Create issue ticket

191 mögliche Ursachen für Bradyarrhythmie, Synkope

  • Bradyarrhythmie

    Patienten, die eine symptomatische Bradyarrhythmie mit ventrikulären Ersatzrhythmen aufweisen, dürfen keinesfalls mit Antiarrhythmika wie Lidocain oder Amiodaron behandelt[eref.thieme.de] Wichtiger ist die Korrelation zu möglichen Symptomen wie Anstrengungsdyspnoe, Schwindel, Synkopen oder Palpitationen.[eref.thieme.de] Die Sinusfrequenz fällt Bradyarrhythmie Sinusknotendysfunktion bei Gesunden nachts physiologischerweise ab, gelegentlich bis auf 30 – 35/min.[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    […] absolute Bradyarrhythmie Bradyarrhythmie absolute[eref.thieme.de] Symptome: Schwindel, Palpitationen, Leistungsschwäche, Synkopen.[eref.thieme.de] Mehr noch als andere Erkrankungen ist die Bradyarrhythmie mit fortgeschrittener Kardiomyopathie, Vitien oder KHK-assoziiert, welche die Prognose der Patienten bestimmen.[eref.thieme.de]

  • Ventrikuläre Arrhythmie

    I49.8 ICD-10-GM Version 2008 Weitere Diagnosen I49.8 Ventrikuläre Arrhythmie (ICD-10-GM) Atrioventrikulärer Knotenrhythmus Brachyarrhythmie Bradyarrhythmia Bradyarrhythmie[med-kolleg.de] Ausgewählte Seiten Seite Seite Seite Seite Seite Inhalt Herzrhythmusstörungen 50 Synkope 78 Ödeme 96 Varizen 114 Urheberrecht Andere Ausgaben - Alle anzeigen POL-Leitsymptome[books.google.de] […] näher bezeichnete kardiale Arrhythmien Atriale Arrhythmie Atriale Fibrillationen Atrioventrikulärer Knotenrhythmus AV-Knoten-Arrhythmie Brachyarrhythmie Bradyarrhythmia Bradyarrhythmie[icdscout.de]

  • Long-QT-Syndrom 10

    AV-Knoten-Arrhythmie Atriale Arrhythmie Atriale Fibrillationen Atrioventrikulärer Knotenrhythmus Brachyarrhythmie Bradyarrhythmia Bradyarrhythmie Brugada-Syndrom Ektopischer[averbis.com] Eher selten tritt ein plötzlicher Herztod auf, ohne dass es zuvor zu rezidivierenden Synkopen gekommen ist.[link.springer.com] […] näher bezeichnete kardiale Arrhythmien Atriale Arrhythmie Atriale Fibrillationen Atrioventrikulärer Knotenrhythmus AV-Knoten-Arrhythmie Brachyarrhythmie Bradyarrhythmia Bradyarrhythmie[icdscout.de]

  • Orthostatische Hypotonie

    , Karotissinus-Überempfindlichkeit, Miktionssynkope, Glossopharyngeus-Synkope, Schlucksynkope, Husten-Synkope, Herzinsuffizienz, Barorezeptor-Dysfunktion, Aortenstenose, Bradyarrhythmie[neuro24.de] Sonderform vasovagale Synkope Vasovagale Synkope Synkope vasovagale : Durch äußere Reize (Schmerz, Angst, „Blut sehen“) ausgelöste überschießende Vagusreaktion, wobei der[eref.thieme.de] Synkope[eref.thieme.de]

  • Kardiale Synkope

    Zu langsamer Herzschlag wird als Bradyarrhythmie bezeichnet. Bei beiden kann der Puls regelmäßig oder unregelmäßig sein. Beide Phänomene können Synkopen auslösen.[netdoktor.at] Bei der „kardialen Synkope Herzkrankheit Synkope Synkope kardiale “ wird zwischen strukturellen Herzerkrankungen und Dysrhythmien (tachykarde bzw. bradykarde Herzrhythmusstörungen[eref.thieme.de] Bei Trägern Kardioverter-Defibrillator, implantierbarer Synkope, kardiale von ICD ist bei Synkopen an eine Herzrhythmusstörung mit adäquater Terminierung durch das Gerät und[eref.thieme.de]

  • Synkope

    Sinusbradykardie 40/min, Sinusknoten-Stillstand 3 Sekunden, Schrittmacherfehlfunktionen mit Pausen, Bradyarrhythmie,[eref.thieme.de] Muss nicht in eine Synkope einmünden.[eref.thieme.de] Bradyarrhythmien[eref.thieme.de]

  • Sick-Sinus-Syndrom

    Bradyarrhythmie (Tachykardie-Bradykardie-Syndrom),[eref.thieme.de] Leistungsknick, Dyspnoe, Schwindel, Synkope.[eref.thieme.de] Erkrankung des Sinusknotens 274 Bradyarrhythmien: Erkrankungen des Sinusknotens Zusammenfassung Bradykardien lassen sich formal auf gestörte Erregungsbildung im Sinusknoten[eref.thieme.de]

  • Arrhythmie

    ) Bradyarrhythmie Definition .[eref.thieme.de] Dieser Ereignisrekorder zeichnet während einer Synkope den Herzrhythmus auf und gibt den eindeutigen Hinweis auf eine Herzrhythmusstörung während einer Synkope.[klinikum-lueneburg.de] […] ventrikuläre Tachy- oder Bradyarrhythmien,[eref.thieme.de]

  • Vasovagale Synkope

    Rhythmusstörungen ( häufigste Ursache für kardiogene Synkopen) Bradyarrhythmie: Sick-Sinus, AV-Block Grad II-III, Herzschrittmacherdysfunktionen, Medikamentennebenwirkungen[medix.ch] Die vasovagale Synkope (neurokardiogene Synkope) gehört zu den häufigsten Synkopen.[symptoma.com] Transiente ventrikuläre Tachycardien und Bradyarrhythmien, sind die häufigsten kardialen Gründe für Synkopen, meist liegt diesen eine strukturelle Herzerkrankung zu Grunde[neuro24.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome