Create issue ticket

35 mögliche Ursachen für Chronische Urtikaria, Niacin

  • Emotionaler Stress

    Niacin trägt dazu bei, dass Körperfunktionen angeregt werden. Das Vitamin B fördert den Energiehaushalt und das Vitamin E befreit den Körper letztendlich vor Stress.[selbst-management.biz] Es wird aus den beiden Aminosäuren Lysin und Methionin mit Hilfe von Vitamin C, Niacin, Vitamin B6 und Eisen synthetisiert.[gesundheits-lexikon.com] Nüsse weisen einen hohen Anteil an Magnesium, Niacin, Phosphor, sowie den Vitaminen B und E auf. Der hohe Magnesium- und Phosphoranteil fördert den Energiestoffwechsel.[selbst-management.biz]

  • Allergie

    […] allgemeine Risikofaktoren für Kontrastmittelnebenwirkungen: Mastozytoseerkrankungen, Asthma, chronische Urtikaria, Herz-Kreislauf-Krankheiten, hämatologische Krankheiten ([eref.thieme.de] Unter adäquater Gabe von Niacin oder Nikotinamid ist eine Rückläufigkeit der Hautsymptomatik nach 3–4 Wochen zu erwarten.[eref.thieme.de] Gibt es Hinweise auf disponierende Grundkrankheiten für nicht allergische Intoleranzreaktionen: chronische Urtikaria, chronische Rhinosinusitis mit oder ohne Polyposis nasi[eref.thieme.de]

  • Allergische Rhinitis

    Urticaria factitia (urtikarieller Dermografismus), verstärkte Hautreaktivität bei chronischer Urtikaria[eref.thieme.de] L-Methionin 1000 mg 13,49 g L-Lysin 1000 mg 13,49 g Calcium 500 mg / 62,5 %* 6,74 g Vitamin C 500 mg / 62,5 %* 6,74 g Magnesium 250 mg / 66,67 %* 3,37 g Quercetin 200 mg 2,69 g Niacin[viavitamine.de] Von einer chronischen Urtikaria spricht man, wenn die Quaddeln länger als sechs Wochen im Jahr andauern.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Schwangerschaft

    Eine Urtikaria kann sich als akute Urtikaria und als chronische Urtikaria manifestieren.[eref.thieme.de] Niacin (mg)[eref.thieme.de] Eisen, Magnesium, Niacin[eref.thieme.de]

  • Psychische Störung

    Urtikaria, Prurigoerkrankungen etc., insbesondere wenn Zytokine eine Rolle spielen, die Krankheitsverhalten induzieren wie z.B.[eref.thieme.de] Vitaminmangel (B1, B12, C, Folsäure, Niacin)[eref.thieme.de] Vorkommen: Vor allem bei chronischen, somatisch belastenden Erkrankungen wie Akne, Psoriasis, atopischer Dermatitis, Lupus erythematodes, Tumorerkrankungen, chronisch- rezidivierender[eref.thieme.de]

  • Leukoplakie der Vulva

    Lichen ruber/planus (Knötchenflechte) Lichen sclerosus – chronisch verlaufende Erkrankung des Bindegewebes, die vermutlich zu den Autoimmunerkrankungen zu zählen ist Leukoplakie[gesundheits-lexikon.com] WULFKassel 382 pilaris S 392 ö Keratosis follicularis contagiosa Basler Krankheit S 393 393 Vitamine des BKomplexes 400 Nicotinsäure Nicotinsäureamid Pellagraschutzstoff Niacin[books.google.com] ‒ Verhornungsstörung der Schleimhäute sowie Genitalien Psoriasis (Schuppenflechte) Urtikaria (Nesselsucht) Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99) Chlamydien – häufigsten[gesundheits-lexikon.com]

  • Interstitielle Lungenerkrankung

    […] zunehmende asthmatische Beschwerden, chronische Rhinosinusitis, Urtikaria, Purpura, Vaskulitis, Neuritis[eref.thieme.de] GM-CSF, Ibuprofen, Interleukin 2, Interleukin 3, jodhaltige Kontrastmittel, Kokain (inhaliert), L-Lysin, L-Tryptophan, Methotrexat, Methylphenidat, Minocyclin, Naproxen, Niacin[eref.thieme.de]

  • Toxische Amblyopie

    , eine Urtikaria oder ein Angioödem ausgelöst werden.[ch.oddb.org] . • zurück an den Anfang Nicotinsäure Die Nicotinsäure (Niacin), ein Vitamin des B-Komplexes, hat eine gut dokumentierte Wirkung bei Hypertriglyzeridämie und niedrigen HDL-Cholesterin-Werten[infomed.ch] Capoten und Vasotec), Angiotensin II-Rezeptorenblocker (wie Cozaar und Diovan), Diuretika, Betablocker, Statine (wie Crestor, Lescol, Lipitor, Mevacor, Pravachol und Zocor), Niacin[ayurgold.com]

  • Frühinfantile epileptische Enzephalopathie Typ 2

    […] aller kodierender Exons des Gens 3.1 NLRC4 Periodisches Fieber-infantile Enterocolitis-autoinflammatorisches Syndrom Sequenzierung aller kodierender Exons des Gens 3.1 NLRP3 Chronisch-infantiles[humangenetik-tuebingen.de] Toxische Myopathien [ Bearbeiten ] Klinik: Myalgien, Rhabdomyolyse Statin-, Niacin- und Fibrat-induzierte nekrotisierende Myopathie (Nekrosen, Regeneration (wenig MHC-I) durch[de.wikibooks.org] Duplikationsanalyse (MLPA / qPCR) 2.5 NLGN4X Mentale Retardierung, x-gekoppelt Sequenzierung aller kodierender Exons des Gens Deletions-/Duplikationsanalyse (MLPA / qPCR) 2.5 NLRC4 Kälte-Urtikaria[humangenetik-tuebingen.de]

  • Nahrungsmittelunverträglichkeit

    Schlüsselwörter Urtikaria Allergie Intoleranz Nahrungsmittel Mastzelle Abkürzungen: - NM: Nahrungsmittel - AU: Akute Urtikaria - CU: Chronische Urtikaria - PhysU: Physikalischen[dx.doi.org] Unter adäquater Gabe von Niacin oder Nikotinamid ist eine Rückläufigkeit der Hautsymptomatik nach 3–4 Wochen zu erwarten.[eref.thieme.de] Besonders betroffen sind außerdem Regionen, in denen die Bevölkerung sich vorrangig von Mais ernährt bzw. von Nahrungsmitteln, in denen Niacin vornehmlich gebunden vorkommt[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome