Create issue ticket

20 mögliche Ursachen für Chronischer Bauchschmerz, Schüttelfrost, unterleibsschmerzen

  • Entzündung des weiblichen Beckens

    Diese Schmerzen können auch zusammen mit Fieber und Schüttelfrost auftreten. In der Regel treten die Schmerzen spontan auf.[dokteronline.com] Was sind die Ursachen von Unterleibsschmerzen?[netdoktor.at] Es können hohes Fieber, Schüttelfrost, Schmerzen bis hin zu Benommenheit und Kreislaufversagen auftreten.[9monate.de]

  • Harnwegsinfektion

    Diese Symptome gehen häufig mit Fieber oder Schüttelfrost einher.[urologie-frankfurt.com] Eine Wärmflasche, warme Handtücher und krampflösende Medikamente sorgen für das schnelle Abklingen der Unterleibsschmerzen.[t-online.de] (imago stock&people) Mehr zum Thema Blasenentzündung Abwarten statt Antibiotika Als Komplikation einer Harnwegsinfektion können Fieber und Schüttelfrost hinzukommen, vor allem[deutschlandfunk.de]

  • Hydronephrose

    ., Kopfschmerzen, Schüttelfrost und Schwäche.[omedicine.info] Symptome und Verlauf Mögliche Anzeichen von Hydronephrose: Flankenschmerzen Unterleibsschmerzen Rückenschmerzen Muskelkrampf Schwindel Erbrechen Schweißausbruch Es kann, muss[gesundpedia.de] Auch fragte der Arzt den Patienten, hat er kein Temperaturanstieg, Schwäche und Schüttelfrost; Durchführung von Lebensgeschichte.[omedicine.info]

  • Abdominaler viszeraler Abszess

    Typische Symptome sind Flanken- oder Bauchschmerzen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Krankheitsgefühl, Fieber und Schüttelfrost.[springermedizin.de] Bauchregion. 2 Einteilung 2.1 ...nach Lokalisation Nach der groben Lokalisation des Schmerzes unterteilt man: Oberbauchschmerz : oberhalb des Bauchnabels Unterbauchschmerz (Unterleibsschmerz[flexikon.doccheck.com] Das Wort „Abdomen“ beschreibt den Bauch allgemein, folglich sind abdominale bzw. abdominelle Schmerzen ein Synonym für Bauchschmerzen.[doctorhelp.de]

  • Akute Peritonitis

    Stuhlgang (Stuhlverhalt), eventuell Darmverschluss Anzeichen der Austrocknung (Dehydrierung), zum Beispiel trockene Schleimhäute Blutvergiftung (Sepsis) mit Fieber über 38 Grad, Schüttelfrost[lifeline.de] Klinik: Infektzeichen (Fieber, Leukozytose, CRP-Erhöhung), Bauchschmerzen, evtl. Erbrechen/Durchfall, Kreislaufstörungen. Kompl.: Septischer Schock.[de.wikibooks.org] Unterleibsschmerzen – das sind die Ursachen Bauchfellentzündung: Ursachen sind vielfältig In 99 Prozent der Fälle ist eine Peritonitis die Folge einer anderen Krankheit, Mediziner[lifeline.de]

  • Akute Endometritis

    Chronische Unterleibsschmerzen können als Folge bestehen bleiben.[apotheken-umschau.de] Mögliche Ursachen Chronisch kalte Füsse und chronische Verstopfung begünstigen die Entzündung. Pessage reizen die Schleimhaut und machen sie anfällig.[naturheilt.com] Unterleibsschmerzen bei Myomen an der Gebärmutter Frauen über 30 sind häufiger davon betroffen.[apotheken-umschau.de]

  • Darmerkrankung

    […] begründen viele Patienten durch das Auftreten einer oder mehrerer der folgenden Symptome: Krampfartige Bauchschmerzen Häufige Durchfälle Blutig / Schleimige Stühle Fieber / Schüttelfrost[pluspatient.de] Es kann dir auch helfen Nahrungsmittel zu finden, die deine Symptome lindern oder dir eine Pause deiner Unterleibsschmerzen oder Durchfälle verschaffen. 3 Notiere stressige[de.wikihow.com] : Bauchschmerzen und anhaltende, teilweise blutige Durchfälle/ absolutimages Fotolia[springerpflege.de]

  • Geschlechtskrankheit

    Drei bis sechs Wochen später - während des Sekundärstadiums - kommen grippeähnliche Symptome wie Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Abgeschlagenheit und Fieber[bildderfrau.de] Geschlechtskrankheit Auslöser Symptome Chlamydien-Infektion Bakterium Clamydia trachomatis Brennen in der Harnröhre Schmerzen beim Wasserlassen Genitaler Ausfluss Unterleibsschmerzen[jameda.de] Ähnlich wie bei Chlamydien sind Unfruchtbarkeit, Eileiterschwangerschaften und chronische Bauchschmerzen mögliche Konsequenzen.[elle.de]

  • Gelbfieber

    In der Anfangsphase, die drei bis vier Tage dauert, besteht leichtes Fieber mit Schüttelfrost und Ikterus.Der Patient klagt auch häufig über Kopfschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen[symptoma.com] Etwa 15 Prozent der Patienten erleiden innerhalb von 24 Stunden eine toxische Phase mit hohem Fieber, Gelbsucht, starken Unterleibsschmerzen und Erbrechen.[focus.de] Bei einer Erholung von der Erkrankung kann eine chronische Müdigkeit entstehen, die mehrere Monate anhält.[pharmawiki.ch]

  • Diarrhoe

    Dazu gehören Erbrechen, Bauchschmerzen, Krämpfe, Fieber oder Schüttelfrost.[rundumgesund.de] Symptome sind Durchfall, Blähungen, Unterleibsschmerzen und Blut im Stuhl.[babycenter.de] Durchfall, der länger als 2 Wochen andauert, insbesondere mit Blutbeimengungen, allgemeinem Krankheitsgefühl oder Bauchschmerzen, sollte allerdings bei einem gastroenterologischen[links-vom-rhein.de]

Ähnliche Symptome