Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Bienenstich, Krampfanfall

  • Anaphylaxie

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] „Allergische Reaktion durch Bienenstiche[eref.thieme.de] […] zerebrale Krampfanfälle und Bewusstseinsstörungen (Dekompensationszeichen)[eref.thieme.de]

  • Insektenbiss

    […] aber binnen Minuten lebensbedrohlich, können anaphylaktische Reaktionen mit Urtikaria, Nausea, Erbrechen, Fieber, Tachykardie, Glottisödem, Asthma, Kreislaufkollaps und Krampfanfällen[eref.thieme.de] Bei Bienenstichen Stachel vorsichtig entfernen, ohne die Giftblase auszudrücken oder abzureißen, kühlende Umschläge, evtl.[eref.thieme.de] Fall 3: 11-jähriger Junge mit Schädelkalottenherden im Screening-MRT bei Zustand nach Krampfanfall, Kap.[eref.thieme.de]

  • Allergie

    Neurotoxizität: Schwindel, Blässe, Hyperhidrose, vorübergehende Somnolenz, Krampfanfälle und Koma (sehr selten)[eref.thieme.de] Beziehung zwischen Anzahl der Stiche und Serumkonzentration spezifischer IgG bei Bienenstich[eref.thieme.de] Krampfanfall,[eref.thieme.de]

  • Thrombose

    Abhängig von der Lokalisation, Ausdehnung und dem zeitlichen Verlauf des venösen Verschlusses Kopfschmerzen Fokale neurologische Defizite Krampfanfälle Bewusstseinsstörung[eref.thieme.de] Vor wenigen Tagen Erysipel nach Bienenstich mit Schwellung des gesamten Armes.[eref.thieme.de]

  • Vergiftung

    Krampfanfall (s. SOP „Krampfanfall“)[eref.thieme.de] Bei Bienenstichen Stachel vorsichtig entfernen, ohne die Giftblase auszudrücken oder abzureißen, kühlende Umschläge, evtl.[eref.thieme.de] Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Blutung

    […] intrazerebrale Rezidivblutung bei erneuter hypertensiver Entgleisung Hirndruckanstieg Vigilanzminderung, Krampfanfall, Hirnstammeinklemmung, Ateminsuffizienz[eref.thieme.de] Bienenstich bei Bienengiftallergie). Reagiert er allergisch, kommt es zu Symptomen. Die Gefahr eines anaphylaktischen Schocks ist hoch.[eref.thieme.de] Weitere relative Kontraindikationen sind Thrombosen (aktuell oder stattgehabt), Thrombophilie, Stents, Krampfanfälle, DIC, Blutungen der Harnwege und das 1.[eref.thieme.de]

  • Urtikaria

    Infolge der allergischen Reaktion (meist ausgelöst durch einen Wespen- oder Bienenstich) kommt es zur massiven Schwellung des Gesichts.[eref.thieme.de]

  • Lidocain-Allergie

    Intravasale Injektion / Überdosierung ZNS Präkonvulsive Warnzeichen Schwindel Periorale Parästhesie Seh- und Sprachstörungen ("verwaschen") Muskelzittern Generalisierter Krampfanfall[amboss.com] Allergische Reaktionen treten in Deutschland am häufigsten nach Wespenstichen auf (90%), zahlenmäßig weniger häufig nach Bienenstichen (10%) und sehr selten nach Hummel- oder[staff.uni-mainz.de] Charakteristisch ist zunächst ein Rededrang des Patienten, gefolgt von Unruhe, Übelkeit und Krampfanfällen.[flexikon.doccheck.com]

  • Gift

    Die erregenden Effekte reichen von leichter Unruhe und psychischer Erregung bis zu schweren Krampfanfällen.[eref.thieme.de] Vergiftungen Vergiftung Tierstich durch Stiche von Bienen Bienenstich und Wespen werden in Giftinformationszentren nicht umfassend registriert.[eref.thieme.de] Neben eher uncharakteristischen Erscheinungen kann als seltene Nebenwirkung auch eine anaphylaktische Reaktion auftreten, evtl. auch Krampfanfälle.[eref.thieme.de]

  • Nussallergie

    Erkennen Unruhe, Juckreiz, Schwindel, Schüttelfrost, Angst, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall Hautreaktion, Ödeme, Quaddeln Ateminsuffizienz Krampfanfall Bewusstseinsverlust[heilmed-krankheit.de] B. nach dem Genuss unverträglicher Lebensmittel oder einem Bienenstich) kann ihm ein Helfer das Mittel spritzen, in der Regel in die Hüfte.[bild.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome