Create issue ticket

16 mögliche Ursachen für Chlorid im Urin erhöht

  • Diabetes mellitus

    Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, deren Leitbefund eine Hyperglykämie ist. Nach den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) 2009 wird Diabetes mellitus wie folgt eingeteilt: Typ-1-Diabetes mellitus, Typ-2-Diabetes mellitus, andere spezifische Diabetes-Typen (bei Erkrankungen des exokrinen[…][symptoma.com]

  • Zentrales Salzverlustsyndrom

    Das Zentrale Salzverlustsyndrom (Syn. Cerebrales Salzverlustsyndrom) ist ein seltenes Syndrom, das durch eine Fehlfunktion des "Zentralen Nervensystems" bei schweren Schädigungen des Gehirns auftritt und intensivmedizinisch behandelt werden muss. Es ist durch einen dadurch ausgelösten hohen Verlust von[…][de.wikipedia.org]

  • Hypophysenvorderlappen-Unterfunktion
  • Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose

    Die 2. Auflage - aktualisiert und erweitert! Renale Folgeerkrankungen von Hypertonie oder Diabetes mellitus, aber auch die Mitbetreuung von Dialysepatienten konfrontieren Internisten, Allgemeinmediziner und Kollegen anderer Fachrichtungen mit nephrologischen Fragestellungen: Bei welchen Grunderkrankungen oder[…][books.google.de]

  • Conn-Syndrom

    Conn-Syndrom (CS) ist die alternative Bezeichung für primären Hyperaldosteronismus. Die Erkrankung resultiert aus einer autonomen Überproduktion des Mineralokortikoids Aldosteron in der Nebennierenrinde. Häufige Ursachen sind eine Hyperplasie oder ein Adenom der Nebennierenrinde. Die Therapie erfolgt medikamentös[…][symptoma.com]

  • Pseudoaldosteronismus

    Manfred Fischer, Milton D. Gross, Brahm Shapiro, Hans Vetter Springer-Verlag, 07.03.2013 - 147 Seiten 0 Rezensionen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension schreiben Es wurden keine Rezensionen gefunden. Ausgewählte Seiten Seite 57 Seite 68 Seite 91 Seite 82 Seite 113 Inhalt Einleitung 2[…][books.google.de]

  • Bartter-Syndrom

    Das Bartter-Syndrom ist eine äußerst seltene vererbte Krankheit des aufsteigenden Astes der Henle-Schleife in der Niere mit Salzverlust-Syndrom, hypokaliämischer metabolischer Alkalose und sekundärem Hyperaldosteronismus bei normalem oder niedrigem Blutdruck. Neben der klassischen Form gibt es eine antenatale Form[…][de.wikipedia.org]

  • Ophthalmia sympathica

    Urin: erniedrigte Werte für 17-Ketosteroide; erhöhte Werte für Kreatinin, Kalzium und Glukose (bei Prädisposition).[adlershop.ch] Urin: erniedrigte Werte für 17-Ketosteroide; erhöhte Werte für Creatinin, Kalzium und Glukose (bei Prädisposition).[compendium.ch] Werte für Glukose, Cholesterin, Natrium, Chlorid.[adlershop.ch]

  • Kongenitale hypoplastische Anämie

    Urin: erniedrigte Werte für 17-Ketosteroide; erhöhte Werte für Creatinin, Kalzium und Glukose (bei Prädisposition).[compendium.ch] Werte für Glukose, Cholesterin, Natrium, Chlorid.[compendium.ch] […] der Therapie mit Hydrocortone kann es des Weiteren zu folgenden Veränderungen von Laborwerten kommen: Blut: erniedrigte Werte für Testosteron, Kalium, TSH, Thyroxin, T3; erhöhte[compendium.ch]

  • Amyloidose der Zunge

    118 97-110 Knochen AP 18,4 3,4-15 Harnstoff 61 - 45 LDH 268 248 Lipoprotein (a) 55 25 Natrium 146 136-145 Urin Befund: Albumin immer erhöht Sandy Beiträge: 368 Registriert[morbus-wilson.de] :20 PCT sens 0,12 0,05 25 OH-Vit D3 Bone AP 27,4 5,8-14,8 ANCA – IFT 1:10 1:10 PR 3-AK 105,8 3,5 GPT 104 35 Albumin 72 56-65,6 CK 245 176 Eisen Kalium minimal erniedrigt Chlorid[morbus-wilson.de]

Weitere Symptome