursachen.[msdmanuals.com] Die Bakterien sind fast allgegenwärtig und bilden im Darm des Menschen in Vergesellschaftung mit anderen Bakterien einen Teil der gesunden Darmflora.[medlexi.de] Klebsiella -, Enterobacter - und Serratia -Bakterien leben im Darm vieler gesunder Personen und verursachen dort nur selten eine Infektion.[msdmanuals.com]

  • Sepsis

    Meist sind Bakterien der Auslöser, manchmal auch Pilze.[planet-wissen.de] Zu ihnen zählen zum Beispiel: gestörte Immunabwehr massive Infektion mit hoher Erregeranzahl gesteigerte Pathogenität der Erreger Infektion schlecht abgrenzbarer Körperregionen[flexikon.doccheck.com] Bakteriostatisch wirkende Arzneimittel können Bakterien an ihrer Vermehrung hindern wie Chlorhexidin z.B. bei der Gangränbehandlung .[zahn-lexikon.com]

  • Morganella-Infektion

    Medizinische Bedeutung Proteus -Bakterien sind Teil der normalen Darmflora des Menschen, einige Vertreter können allerdings auch verschiedene Erkrankungen auslösen, darunter[de.wikipedia.org] ., Providencia spp. und Serratia marcescens; Meldepflicht bei Infektion oder Kolonisation, 3.[gesetze-im-internet.de] ., Salmonella spp. und Serratia spp. gebildet. Als Risikofaktoren für eine Infektion mit ESBL-bildenden Erregern im Krankenhaus nannte Prof. Wolfgang R.[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome