Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Chronische Dermatitis, Kontaktdermatitis, Lokalisiertes Ödem, Toxische Pflanzen

  • Giftiger Efeu, Eiche & Sumach
  • Dermatitis

    Kontaktekzem (Toxische Kontaktdermatitis), etwa durch Kontakt mit Pflanzen oder pflanzlichen Produkten Atopisches Ekzem (Atopische Dermatitis, Neurodermitis) Dyshidrotisches[de.wikipedia.org] Die Kontaktdermatitis wird in allergische Kontaktdermatitis Kontaktdermatitis allergische und die toxische (irritative) Kontaktdermatitis Kontaktdermatitis toxisch irritative[eref.thieme.de] Bei atopischer Dermatitis: Chronische Konjunktivitis, hintere, gelegentlich vordere, sternförmige, subkapsuläre Katarakt, Keratokonus, Netzhautablösung, Uveitis.[eref.thieme.de] Subakute Kontaktdermatitis: Steht morphologisch am Übergang zwischen akuter und chronischer Kontaktdermatitis und weist neben Rötung und Krusten bereits Zeichen der chronischen[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Allergie

    Charakteristisch sind zudem subunguale Splitterblutungen und Ödeme.[eref.thieme.de] Infektionsallergie, Kontaktdermatitis Kontaktdermatitis allergische Reaktionsarten, Photoallergie [T78.4] Photoallergie, Transplantatabstoßung[eref.thieme.de] Als Dermatitis herpetiformis Duhring (Morbus Duhring) sind die Hautsymptome, wie sie im Rahmen einer Zöliakie Zöliakie Dermatitis herpetiformis Duhring auftreten können, definiert[eref.thieme.de] […] allergische Kontaktdermatitis[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Toxische Pflanzen
  • Spongiotische Dermatitis

    Kontaktekzem (Toxische Kontaktdermatitis), etwa durch Kontakt mit Pflanzen oder pflanzlichen Produkten Um die bereits oben genannten Erkrankungen der Haut festzustellen,[de.wikipedia.org] Toxisch-irritative Kontaktdermatitis : Die wichtigsten histopathologischen Merkmale einer toxisch-irritativen Kontaktdermatitis, die eine Abgrenzung von der allergischen Kontaktdermatitis[springermedizin.de] Eine chronische Dermatitis besteht hingegen längere Zeit.[msdmanuals.com] Chronische Dermatitis: Merke! Grundprinzip: Je chronischer die Dermatitis, desto fettender die Grundlage![enzyklopaedie-dermatologie.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Schwangerschaft

    […] einer akuten Gingivitis sind Rötung und Schwellung der marginalen und papillären Gingiva infolge hormonell bedingter Hyperämie und Permeabilitätssteigerung mit konsekutivem Ödem[eref.thieme.de] […] allergische und irritative Kontaktdermatitis[eref.thieme.de] Jedoch kann sich der chronisch-rezidivierende Verlauf der Kindheit und der Adoleszenz auch im Erwachsenenalter fortsetzen.[eref.thieme.de] Die entzündlichen Veränderungen, lokalisiert oder generalisiert auftretend, zeichnen sich durch eine vermehrte Verletzlichkeit und Blutungsneigung sowie durch eine Neigung[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Toxische Pflanzen
  • Allergische Kontaktdermatitis

    ( L27.2 ) L24.7 Toxische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel L24.8 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien Inkl.: Farbstoffe L24.9 Toxische[dimdi.de] Die Substanzen, die eine Kontaktdermatitis auslösen können, sind äußerst vielfältig.[chirurgie-portal.de] Das Ekzem kann sich bei der chronischen Dermatitis auch weit über den Hautbereich hinaus ausbreiten, der mit dem allergieauslösenden Stoff in direktem Kontakt stand.[haut-haare-naegel.net] […] oder chronische Dermatitis (meist bei Typ IV-Allergie, s.a.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Photoallergische Dermatitis

    ( L27.2 ) L24.7 Toxische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel L24.8 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien Inkl.: Farbstoffe L24.9 Toxische[dimdi.de] Photoallergische Kontaktdermatitis [4]: durch Kosmetika, Hautpflegemittel, topische Antiphlogistika und Sonnenschutzmittel ausgelöst exakte Reaktion einer allergischen Kontaktdermatitis[med2click.de] Die lichtbedingte Urtikaria und die chronisch aktinische Dermatitis zählen hingegen zu den seltenen Erkrankungen. ...weiter Diagnose: Bei der Diagnose von Photoallergien sind[allergieinformationsdienst.de] […] aktinische Dermatitis nur vergleichsweise wenige Menschen betreffen, sind die Forschungsbemühungen wie bei vielen anderen seltenen Erkrankungen auch hier begrenzt.[allergieinformationsdienst.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Lymphom

    Die in der Pflanze enthaltenen Wirkstoffe werden in der Medizin als Naturheilmittel eingesetzt. 2 Hintergrund Die Christrose ist ein immergrüner Winterblüher und gehört zu[flexikon.doccheck.com] […] lymphomatoide Kontaktdermatitis[eref.thieme.de] Medikamentenreaktionen, Fremdkörperreaktionen Fremdkörperreaktion oder chronische Dermatitis: Selten klinisch oder histologisch Ähnlichkeiten zu kutanen Lymphomen, müssen[eref.thieme.de] Typische Auslöser einer persistierenden Kontaktdermatitis sind z.B.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Ekzem

    Kontaktekzem (Toxische Kontaktdermatitis), etwa durch Kontakt mit Pflanzen oder pflanzlichen Produkten Atopisches Ekzem (Atopische Dermatitis, Neurodermitis) Dyshidrotisches[de.wikipedia.org] Klassifikation nach ICD-10 L20 Atopisches (endogenes) Ekzem L21 Seborrhoisches Ekzem L23 Allergische Kontaktdermatitis L24 Toxische Kontaktdermatitis L25 Nicht näher bezeichnete[de.wikipedia.org] […] herpetiformis Duhring, eine chronisch-rezidivierende Autoimmunerkrankung mit subepidermaler Blasenbildung Dermatitis exfoliativa neonatorum (Staphylococcal scalded skin syndrome[de.wikipedia.org] Kontaktdermatitis L28 Lichen simplex chronicus und Prurigo L30 Sonstige Dermatitis ICD-10 online (WHO-Version 2019) Das Ekzem ( Synonym Juckflechte ; von griechisch ἔκζεμα[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem
  • Entzündung

    Durch den hohen Saponingehalt ist die Pflanze toxisch für den Menschen. 6 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen Plötzliche Hypotonie Leichte Narkotisierung Diurese Störungen[flexikon.doccheck.com] Kontaktdermatitis Kontaktdermatitis : Allergie vom verzögerten Typ, ausgelöst durch Aufbringen von irritierenden Substanzen auf die Lider, z.B.[eref.thieme.de] Bei atopischer Dermatitis: Chronische Konjunktivitis, hintere, gelegentlich vordere, sternförmige, subkapsuläre Katarakt, Keratokonus, Netzhautablösung, Uveitis.[eref.thieme.de] Lebensmonat), Kontaktdermatitis: Beginn in jedem Alter.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Lokalisiertes Ödem